Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Thema: ⫸ Babysprache...

17.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babysprache...

    Also ich gestehe, ab und an rede ich auch so mit Theresa. Das wollte ich eigentlich nie, aber sie hat z.B. einmal von der Oma "Heia" für Schlafen gehört und das dann auch selber verwendet, so dass ich das auch mal sage. Zu ihrem Schnulli sagt sie "Buffi" und das rutscht mir auch schonmal raus . Oder halt so süße Wörter, wie "Bechebork" für Wäschekorb.

    Meistens rede ich aber schon normal mit ihr und in der Öffentlichkeit reiße ich mich eigentlich auch zusammen . Wobei ich "ei machen" auch schon verwendet habe, als sie noch kleiner war, jetzt aber nicht mehr.

    Liebe Grüße,
    Danie


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babysprache...

    Zitat Zitat von *Caro* Beitrag anzeigen
    Echt?

    Also "Heia" (Schlafen) und "Lulu" (Nuckel) versteh ich ja noch.
    Aber "Atta" und "Dutschi Dutschi"???
    Atta = weggehen bzw wegfahren

    "Mausi hattu aua macht, kommsu Mamma, Mamma pust un heile heile segen, dann atta gen sammen und fein auti schauen, gell?"

  3. #13
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Babysprache...

    Also, was "Atta" ist, interessiert mich jetzt aber auch

    edit:
    jetzt hat sich`s überschnitten. Aber so richtig kapiert hab ich`s immer noch nicht, auch nicht in Verbindung mit dem netten Beispielsatz

  4. #14
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babysprache...

    "atta" gehen hat unsere alte Nachbarin auch schon mal gesagt. Und hier heißt es auch "Deidei" machen für schlafen oder kuscheln...

  5. #15
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babysprache...

    Zitat Zitat von Butzemaus Beitrag anzeigen
    "Mausi hattu aua macht, kommsu Mamma, Mamma pust un heile heile segen, dann atta gen sammen und fein auti schauen, gell?"

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babysprache...

    oh je. nein ich red auf keinen fall so mit marika. wenn marika ihre sprache für dinge benutzt sag ich sie trotzdem normal. ich versteh sie zwar frag dann aber mit unserer sprache nochmal nach ob sie das auch meint.

    die omas reden auch so mit ihr und jedesmal korrigier ich das. es nervt!

  7. #17
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babysprache...

    Die Omas haben bei uns in der ersten Zeit auch noch so gesprochen...
    "Guck mal ein Wau Wau/ eine Tatü Tata..."

    Und wir haben uns damals wehement gewehrt.
    Es ist ein Hund, der MACHT meinetwegen Wauwau! Und die Feuerwehr MACHT Tatü Tata!

  8. #18
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babysprache...

    genau caro!

  9. #19
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babysprache...

    Zitat Zitat von Butzemaus Beitrag anzeigen
    Atta = weggehen bzw wegfahren

    "Mausi hattu aua macht, kommsu Mamma, Mamma pust un heile heile segen, dann atta gen sammen und fein auti schauen, gell?"
    Übersetzung:
    Mausi hast Du dir weh getan komm zu Mama, Mama puste und macht damit alles weg und dann gehen wir zusammen spazieren
    und schauen uns autos an.

  10. #20
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babysprache...

    atta kommt glaub ich von ade. das hier ganz gebräuchlich und auch jp ging anfangs atta weil er viel mehr nicht raus bekam *lach* ich hab mir mal aufgeschrieben in seinem babybuch das er wohl sagte: ada mit der eda - nur fragt mich nicht mehr wer oder was eda war *schulterzuck*

    ich denk wenn es nicht überhand nimmt, kommt sowas schon ab und an vor. v.a. wenn sie noch sehr klein sind

    lg sabine

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige