Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: ⫸ Auto wurde aufgebrochen 15.1. und jetzt ein Unfall

18.12.2017
  1. #1
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ Auto wurde aufgebrochen 15.1. und jetzt ein Unfall

    Hallo,

    während meines Krankenhausaufenthaltes passierten natürlich dinge die die Welt nicht braucht.

    Sven besuchte mich wie jeden Tag am Sonntag nochmals abends im Krankenhaus. er war ungefähr 1,5 Stunden bei uns.
    5 Minuten später nachdem er aus dem Zimmer war, kam er wieder hinein und erklärte mir, unser Auto wurde aufgebrochen. Und das genau vor der Klinik.

    Ich dachte, der Mann will mich nur veräppeln. Aber falsch gedacht.
    Sofort fiehl mir ein, dass ich meine Winterjacke am Freitag morgen auf dem Weg in die Klinik auf den Boden gelegt hatte und darin sich unser Haustürschlüssel befand.
    Neben der Jacke wurde auch unser Navi aus dem Auto geklaut.


    Sven rief die Polizei, die kam, nahm die Sache auf und gleichzeitig wurde vor unserem Haus Zivilpolizei platziert. Weil ja mein Haustürschlüssel in der Jacke war.

    Als Sven nach Hause kam, wunderte er sich schon über die dunklen Gestalten die sich in der Nähe unseres hauses herumdrückten. Sie machten sich aber sofort bei meinem Mann bemerkbar.
    Mein Mann erzählte dann nur, sie sind hier durch unser Haus, haben in jedes Zimmer geschaut, ob die Diebe denn hier sind.

    Jetzt haben wir natürlich eine Rennerei, ins auto muß eine neue Scheibe, das Navi braucht Sven beruflich, also muß da ein neues her.
    Da das Haus, in dem wir wohnen eine Schließanlage hat, werden auch hier die Schlösser ausgetauscht werden müssen. Wird auch nicht billig.

    Jetzt haben wir die Hoffnung, dass unsere Hausrat das ganze übernimmt, denn Einbrüche ins Kfz sind da sehr wahrscheinlich dabei...

    Mann.. soviel Aufregung, als wenn die Geburt unseres Sohnes nicht schon genug gewesen ist.

    Mein Vater hatte auch Glück, denn er hat am Sonntag noch die Wiege vorbeigebracht, da er einen sChlüssel hat. Da war die Zivilpolizei noch nicht da. Ansonsten wäre die Sache nicht so glimpflich für ihn abgegangen.

    Lg Dany


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auto wurde aufgebrochen

    Ach du Schande, wie gemein!
    Das tut mir sehr leid!

    Und dein Papa hatte ja echt Glück - andererseits, ein Einbrecher, der eine Wiege mitschleppt, da hätten die Zivilpolizisten auch nicht schlecht geguckt!

    Ich hoffe, die Versicherung übernimmt alle Schäden und ihr habt den Schock bald verdaut!

    Alles Gute,
    Katrin

  3. #3
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auto wurde aufgebrochen

    Es ist Weihnachtszeit...

    Gestern stand hier in der Zeitung, dass Navis jetzt sehr beliebt sind zum klauen.

    War eure Adresse irgendwo hinterlegt im Auto?

    Gut, dass ihr nun alles austauscht, würde ich auch machen und ich hoffe eure Hausrat übernimmt alle Kosten.

    Mir wäre die Nacht schon komisch gewesen in der Wohnung.

    LG Eli

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auto wurde aufgebrochen

    oje, dany, das ist wirklich sehr unangebracht. ist schon heftig, dass man vor einem kh unbedingt das auto aufbrechen muss!

    gruß
    sabine

  5. #5
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Auto wurde aufgebrochen

    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Es ist Weihnachtszeit...

    Gestern stand hier in der Zeitung, dass Navis jetzt sehr beliebt sind zum klauen.

    War eure Adresse irgendwo hinterlegt im Auto?

    LG Eli
    In dem Navi kann man die Heimatadresse hinterlegen. Dass man nur auf Heimat rücken braucht. Und das war es natürlich. Daher auch der Wirbel mit der polizei.

    Evtl. kommen die heute mittag um nach Spuren zu suchen... Denke aber, die werden nichts finden.

    das mit den Navi klauen ist ja eigentlich bekannt. Aber ich weiß wie mein Mann ist, und der ist da halt schludrig... Das hat er jetzt davon und hoffentlich auch gelernt.

    Lg Dany

  6. #6
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auto wurde aufgebrochen

    Das ist ja richtig fies
    Ich drücke euch die Daumen, dass die Versicherung für den Schaden aufkommt.

    LG
    Marijana

  7. #7
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auto wurde aufgebrochen

    Okay, an die Heimatadresse im Navi habe ich nicht gedacht.

    Schöner Mist, wobei ich denke, die machen sich nicht die Mühe und kommen zu Euch, die wollen nur soviele Navis usw. wie möglich, aber sicher ist sicher

  8. #8
    Überglückliche Mama Avatar von Krümelchen
    Alter
    39
    Beiträge
    4.085
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auto wurde aufgebrochen

    Ach Mensch Dany, das ist ja mies. Und das so kurz nach Geburt eures Sohnes und so kurz vor Weihnachten dann noch so ein Streß.
    Hoffe bei euch kehrt bald Ruhe ein.

    LG
    Christine

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auto wurde aufgebrochen

    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Es ist Weihnachtszeit...

    Gestern stand hier in der Zeitung, dass Navis jetzt sehr beliebt sind zum klauen.

    War eure Adresse irgendwo hinterlegt im Auto?

    Gut, dass ihr nun alles austauscht, würde ich auch machen und ich hoffe eure Hausrat übernimmt alle Kosten.

    Mir wäre die Nacht schon komisch gewesen in der Wohnung.

    LG Eli
    deshalb lässt man auch niemals das navi im auto.


    soft

  10. #10
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Auto wurde aufgebrochen

    Zitat Zitat von softcake Beitrag anzeigen
    deshalb lässt man auch niemals das navi im auto.


    soft
    na ja, das gilt ja eigentlich für alle wertsachen und wird trotzdem oft nicht beachtet.

    allerdings sollte man wohl darauf achten, seine heimatadresse irgendwo "versteckt" zu speichern, damit man nicht so viel angst haben muss, wenn zusätzlich noch der schlüssel geklaut wird.

    lg
    chiara

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein Traum wurde wahr! Bericht fertig!
    Von papagena im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige