Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 168 von 226 ErsteErste ... 68 118 158 164 165 166 167 168 169 170 171 172 178 218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.671 bis 1.680 von 2256

Thema: ⫸ Nähprojekte

17.12.2017
  1. #1671
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Zitat Zitat von cinderella Beitrag anzeigen
    bzgl e-Geräte beim Discounter: Die stellen die ja nciht selber her, sondern kaufen bei namenhaften Herstellern ein und lassen dort unter "ihrer Eigenmarke" produzieren. Manchmal erfährt man, was gerade dahinter steckt. Aber sie kooperieren nicht immer mit den gleichen.

    ES KANN ABER EBEN AUCH BILLIGE CHINA-WARE DAHINTERSTECKEN!

    Was vermisse ich mittlerweile:
    - Nadelstopp oben/unten
    - etwas mehr komfort die eine computergesteuerte halt so mit sich bringt z.b. die sichtbare Unterfadenspule, Einfädler
    - versenkbarer Transporteur
    - Einstellung der Nähgeschwindigkeit wäre auch nett

    ALLES DAS HAT MEINE W6 (WO JA JANOME DRINSTECKEN SOLL), ZUSÄTZLICH NOCH DAS EINFÄDELSYSTEM WAS SO SCHNEL GEHT UND DIE AUTOMATISCHE FADENRAUFHOLUNG.

    Also eigentlich eher "nice to have" Sachen. Von daher wäre es eher ein Luxuskauf bei mir :-) Aber wer weiß, was morgen zu meinem Geburtstag passiert....

    VIEL GLÜCK!


    An deiner Stelle würde ich aber wirklich nicht über die Lidl nachdenken. Die ist eher etwas für Einsteiger oder sehr wenig Näher. Die Brother innovis 950 klingt gut, aber mir ist sie momentan viel zu teuer.

    Zu den Marken allgemein. Von Singer und zum Teil auch von AEG wird immer häufiger abgeraten. Brother soll gut sein, allerdings erzählte mir Nadine am Freitag, dass sie sich in einem Nähmaschinenladen beraten lassen hat. Dort wurde ihr gesagt, dass die Brother Maschinen viel leichter sind, weil viel mehr Plastik verbaut ist. Da kann natürlich schneller mal etwas drinnen abbrechen. Beim Nähen von Gardinen, Tischdecken oder ähnlichen leichten Stöffchen wären die prima. Näht man aber viel Kleidung und auch mal Jeans sollte man eher zu einer Maschine greifen, die aus mehr Metallteilen gebaut ist. Man hat ihr zu einer Janome geraten. Welche genau hat sie nicht gesagt. Vielleicht liest sie hier ja mit und verrät uns, welche ihr das Christkind gebracht hat.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #1672
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Zitat Zitat von cinderella Beitrag anzeigen
    @Sonnenschnuckel: Die Shirt sind toll geworden. Der Stoff hat es mir auch shcon angetan. Woher hast du denn die Aufsticker? Selbstgemacht oder gibt es die irgendwo fertig zu kaufen?
    Das sind Stickdateien, aus denen man Applikationen machen kann - aber es gibt sie auch schon fertig zu kaufen: http://zaubermasche.de/shop/index.php?cPath=1_2

  3. #1673
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Ihr Mädels mit den Kam Snaps, berichtet doch bitte mal, wie zufrieden ihr seid!

  4. #1674
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Zitat Zitat von Julia Beitrag anzeigen
    Ihr Mädels mit den Kam Snaps, berichtet doch bitte mal, wie zufrieden ihr seid!
    Ich mag sie und bin total zufrieden - man muss halt nur drauf achten, dass man bei dünneren Stoffen Vlieseline oder Schabrackeneinlage unterbügelt, damit die Snaps nicht ausreißen, aber das muss man ja bei normalen Druckknöpfen auch.

  5. #1675
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Ich find die KAM Snaps auch toll! Bisher ist noch nix ausgerissen.

  6. #1676
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Worin siehst du den Vorteilen zu bisherigen Druckknöpfen?

  7. #1677
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Hach, ich überlege (und kämpfe gerade ein wenig mit mir), ob ich nicht doch auch bei meiner Wunsch-Nähmaschine zuschlagen soll - auf große Geburtstagsgeschenke kann ich dieses Jahr nicht hoffen, weil mein Mann schon die gesamten Kosten der großen feier übernimmt *seufz*.
    Dabei hab ich die Maschine hier bei "meinem" Maschinenhändler sogar gerade günstiger gesehen als beim Engländer: http://www.naehpark.com/naehpark/Nae...raft-6600.html

  8. #1678
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Zitat Zitat von Julia Beitrag anzeigen
    Worin siehst du den Vorteilen zu bisherigen Druckknöpfen?
    Erstens sind sie bunt , zweitens kann man die Farben mischen (also z.B. bei einer rot-weißen Tasche mit grünem Futter die Innenteile der Snaps in grün und die Außenteile rot und/oder weiß verwenden), und drittens gibt es sie z.B. auch in Herzform (aber genau das alles hab ich erst ein paar Seiten weiter vorne schonmal gechrieben *g*).

  9. #1679
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Zitat Zitat von showtime Beitrag anzeigen
    Hach, ich überlege (und kämpfe gerade ein wenig mit mir), ob ich nicht doch auch bei meiner Wunsch-Nähmaschine zuschlagen soll - auf große Geburtstagsgeschenke kann ich dieses Jahr nicht hoffen, weil mein Mann schon die gesamten Kosten der großen feier übernimmt *seufz*.
    Dabei hab ich die Maschine hier bei "meinem" Maschinenhändler sogar gerade günstiger gesehen als beim Engländer: http://www.naehpark.com/naehpark/Nae...raft-6600.html
    petra, wenn nicht zu einem runden - wann dann?
    selbergemachte geschenke sind doch eh immer die besten, wobei eine tolle party auch nicht zu verachten ist ;-)

  10. #1680
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Zitat Zitat von Anni Beitrag anzeigen
    petra, wenn nicht zu einem runden - wann dann?
    selbergemachte geschenke sind doch eh immer die besten, wobei eine tolle party auch nicht zu verachten ist ;-)
    Schon... aaaaaber, es sind halt doch ein "paar" Eurolein, die ich dafür opfern müsste.
    Andererseits wollte Silvia doch sowieso "noch ein paar Sachen" bestellen, dann könnte es ja fast reichen .

    Ach so: ich kann mich bei der "Nähpark-Seite" irgendwie nicht richtig ausloggen und sehe daher immer die Preise für Gewerbekunden - kann mir eine von Euch sagen, was die regulär kostet?
    http://www.naehpark.com/naehpark/Nae...raft-6600.html

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige