Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 155 von 226 ErsteErste ... 55 105 145 151 152 153 154 155 156 157 158 159 165 205 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.541 bis 1.550 von 2256

Thema: ⫸ Nähprojekte

12.12.2017
  1. #1541
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Gleich noch ne Frage: sind diese Kam Snaps (vorher noch nie gehört) denn anders/besser als "normale" Druckknöpfe?? Oder wo ist da genau der Unterschied?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #1542
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Zitat Zitat von Anja Beitrag anzeigen
    Gleich noch ne Frage: sind diese Kam Snaps (vorher noch nie gehört) denn anders/besser als "normale" Druckknöpfe?? Oder wo ist da genau der Unterschied?
    Das Tolle an den Kam Snaps ist zuerst einmal, dass sie aus Kunststoff sind und es sie daher in vielen Farben gibt.
    Außerdem sind sie mit der mitgelieferten Zange supereinfach einzusetzen und - was mir besonders gut gefällt, weil ich diesbezüglich gerne herumspiele - man kann die 4 Teile der Snaps aus verschiedenen Farben kombinieren.
    Wenn ich z.B. für ein Täschchen einen bunt gemusterten Außenstoff und einen rosa Innenstoff habe, dann kann ich auf den Innenseiten die rosa Teile benutzen und beim Außenstoff auf einer gelben Blüte einen gelben Knopf und auf einer roten Blüte eben einen roten Knopf - oder auch in gegensätzlichen Farben.
    Außerdem gibts die Snaps auch als Herzchen, Erdbeeren, Sterne oder mit Motiven graviert. Schau mal hier z.B.: http://www.1bis3.de/KAM-Snaps-Pressen:::231.html

  3. #1543
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Petra danke!

    Sehr süß die Erdbeeren!

  4. #1544
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Petra, welche Größen hast Du denn?
    Und kann mit einer Ahle alle Größen verarbeiten?

  5. #1545
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Zitat Zitat von Lisa2005 Beitrag anzeigen
    Petra, welche Größen hast Du denn?
    Und kann mit einer Ahle alle Größen verarbeiten?
    Ich habe nur die Standardgröße, die je nachdem mal als "20", "T5" oder mit der Maßangabe "12,4mm" bezeichnet wird.
    Ich finde diese verschiedenen Bezeichnungen für die gleichen Snaps allerdings immer sehr verwirrend.

    Mit der Ahle stichst Du ja nur das Loch im Stoff vor, da dreht man dann evtl. bei einer größeren Größe (falls da der Dorn dicker sein sollte) einfach ein bisserl im Stoff herum, bis der Dorn durchpasst.

    Oder meinst Du die Zange?
    Bei den Zangensets sind normalerweise die Gummi-Einsätze bzw. "Stempel" für die Größen T3, T5, T8A, T8B dabei (für die großen T8 KAM Snaps sind 2 Stempel -T8A für Unterteil und T8B für Oberteil- nötig).
    Damit kann man also mit einem Set alle Snapgrößen einsetzen.

  6. #1546
    Vielschreiber Avatar von cinderella
    Alter
    39
    Beiträge
    2.836
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Petra hat das gut erklärt. Ich habe auch verschiedene Farben in t5 und Schwarz auch in t8. Die sind im Durchmesser ein wenig größer, aber der Dorn vom cap ist gleich dick.

  7. #1547
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Nicos Shirt ist nun auch fertig! Es unterscheidet sich etwas vom Prototypen für Jonas:

    1. Die Kapuze ist überlappend genäht.
    2. Die Säume hab ich etwas breiter gemacht, dafür nur nach innen geschlagen, nicht wie bei Jonas doppelt eingeschlagen.
    3. Er hat eine andere Applikation auf dem Ärmel.

    Anprobiert habe ich es ihm noch nicht, er ist heute beim Papa.

    Anhang 122181

  8. #1548
    Vielschreiber Avatar von cinderella
    Alter
    39
    Beiträge
    2.836
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    @tauchmaus: Gefällt mir sehr gut!
    Wie hast du denn die Applikation aus dem Jersey Stoff gemacht? Vlies drunter? Vorher mit Zickzack umnäht und dann auf den Ärmel nur aufgesteppt oder direkt auf den Ärmel appliziert?

    Ach und welche Stiche hast du wo verwendet? Der Saum unten ist ja doppelt gesteppt. Hast du das mit einer Zwillingsnadel gemacht?

  9. #1549
    Senior Mitglied Avatar von salsa
    Alter
    38
    Beiträge
    1.784
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Hier gibt es gerade AEG Nähmaschinen und Zubehör.Man muss nur Mitglied werden um dort einzukaufen.
    So eine Schneiderbüste würde mir ja auch mal gefallen, aber mein Konto macht das grad nicht mit.

  10. #1550
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähprojekte

    Zitat Zitat von cinderella Beitrag anzeigen
    @tauchmaus: Gefällt mir sehr gut!
    Wie hast du denn die Applikation aus dem Jersey Stoff gemacht? Vlies drunter? Vorher mit Zickzack umnäht und dann auf den Ärmel nur aufgesteppt oder direkt auf den Ärmel appliziert?

    Ach und welche Stiche hast du wo verwendet? Der Saum unten ist ja doppelt gesteppt. Hast du das mit einer Zwillingsnadel gemacht?
    Ich hab aus dem Stoff ausgeschnitten, Vliesofix degegengebügelt, dann auf den Stoff gebügelt, Soluvlies druntergesteckt und mit engem Zickzack umrandet. Mann, hatte Jonas Spaß. Ich hab ihm das abgerissene Soluvlies gegeben und ihn gebeten, das Stückchen Stoff ganz sauber zu waschen. Das Auflösen hat ihm so viel Spaß gemacht, er hätte am liebsten mein ganzes Stück in den Ausguß gewaschen!

    Ich hab das Shirt an den inneren Nähten mit einem Überwendlings-Stich genäht, also gleichzeitig nähen und versäubern. Die Absteppungen sind mit Dreifach-Geradestich genäht, an Ärmelabschluß und Bund mit meiner Stretch-Zwillingsnadel (4mm). Ich werde nun doch noch schauen, daß ich mir die von Organ mit 6mm Abstand suche, ich denke das sieht schöner aus und die W6 kann ja 7mm breit nähen. Beim benutzen der Zwillingsnadel habe ich den zweiten Faden durch die allerletzte Einfädelöse nicht mit durchlaufen lassen, sonst hätten sich die Fäden aneinander aufgerieben.

    Hier die Applikation und die Stoffauswahl für das nächste Jonas-Shirt nach Xater:

    Anhang 122220

    Die dunklen Teile auf der Rakete habe ich aus Veloursfolie ausgeschnitten und aufgebügelt. Die Vorlage für die Rakete habe ich im Internet bekommen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige