Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 43 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 424

Thema: ⫸ Nähmaschine

12.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ Nähmaschine

    ....mir wurde eine Nähmaschine für günstig Geld angeboten, und da ich absolut keinen Plan habe, ob die was ist, oder nicht, hoffe ich auf eure Expertenmeinung.
    Es ist eine Singer Modell 1105, Blindstichsystem mit 4 Spulen und Fußregler

    Taugt die was?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Nähmaschine

    So genau kann ich dir jetzt auch nicht weiter helfen. So rein nach Bild würde ich sagen, ist sie wohl eher ein Anfängermodell. Kommt halt drauf an, was du nähen möchtest? Ich habe ein Modell von Tchibo, sieht deiner ähnlich, hat aber noch ein paar Funktionen mehr und sie reicht alleweil für das, was ich nähen möchte. Kostete 200 Fr. , also rund 120 Euro. Damit du einen Vergleichswert hast.
    Bestimmt kriegst du hier aber noch ein paar Expertenmeinungen, die mehr taugen, als mein Kommentar
    LG, Pasta

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von salsa
    Alter
    38
    Beiträge
    1.784
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähmaschine

    Ich denke, wie Pasta auch, das die Maschine eine ordentliche Einsteigermaschine ist.
    Genauer kann ich dir das aber auch nicht sagen, ich nähe mit dieser Maschine Emerald für meine Zwecke reicht sie auch völlig aus.
    Ich träume ja irgendwann von einer Overlock, aber das ist wieder ein anderes Thema.
    Nächste Woche gibt es bei Tchibo auch wieder Nähmaschinen, wie ich finde gute Angebote, gerade die teurere computergesteuerte würde mir gefallen
    Tchibo.de: Praktische Ordnungssysteme & Ideen zur Kleiderpflege

  4. #4
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähmaschine

    Hallo,

    ich halte mich an: Von Singer lass die Finger.

    Die Maschinen waren früher mal Qualität, heute ist das echt gar nichts mehr. Ich würde für den Start eine Privileg empfehlen hinter der Janome oder Brother steht.

    Bei den Hobbyschneiderinnen gibts da viele Empfehlungen dazu.

    Aus eigener Erfahrung empfehlen kann ich leider nicht, meine Maschinen sind eher hochpreisig, das ist für den Anfang wohl nicht so das Gesuchte.

    LG

    Amelie

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Nähmaschine

    Also von Singer hab ich leider auch selten was Gutes gehört, meine Oma hatte eine uralte Nähmaschine von Singer, die war nicht kaputt zu bekommen, aber so in letzter Zeit hab ich nicht wirklich positive Meinungen gehört. Eine Freundin von mir hat mit ihrer nur Ärger, ok, kann natürlich auch ein Montagsgerät sein, aber es bleibt einem halt im Hinterkopf...

    Ich schließe mich Sonnenschnuckel an, für den Anfang ist eine Privileg echt perfekt. Sie sind nicht zu teuer und man hat selbst bei den Einsteigermodellen alle wichtigen Funktionen dabei.

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähmaschine

    Ok, also eben hab ich mir mal die Privilegs angeschaut und 4 ausgewählt:

    Nr. 1 für den schmalen Euro
    Quelle - Freiarm-Nutzstich-Nhmaschine - Nhmaschinen & Zubehr

    Nr. 2 Ist sie wirklich ein Schnäppchen?
    Quelle - Freiarm-Super-Nutzstich-Electronic Nhmaschine - Haushalts- & Elektrogerte

    Nr.3 ein weiteres Schnäppchen
    Quelle - Freiarm-Nutzstich-Nhmaschine - Haushalts- & Elektrogerte

    Und was meint ihr?

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von salsa
    Alter
    38
    Beiträge
    1.784
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähmaschine

    Hmm, keine Ahnung, die 2. mit dem digitalen bietet natürlich schon am meisten, sonst finde ich die 3. für das Geld, super.
    Aber schau wirklich mal bei den Hobbyschneiderinnen, ob es da Erfahrungen mit diesen Maschinen gibt.

  8. #8
    Senior Mitglied
    Ort
    irgendwo in Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.597
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähmaschine

    Also die 2. ist mit der Brother BC2500 gleichgestellt. Hab ich bei den Hobbyschneiderinnen gelesen. Ich hab nämlich schon mit der Brother liebgeäugelt. Naja bei dem Preis wäre die Privileg zu überlegen.

  9. #9
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähmaschine

    Hallo,

    ich habe von meiner Tante vor 6 Jahren zum Geburtstag meine Singer bekommen. Viel hab ich damit ja noch nicht gemacht (Hosen rumgenäht, Kissenbezüge, zwei MeiTais und jetzt eine Hose für die Kleine, sonst nix, glaub ich), aber bisher kann ich mich nicht beschweren. Für meinen Hausgebrauch schickt sie bisher problemlos. Kommt ja auch drauf an, was Du vorhast... Um alle paar Monate mal ein paar halbwegs gerade Nähte zu zaubern würde ich mir keine viele-hundert-Euro-Maschine auf den Dachboden stellen... Wenn ich mehr nähen würde (mal sehen, wie das nach meinem Nähkurs wird, zu dem ich mich heute morgen endlich, endlich angemeldet habe), dann wäre die hier mein Traum.

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  10. #10
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Nähmaschine

    Zitat Zitat von Steffi1979 Beitrag anzeigen
    Also die 2. ist mit der Brother BC2500 gleichgestellt. Hab ich bei den Hobbyschneiderinnen gelesen. Ich hab nämlich schon mit der Brother liebgeäugelt. Naja bei dem Preis wäre die Privileg zu überlegen.
    So siehts aus. Und da es Sachen von Brother problemlos nachzukaufen gibt, und Reparaturen dann auch möglich sind, würd ich in Anbetracht der finanziellen Lage von Quelle dazu tendieren.

    Traum...öööhm ja, hab ich auch KLICK

    Haben tu ich die hier: KLICK und KLICK und KLICK und KLICK und KLICK

Seite 1 von 43 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Nähmaschine?
    Von Grisu im Forum Nähen, Häkeln und Stricken
    Antworten: 63
  2. automatische Nähmaschine
    Von Paigie im Forum Nähen, Häkeln und Stricken
    Antworten: 5
  3. wieder mal nähmaschine
    Von Maike im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 11
  4. Brother Nähmaschine
    Von Zebra im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 4
  5. Computerprogramierbare Nähmaschine
    Von Molly25 im Forum Nähen, Häkeln und Stricken
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige