Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 95 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 944

Thema: ⫸ Fragethread bei Nähproblemen

13.12.2017
  1. #1
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ Fragethread bei Nähproblemen

    Hallo ihr Nähwütigen,

    um den Nähprojektethread nicht zuzuspammen, dachte ich mir, dass ich einen neuen Thread aufmache wo wir Fragen stellen können, die rund um Probleme mit Nähmaschinen oder dem Nähen oder oder oder gehen.


    Mein Problem: der Unterfaden wird nicht gerade aufgespult. Also der ist total schlaufig, wenn ich den Unterfaden so nutze, reißt mir in einer Tour der Oberfaden. Zumindest vermute ich das als Ursache, weil ich die Oberfadenspannung schon geändert habe und das was die Anleitung hergibt hängt auch nicht mit dem Problem zusammen.

    Hat jemand eine Idee wie ich den Unterfaden vernünftig aufgespult bekomme? Ich kann mir doch nicht 100 Spulen in verschiedenen Farben kaufen

    LG Eli


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragethread bei Nähproblemen

    Hmmm... das klingt, als hättest Du den Faden beim Aufspulen nicht richtig eingefädelt .
    Kannst Du vielleicht ein Foto von der Oberseite Deiner Nähmaschine machen, dann kann ich evtl. besser erklären, wie ich's meine?

  3. #3
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragethread bei Nähproblemen

    Einfädeln muss man bei meiner Maschine eigentlich nichts oder ich habe etwas übersehen. Ich fädel den Faden in die Spule ein, dann den Faden über das weiße Teil rechts und die große Fadenspule auf den Halter.

    Ist ein bisschen unscharf, aber ich denke man kann es erkennen.
    Anhang 120863

  4. #4
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragethread bei Nähproblemen

    Hier noch eins von der kompletten Oberseite
    Anhang 120864
    Die Anleitung beschreibt es total komisch, als wenn es für eine andere Maschine gedacht wäre.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragethread bei Nähproblemen

    Der Faden sollte so, also quasi mit einer Schlaufe eingefädelt werden:
    Anhang 120867

    Hast Du das bisher schon so gemacht?

    Und was für eine Maschine ist es denn?

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragethread bei Nähproblemen

    Ach so, die Welle, auf die Du die Spule beim Aufspulen setzt, hast Du auch an dieses weiße Kunststoff-Teil (direkt daneben) zum Spulen angedrückt, oder?

  7. #7
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragethread bei Nähproblemen

    Es ist eine Victoria und nee mit Schlaufe habe ich bisher nie gemacht, bzw. habe ich bisher die noch vorhandenen aufgespulten Fäden genutzt, aber da war es auch nicht sooo wichtig, dass Ober- und Unterfaden identisch in der Farbe sind. Meine Mutter hat mir das Teil vererbt und meinte, dass ich das nur da um das weiße Teil rechts machen müsste. Sie hat die Maschine aber auch nie sehr oft genutzt.

    Ich danke Dir, das probier ich morgen mal aus, jetzt ist es zu dunkel in der Wohndiele, das Licht da ist total funzlig, da muss ich mir mal was einfallen lassen.

    Und ja die Welle habe ich an das weiße Teil gedrückt, sonst würde es gar nicht erst anfangen mit aufspulen.

  8. #8
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragethread bei Nähproblemen

    Hallo,

    showtime war schneller :-) Der Faden gehört noch um das Teil vis a vis gelegt und dann die Spule nach rechts gedrückt Richtung weißes Teil.
    Komisch, dass das nicht in deiner Anleitung steht - bei mir ist da eine Zeichnung davon drin. Ich wäre auf die Idee nämlich auch nie selbst gekommen *g*

    Lg Sweety

  9. #9
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragethread bei Nähproblemen

    Sweety, die Anleitung ist für den Allerwertesten, da ist sowas abgebildet, aber da auf dem Bild noch andere Teile abgebildet waren, die es bei meiner Maschine nicht gibt, dachte ich, dass es sich um ein anderes Modell handeln muss.

  10. #10
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragethread bei Nähproblemen

    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Es ist eine Victoria und nee mit Schlaufe habe ich bisher nie gemacht, bzw. habe ich bisher die noch vorhandenen aufgespulten Fäden genutzt, aber da war es auch nicht sooo wichtig, dass Ober- und Unterfaden identisch in der Farbe sind. Meine Mutter hat mir das Teil vererbt und meinte, dass ich das nur da um das weiße Teil rechts machen müsste. Sie hat die Maschine aber auch nie sehr oft genutzt.

    Aber das probier ich morgen mal aus, jetzt ist es zu dunkel in der Wohndiele, das Licht da ist total funzlig, da muss ich mir mal was einfallen lassen.

    Und ja die Welle habe ich an das weiße Teil gedrückt, sonst würde es gar nicht erst anfangen mit aufspulen.
    Also wie gesagt, wenn Du's so einfädelst wie auf meinem Bild, müsste es gehen - meine erste Maschine war auch eine Victoria, und da hab ich es auch schon so gemacht .
    Die Welle andrücken ist nicht bei allen Maschinen zwingend fürs Aufspule (auch wenn's idiotisch ist, dass es auch ohne das geht), darum hab ich sicherheitshalber gefragt.

    Ich hoffe es klappt dann morgen - gibst Du Bescheid, wie es war?

Seite 1 von 95 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Fragethread fürs AKW
    Von Silvia´s Wichtelfee im Forum Festtage - Tipps für Weihnachten, Ostern, ...
    Antworten: 645
  2. Probleme mit dem Fragethread fürs AKW
    Von Besita im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 5
  3. Bei Aushilfsjob gleicher Stdlohn als bei Festanstellung?
    Von Melinchen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 2
  4. Was hilft bei Verstopfung bei Kleinkindern?
    Von ulli im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  5. 10 % Rabatt bei Fotobuch.de bei Nutzung neuer Software
    Von blackdoro im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige