Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: ⫸ Wieviel würdet Ihr für einen DJ ausgeben?

15.12.2017
  1. #21
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    so, hier jetzt erstmal vorerst ende mit der werbung. bis die oberchefs das geklärt haben


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    so. wir haben uns im team nun kurzgeschlossen und den thread wieder geöffnet. ich kann euch auch gern meine/unsre intention darlegen: das letzte was wir hier möchten ist ein Gezeter um irgendwelche Preise unter den hier anwesenden DJ\'s. damit würdet ihr DJ\'s euch im schlimmsten falle gegenseitig dumpen und zudem die mädels hier verunsichern.

    fazit: hier bleibt offen, solange es \"gesittet\" zugeht :-)

  3. #23
    Neuling Avatar von haraldundandrea
    Ort
    Stockach
    Beiträge
    42
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Original von blackdoro:
    das letzte was wir hier möchten ist ein Gezeter um irgendwelche Preise unter den hier anwesenden DJ\'s.
    Hallo Blackdoro,

    die (bisher) hier anwesenden DJ\'s kennen sich (fast) alle aus einem anderem Forum, wo sie ausgiebig miteinander über Preise und dergleichen diskutieren können und das auch immer wieder mal tun. Deshalb gibt es auch für diese DJ\'s keinen Grund solche Dinge hier auszudiskutieren. Also sollte es damit hier eigentlich keine Probleme geben.

    Viele Grüße - Harald

  4. #24
    Tatti
    Gast

    Standard

    wobei --- und ich will hier ja keinem zu nahe treten --- ich diesen thread ziemlich sinnlos finde ...

    Was braut für einen DJ ausgeben würde ??? Da kriegt man ungefahr genauso eine klare Antwort drauf, wie auf die Fragen, was Braut für das Hochzeitsessen ausgibt oder gar (und noch besseres Beispiel) was Braut so für das Brautkleid investiert ...... all das rangiert \"von ... bis\" --- und da kann man doch nur antworten: das kommt darauf an !!!!!

    Nix für ungut, aber was bezweckt die Frage ???

  5. #25
    Ehemann
    Gast

    Standard

    @ Tati

    vielleicht beantworte ich deine letzte Frage mal so...

    Was ist der Markt bereit für eine Leistung zu zahlen? Und dementsprechend könnte man sein Angebot/Leistungen dafür ausrichten. Könnte man auch Analyse nennen.

    LG René

  6. #26
    Junior Newbie Avatar von Big D
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    78
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Muss doch auch mal meinen (DJ-)Senf dazu geben.

    Was hat uns diese Umfrage gebracht? Jeder ist, gemessen an seinen finanziellen Möglichkeiten und seinen Ansprüchen, bereit einen möglichst fairen Preis zu zahlen.

    Nur hängt dieser Preis von sovielen Faktoren (Service, Auftreten, Region, Ausstattung usw. usw.) ab das es wohl kaum möglich ist aus dieser Umfrage irgendwelche Anhaltspunkte zu ziehen.

    Vielmehr hat dieser Thread zur Verunsicherung und teilweise Ablehnung der Mitglieder geführt. Ich glaube das ist genau das was wir als Profis vermeiden müssen.

    Ich habe ein recht individuelles Preisgefüge, das für mich allerdings fest steht. Ich werde sicher nicht anhand der hier genannten Summen meine Preise ändern.

    Das Wichtigste aus meiner Sicht ist, das die Chemie zwischen DJ und Kunden stimmt und das der DJ in der Lage ist auf die bedürfnisse der Kunden einzugehen.

    Und Tobi: Wir sollten hier im Forum dafür da sein den zukünftigen Eheleuten mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und das Forum nicht für unsere Marktforschung zweckentfremden. Bisher fand ich Deine Beiträge sehr gut, aber mit diesem Thread hast Du , meiner Meinung nach, Dir persönlich und uns DJs allgemein keinen Gefallen getan.

  7. #27
    Ein-Gast
    Gast

    Standard

    Original von TobisMusikbox:
    Original von blond251:
    hallöchen!!

    willste checken, wieviel du nehmen kannst wie??? *scherz*

    wir zahlen für unsern dj 520 € für 10 stunden mit anreise. jede weitere stunde kostet auch 50 euro. für 5 stunden nehmen die 300 euro- also 60/std.

    lg melli
    Nein, ich will nichts checken

    mich interessiert das halt nur was die Meinungen so sind, [size=29:5f221f5f69]oder stört es Dich[/size:5f221f5f69]?
    puuh
    hallo Tobias,

    wenn der DJ
    freundlich ist
    eine gute präsenz zeigt
    100%ig bei der sache ist
    nicht ständig an der kippe zieht
    und sich am bierglas festhält
    eine super musikauswahl hat
    auf die stimmung eingeht (mit passender musikauswahl, lautstärke)
    sind wir gerne bereit, gutes geld zu zahlen.

    was mich allerdings stört - zumindest bei diesem thread (es kann sein, dass ich mich irre und herbe kritik ernten werde) - dieses gefühl haben andere hier anscheinend auch -

    Du nutzt dieses forum, um auf Deine tätigkeit als DJ aufmerksam zu machen, siehe avatar und hinweis auf deine homepage. es ist erlaubt und legitim, jedoch finde ich es schade, dass Du auf kritik so zickig reagiert hast.

    wir freuen uns immer über tipps - aber der ton macht die musik !!!
    kathi

  8. #28
    Tatti
    Gast

    Standard

    ich kann eigentlich dem, was Big D geschrieben hat, nur zustimmen.

    mir ist schon klar, daß es hier \"WOHL\" um eine Marktanalyse gehen sollte, aber man sollte den Markt schon etwas genauer eingrenzen, den man analysieren will. Wie will man denn eine fruchtbare Analyse ziehen, wenn man Äpfel mit Birnen vergleicht ?
    Ich kann nur wieder sagen, daß ich niemandem zu nahe treten möchte, aber meines Erachtens hätte eine ernstgemeinte, auf ein fundiertes analytisches Ergebnis abzielende Umfrage doch etwas differenzierter gestellt werden sollen. Mir fällt da jetzt nur als Beispiel ein: eine zum Vergleich gegebene Größe der Feier und eine ebenso als Vergleich gegebene Spieldauer. --- Ich hoffe, es wird deutlich, was ich meine.

    Ich habe ganz oben \"WOHL\" geschrieben, denn ich kann mir deswegen nicht ernsthaft vorstellen, wie es ja auch schon Kathi schrieb, daß es hier eben nicht um eine Marktanalyse geht, sondern darum, möglichst effektiv sein Fähnchen hochzuhalten und zu sagen: \"Hallo, hier bin ich!\"

    Um es noch mal ganz klar zu sagen: ich finde es SEHR GUT, daß es hier keine Zensur mehr gibt ! Nur, wenn Werbung so dösig (ja ja ... Entschuldigung!) betrieben wird, dann stößt es mir sauer auf.

    Darum schließe ich mit den Worten meiner Vorrednerin:
    \"Wir freuen uns immer über Tipps, aber der Ton macht die Musik!\"

    LG
    Kathrin

  9. #29
    Newbie
    Beiträge
    104
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Unsere beiden DJ\'s nehmen 50 Euro die Stunde.

    Gruß, Smiley

  10. #30
    TobisMusikbox
    Gast

    Standard

    Original von Big D:
    Und Tobi: Wir sollten hier im Forum dafür da sein den zukünftigen Eheleuten mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und das Forum nicht für unsere Marktforschung zweckentfremden. Bisher fand ich Deine Beiträge sehr gut, aber mit diesem Thread hast Du , meiner Meinung nach, Dir persönlich und uns DJs allgemein keinen Gefallen getan.
    Danke das Du meine Beiträge gut fandest.
    Du hast auch Recht, dass dieses Thema schwachsinnig war - okey fehler von mir . Tut mir Leid und kommt nie wieder vor *versprochen*

    Am besten ist es jetzt für alle damit wir diese heiße Discosion beenden können, dass hier keiner mehr schreint und der Beitrag doch geschlossen wird.

    Sonst kommen hier doch noch unklarheiten auf und die Mädels hier sind wirklich dann verunsichert!

    Bis dann... und noch schönes zusammen Arbeiten!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Würdet ihr für unseren Verein abstimmen?
    Von Jules im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 3
  2. Würdet ihr für mich voten?!
    Von petkidden im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 18
  3. wieviel Platz habt ihr für Euch und Kind(er)????
    Von MilkyWay im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 76
  4. Antworten: 31

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige