Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: ⫸ Kosten für Live-Musiker / Band

17.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard

    Hallo zusammen,

    mich würde mal interessieren, was diejenigen unter Euch, die Live-Musik bei ihrer Hochzeit haben, dafür bezahlen und was genau für Musiker sie haben, also eine Band oder nur eine Person, mit Sänger oder ohne, etc. und welche Leistung sie genau bieten.

    Und falls noch jemand einen guten Tipp für einen Live-Musiker in Düsseldorf und Umgebung hat - immer her damit!

    Freue mich auf zahlreiche Antworten!

    Liebe Grüße
    Lisa


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Isabel
    Gast

    Standard

    Hi Lisa!

    Wir haben uns *gottseidank* nun endlich gegen eine Band entschieden. Ich war sowas von überrannt, als ich die Angebote von Bands in und um München bekommen hab! Es gab eine einzige Band, die wollte für zwei Leutchen 1000 Eur - ok, aber zwei Leute? Da kann ich gleich nen DJ nehmen.

    Es gibt hier in München viele Bands, die aus vier bis fünf Leuten bestehen, die sind dann natürlich dementsprechend teuer, wir hätten also für diverse Bands für einen Abend GUTE 2.000 Eur zahlen müssen (!!!!!)

    Ne danke - davon fahren wir lieber in die Flittis

    Ich hoffe für dich, dass du was günstigeres findet!

    Lg!

  3. #3
    Profi Avatar von Tanja1975
    Ort
    Landkreis Regensburg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.171
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard

    Wir hatten eine 5-Mann-Band und haben für 10 Stunden 1.800 EUR gezahlt. Für die Verlängerungsstunde haben sie nichts mehr verlangt.

    Tanja

  4. #4
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Lisa, Hallo Schnäuzelchen!!!

    Jaja, diese Münchener Preise.. Ich habe ewigst gesucht, bis ich eine Band in Moosach (bei Grafing) gefunden habe. 3-Mann-Band (ältere Herren, aber gut drauf), die wirklich alle möglichen Instrumente gespielt haben für 1.040€ / 8 Stunden.
    War zwar teuer, aber im Gegensatz zu denen auf der Hochzeitsmesse echt ein Schnäppchen. Aber hat sich schon rentiert.. Wenn man Brautverziehen macht (was ja nicht alle mögen - unser Restaurant hat das aber wg. umdecken vorgeschrieben), braucht man schon eine Band. Wollte nämlich auch erst einen DJ.

    Liebe Grüße

    Seestern

  5. #5
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Wir hatten 3 Mann, die haben von 16:00 bis Mitternacht 1300 Euro verlangt, dann pro zusätzlicher Stunde nochmal 150.
    Wir haben dann 1600 Euro für die Band bezahlt.

    LG
    Tanja

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard

    @ Schnäuzelchen:
    hmm, die Zahlen decken sich mit dem, was ich bisher so gehört habe...
    Wir haben eine sehr gute Band, die ich auch schon von einer anderen Familienfeier kenne, ein Pianist/Keyboarder und ein Sänger - aber die wollen auch über 2.000,- € haben - :aliena_vampirshrek: - habe mich erst gar nicht getraut, die Zahl hier reinzuschreiben, aber sie scheint ja gar nicht so ungewöhnlich zu sein. ?( Aber irgendwie finde ich, dass es zu viel Geld ist.
    Meine Eltern haben zwar angeboten, die Musiker zu bezahlen - aber es geht mir einfach gegen den Strich so viel Geld dafür auszugeben...

    @ all: Okay, es scheint also auch billiger zu gehen - vielleicht sollte ich noch mal weiter suchen.

    Wie habt Ihr denn Eure Musiker gefunden? Übers Internet? Über Empfehlungen?

    Und hattet Ihr zusätzlich noch einen DJ? Oder haben die das auch übernommen?

    Liebe Grüße
    Lisa

  7. #7
    Junior Mitglied
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    472
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo

    Also wir hatten ein Trio. sie habe von 19.30 bis 03.00 gespielt. Dafür haben wir 1\'000 Euro bezahlt.

    Für uns war die Musik sehr wichtig weil wir gerne Tanzen und somit haben wir gerne etwas mehr für eine suuuper gute Musik bezahlt!

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard

    @ Shoana: 1.000 Euro für den langen Zeitraum finde ich ehrlich gesagt auch ein sehr günstiges Angebot. Unsere Musiker wollen ja mehr als das Doppelte und sind nur zu zweit.
    Aber gute Musik ist wirklich wichtig - das finden wir auch - aber nicht um jeden Preis...

  9. #9
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    also unsere 5-mann-band kostet uns 1400 euro für den gesamten abend. wir haben sie voriges jahr auf der hochzeit eines bekannten gehört und waren total begeistert! tja, und dann merkten wir auch noch, dass der ehemalige bwl-professor meines mannes dabei ist - und so haben wir uns dann bald für diese band entschieden.

    ich finde es wichtig, dass man die band schon vorher irgendwo mal gehört hat - sonst kann man schon sehr enttäuscht sein. wir hatten eben das glück, unsere schon vorher auf ner hochzeit zu sein - es gibt bei vielen bands aber auch die möglichkeit, sich einen termin auszumachen und bei einer probe dabei zu sein. dann geht man auf nummer sicher, dass man bei der hochzeitsfeier nicht enttäuscht wird und sich das geld sicher auszahlt.

    lg, besita

  10. #10
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard

    Hallo,

    also wir haben 1000,-- Euro für unsere drei-Mann-Kapelle bezahlt. Die war auch jeden Euro wert..... Wirklich.

    Gespielt haben sie von 18.00 Uhr bis 3 Uhr morgens. Und sie haben kaum eine längere Pause gemacht.

    Lg Wuermelchen

    PS, wir haben unsere Band vorher nicht hören können. Haben diese auf Empfehlung gebucht. Aber der Bekannten die uns die Band empfohlen hat, können wir vertrauen, da sie als selbst Bands für Ihr Weinfest bucht.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Live-Band am Polterabend
    Von Feenstaub im Forum Musikangelegenheiten
    Antworten: 6
  2. Antworten: 86
  3. Die schlechteste Band, die ihr je live gesehen habt
    Von Miwi im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 27
  4. Kosten für Band...
    Von giza im Forum Musikangelegenheiten
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige