Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: ⫸ Ich würde auch gerne bei euch mitmachen...

17.12.2017
  1. #21
    Huhn im Korb :) Avatar von karina
    Alter
    38
    Beiträge
    6.091
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich würde auch gerne bei euch mitmachen...

    Oh, das hört sich wirklich toll an, vor allem auch der Ringtausch und die Überraschung eurer Freunde. Und ich schließe mich den anderen an, ein Foto wäre schön

    Wie soll denn die Feier hier mit Freunden und Familie aussehen? Habt ihr da schon was geplant?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Neuling
    Beiträge
    39
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich würde auch gerne bei euch mitmachen...

    Hallo ihr Lieben,

    also wir haben uns vor Ort ein bißchen im Internet eingelesen und dachten eigentlich die Apostille reicht zur Nachbeurkundung aus. Unser hiesiges Standesamt verlangt aber trotzdem eine beglaubigte Übersetzung und von jedem von uns ein Auszug aus dem Geburtenregister.

    Im Nachhinein haben wir raus gefunden, dass es dafür keine bundesweite Regelung gibt. Es liegt im Ermessen des Standesamtes, Finanzamtes etc. eine Übersetzung zu fordern oder nicht. Hatten das Pech, dass unser Standesamt eine Übersetzung will. Unser zuständiges Finanzamt hat nur mit den amerikanischen Dokumenten die Änderungen der Steuerkarten vorgenommen. Naja was solls. Da mein Mann gerne Nachbeurkunden möchten haben wir uns eine beglaubigte Übersetzung (50€) und die Auszüge aus dem Geburtenregister (jeweils 10€) besorgt und werden morgen zu unserem Standesamt wackeln.

    Ja, ich finde es auch total schön, dass unser ganzes Umfeld so positiv auf die spontane Hochzeit reagiert hat. Im Endeffekt ist das unser Tag und wir können an diesem Tag machen was wir möchten und so heiraten wie wir es uns vorstellen, dennoch ist es schön, wenn besonders unsere Eltern nicht "sauer" auf uns sind.

    Ich werde mich bald mal um Bilder kümmern und das ein oder andere mal einstellen.

    Nein, für die Feier mit Familie und Freunden haben wir noch nicht wirklich was geplant. Mit den engen Verwandten waren wir schon essen und sowas...aber für die Feier steht noch nichts an. Mal sehn, was und wie wir das machen!!

    LG

  3. #23
    Lindavia
    Gast

    Standard ⫸ AW: Ich würde auch gerne bei euch mitmachen...

    Herzlichen Glückwunsch zur "spontanen" Hochzeit!

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. U7a- Was wurde bei euch gemacht?
    Von Mela279 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige