Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ⫸ Tischkärtchen - extra gedruckt?

17.12.2017
  1. #1
    Inaktiv
    Beiträge
    5
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Tischkärtchen - extra gedruckt?

    Hallo

    ich habe meine Mitarbeit für Hochzeitsvorbereitungen zugesagt und kümmere mich u.a. um Hochzeitszeitung und Tischkärtchen.

    Wie macht Ihr das mit den Tischkarten, wenn Ihr sie nicht komplett basteln wollt/könnt?

    Nehmt Ihr fertige Kärtchen und schreibt nur noch die Namen drauf? Das erscheint mir ein bisschen zu fade.

    Habt Ihr schon mal Tischkarten drucken lassen? Das ist ja wahrscheinlich für eine Auflage von 50 Personen viel zu teuer?

    Auf dem eigenen Drucker lässt sich - glaube ich - nicht so gut dieser dickere Karton bedrucken. Und das normale Druckerpapier geht ja gar nicht ...

    Wie habt Ihr das gemacht?
    Ich habe in der Suchfunktion nur den Sammelthread mit Fotos gefunden...

    LG Martina


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tischkärtchen - extra gedruckt?

    Wir haben Sie im Stil der Einladungen und Menü-Karten selbst gemacht...

    Finde das eigentlich schöner, wie irgendwie gedruckt...

    So viel Arbeit ist das gar nicht...

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von JuleMaeuschen
    Ort
    München
    Beiträge
    2.945
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tischkärtchen - extra gedruckt?

    Das kommt ja drauf an, wieviel Aufwand es werden soll....
    Ich hab schon folgendes erlebt:

    • bestickte Schleife
    • Hochzeitsmandeln mit nem Kärtchen mit dem Namen dran
    • Mini-Staffeleien mit irgendwie so ne Art Stempelbild & Namen
    • Staffeleien für Tische ohne feste Plätze (also nur die Namen aller Personen, die an einem Tisch sitzen aufgedruckt und z.B. in nen Bilderrahmen gestellt)
    • beschriftete Kerze

    LG Jule

  4. #4
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.486
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tischkärtchen - extra gedruckt?

    Ich hab damals fertige Tischkärtchen aus Karton gekauft, und die selbst noch "gepimpt".

    Wir hatten so einen Locher in Herzform. Das Herz war ca. 2cm groß. Das haben wir in dunkelrotem Karton ausgestanzt und auf die cremefarbenen Tischkärtchen dann etwas überstehend auf die rechten oberen Ecke aufgeklebt. Beschriftet haben wir die Kärtchen von Hand mit einem ebenfalls dunkelroten breiten Stabilo-Stift.
    Ich glaube nicht, dass man diese fertigen Tischkärtchen noch gut bedrucken kann. das sind ja schon so einzelnen kleine Kärtchen, die dürfte fast kein Drucker "fressen", oder? Alternativ könntest du natürlich einen DinA4 Bogen bedrucken und dann mit einem Papierschneider schneiden und selbst in Form knicken. Aber ob das weniger Aufwand ist?

    Ansonsten gibt es ja noch viele andere Möglichkeiten außerhalb der klassischen Karton-Tischkärtchen. Jule hat da schon ein paar gute Ideen aufgeschrieben. Gesehen habe ich u.a. schon : Hochzeitskuchen in einem kl. Weckglas und Hochzeitswhiskey in einer Miniflasche - beschriftet mit Gästenamen; gravierte Gläser/Teelichthalter, beschriftete/bemalte Gläser, schön gedruckte Zettel in den Weingläsern, die Menükarte aufgerollt und das Band mit Namen versehen...

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tischkärtchen - extra gedruckt?

    Ich frage mich gerade wo der Unterschied zwischen fertig gekauften und selbst beschrifteten/bedruckten oder welche drucken lassen ist?? Da finde ich erstere wahrscheinlich schöner denn die kann man ja auch noch slebst bekleben oder bemalen etc.

    Wir hatten Memohalter und haben von jedem Gast ein Bild rein gesteckt.

  6. #6
    Inaktiv
    Beiträge
    5
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Tischkärtchen - extra gedruckt?

    Hej, vielen Dank für die Antworten!

    @Malo - genau, die Zeichnung der Einladungskarte übertrage ich gerade in ein anderes Format, dass es für die Hochzeitszeitung gedruckt werden kann (das Brautpaar, gezeichnet von einer Freundin der Braut und florale Grafikelemente)

    ... und nun dachte ich daran, diese Elemente auch auf die Tischkärtchen zu bekommen: Das wäre halt der Unterschied zwischen gekauften, fertigen Kärtchen und den eigenen mit dem individuellen Design. Ich weiß aber nicht, ob ich das Design gut selbst ausgedruckt bekäme (@majana: klar, dann auf A4 ausdrucken, schneiden und falzen ... )- deshalb meine Frage, ob die schon mal jemand hat professionell drucken (und stanzen und falten) lassen...

  7. #7
    Lindavia
    Gast

    Standard ⫸ AW: Tischkärtchen - extra gedruckt?

    Die Tischkärtchen werde ich voraussichtlich in der gleichen Farbe wie die Einladungskarte kaufen und sie aufpimpen, d. h. die Gestaltung der Einladungskarte übernehmen. Es soll ja alles zueinander passen.

  8. #8
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.486
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tischkärtchen - extra gedruckt?

    Vielleicht könnt ihr von diesem eigenen gezeichneten Brautpaar/floralen Muster einen eigenen Stempel anfertigen lassen und das dann irgendwie auf die Tischkärtchen aufbringen? Ansonsten kannst du in Druckereien normalerweise auch immer ein Probeexemplar anfordern oder erstellen lassen.

    LG, majana

  9. #9
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Tischkärtchen - extra gedruckt?

    sieh dich doch mal nach einer online-druckerei um ... www.saxoprint.de zum beispiel. wenn du deine tischkärtchen mal als gefalzte visitenkarten siehst ... findest du vielleicht was geeignetes. ev. mußt du halt das design um 90 grad drehen. ohne jetzt genau gesucht zu haben: da kannst du mit ca. 50 euro rechnen.

    lg, karin

  10. #10
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tischkärtchen - extra gedruckt?

    Zitat Zitat von martina Beitrag anzeigen
    Auf dem eigenen Drucker lässt sich - glaube ich - nicht so gut dieser dickere Karton bedrucken. Und das normale Druckerpapier geht ja gar nicht ...

    Wie habt Ihr das gemacht?
    Doch, das geht. Wir haben das so gemacht :-) Ein 200g Papier schafft ein normaler Drucker.

    Lg Sweety

Ähnliche Themen

  1. Doku-Film über Freitod/ Beitrag bei Extra
    Von Jules im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 33
  2. buhuuuuuu - kirchenhefte mit falscher schrift gedruckt...
    Von pinkyi im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige