Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ⫸ Vielleicht doch eine unerwartete Wende

16.12.2017
  1. #1
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard

    Hallo,

    mal wieder unser Drama um unsere Location.

    Gerade habe ich einen Anruf von meinem Vater erhalten, daß sich die Besitzer unserer Hütte Gedanken gemacht haben, wie sie das Problem lösen können.

    Die machen sich errnsthafte Gedanken........

    Das Drama hat ja damit begonnen, daß ein Stück Nebenweg eines Radweges gesperrt werden muß, um den Toilettenwagen aufzustellen.
    Der Besitzer ist zur Gemeinde gegangen und hat gesagt, was er in seiner Hütte macht, ist seine Sache. Nun sind de überlegungen, Dixiklos hinzustellen....

    Die machen sich soviele Gedanken.....


    Danke für zulesen.

    Lg Wuerrmelchen


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Hallo Wuermelchen!

    Ich versteh das auch nicht so richtig - ihr macht doch eine \"Privatfete\" und keine öffentliche Feier, von daher ist das doch eigentlich nicht genehmigungspflichtig und es gibt doch auch keine Auflagen!?

    Vielleicht denken die, der würde sozusagen ein \"Restaurant\" ohne Genehmigung führen oder so ?) .

    Ich drück ganz doll die Daumen, das sich das BALD klärt.

    Liebe Grüße,
    Danie

  3. #3
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard

    Hallo,

    das einzige Problem an der Sache ist, die Hütte ist für landwirtschaftliche Zwecke angemeldet. Naja, und ne Hochzeit fällt nicht mehr unter die Landwirtschaft

    Auch wenn wir auf dem Land eine Privat - Wirtschaft zur Hochzeit betreiben... ( vielleicht ist das die Wurzel allen übels)

    Naja, aber genehmigungspflichtig wurde die Sache dann, wo es um das Aufstellen des Toilettenwagen ging. Es muß ein Stück Straße ( was wirklich noch nicht mal einen meter breit ist) genutzt werden..... und so ein Klowagen ist ja schon klein, daß man den übersehen kann.....

    Lg Wuermelchen

  4. #4
    Vielschreiber Avatar von Rondriana
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    42
    Beiträge
    3.782
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    ich drücke euch die daumen, dass es vielleicht doch noch wird. stelle mir das gerade vor ... im brautkleid aufs Dixi Klo ...

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von *chen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.598
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Liebes Wuermelchen,

    tja, manchmal muss man im Leben Umwege gehe, um doch wieder \"am Anfang zu stehen\".... Das nenne ich doch mal ein Licht am düsteren Location-Horizont, in Gedanken bin ich bei Euch, drücke Euch die Daumen und fiebere mit Euch... Würde mich freuen, wenn Du mir Bescheid geben würdest, wenn alles \"in trockenen Tüchern\" ist.... Kann mir gut vorstellen, wie Du Dich fühlst, so kurz vor der Hochzeit...
    LG, Grüße auch an S.,

    *chen

  6. #6
    Profi Avatar von Tanja1975
    Ort
    Landkreis Regensburg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.171
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard

    Vielleicht wendet sich ja doch noch alles zum Guten und Ihr könnt in Eurer Hütte feiern.

    Viel Glück Tanja

  7. #7
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard

    Hallo,

    danke für euren Zuspruch.... uns geht es dermaßen schlecht, denn sowas zerrt ganz schön an den Nerven kann ich euch nur sagen. Könnte wegen jeder Kleinigkeit gerade losheulen.

    Habe soeben mit meinem Vater telefoniert, auf biegen und brechen werden wir es nicht probieren. Obwohl der Besitzer meinte, es ist ihm egal, wir ziehen das durch. Aber das er dann hinterher den Ärger hat, möchten wir natürlich auch nicht.

    So wird heute nochmal mein Vater probieren, den Bürgermeister anzusprechen. Mal sehen was dabei rauskommt.

    Mit der anderen Location gibt es auch Probleme. Aber nur zeitlich. Am Abend vorher ist da ein Junggessellenabschied drin. Die haben die Auflage, den Saal bis 11 Uhr´mittags zu verlassen. Aber wer gibt uns den die Garantie, daß sie das auch machen. Dann können wir erst um zwölf darein......Gott sei Dank haben wir erst um 16.00 Uhr die Trauung, aber trotzdem ist es eine Hektik vor der Trauun..... Ohh ich könnte platzen :boese: :boese:

    Lg Wuermelchen

Ähnliche Themen

  1. Aber vielleicht sind Frauen doch die glücklichern..
    Von Nadine84 im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 6
  2. Habt Ihr eine Idee??Up: nu doch antibiose :-(
    Von sweetheart82 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 25
  3. Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige