Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ⫸ Utrogest

15.12.2017
  1. #1
    aufsteigender Junior
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    534
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Utrogest

    Hallo Mädels,

    habe geg**gelt, aber nix gefunden, daher meine Frage an Euch:

    Wann verschreibt der FA die Einnahme von Utrogest und wie findet er heraus, ob Utrogest nötig ist?

    Mich würde das mal interessieren, da ich immer wieder höre, dass mit Utrogest die Einnistung begünstigt wird und das bei den Frauen, denen der Wirkstoff von Utrogest fehlt, einfach die Mens kommt und sie gar nicht merken, dass ein "Defekt" vorliegt.

    LG
    Lotte


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Utrogest

    Das kann der Arzt an Hand eines Hormonstatus feststellen. Ich glaube das Progesteron wird dann nicht genug gebildet in der 2. ZH.

    LG Eli

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Utrogest

    Genau, durch einen Hormonstatus kann man das feststellen. Oder auch durch eine Temperaturkurve, wenn die Hochlage zu kurz ist.
    Die Einnistung wird damit aber nur "begünstigt", wenn vorher ein Fehler (Gelbkörperschwäche) da war, ansonsten funktioniert das auch ganz gut von alleine .
    Wichtig ist auch, Utrogest wirklich erst nach dem Eisprung zu nehmen (und der ist nicht immer am 14. Zyklustag, wie einige Frauenärzte wohl immer noch denken ), sonst kann es auch den Eisprung unterdrücken und das ist ja dann wirklich kontraproduktiv.

    Liebe Grüße,
    Danie

  4. #4
    aufsteigender Junior
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    534
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Utrogest

    Ah, danke! Dann ist das wohl bei mir nicht der Fall, da mein HL doch schon schöne 12 bis 14 Tage beträgt!

    LG und danke für die "Aufklärung"
    Lotte

  5. #5
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Utrogest

    Utrogest ist bei einer Gelbkörperschwäche hilfreich. Wenn nicht genügend Gelbkörperhormone (ist das das von Eli genannte Progestereron produziert werden, dann kann sich das Ei nicht richtig oder nur erschwert einnisten, es kommt häufig zu frühen FGs, die in den meisten Fällen gar nicht als solche registriert werden. Utrogest unterstützt den Körper und erleichtert so die Einnistung.
    Führst Du eine Kurve? Eine Gelbkörperschwäche könntest Du daran erkennen, dass Deine Hochlage kürzer als 10 Tage ist.

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von MiaKairegi
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    34
    Beiträge
    2.608
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Utrogest

    Hallo !

    Es wird normalerweise in der zweiten Zyklushälfte bei einer Gelbkörperschwäche verschrieben. Meist aber in Kombination mit einem Präparat das in der ersten Zyklushälfte genommen wird um die Eizellreifung zu unterstützen (z.B. Clomifen).
    Denn eine Gelbkörperschwäche ist immer bedingt durch eine schlechte, unzureichende Eizellreifung. Das Ei ist nicht recht gereift, springt "unreif" und es entwickelt sich kein ausreichender Gelbkörper danach, das Hormon Progesteron was dieser bildet fehlt also. Progesteron ist aber wichtig für die Einnistung des befruchteten Eies, wie du schon geschrieben hast. Wenn also eine richtige GKS vorliegt, wird allein die Einnahme von Utrogest (Progesteron) in der zweiten ZH nichts bringen...

    Eine Gelbkörperschwäche, bzw. Eizellreifestörung lässt sich am besten durch eine Hormonuntersuchung in der zweiten ZH feststellen. Aber selbst das ist sehr ungenau (meint mein FA), oft kann im Labor keine GKS nachgewiesen werden trotz dass eine vorliegt.

    Zeichen für eine GKS können sein :
    -Kurze Zyklen
    -Zweite Zyklushälfte unter 10 Tagen (wobei mancher Arzt auch 10 Tage zu wenig findet und am besten sind wohl 14 Tage Hochlage...)
    -Bauchschmerzen schon vor der Periode
    -Schmierblutungen nach ES bis zur Periode
    -manche sagen auch dass PMS ein Hinweis sein kann, aber das hat ja jeder im gewissen Maße finde ich....

    Lg, Mia

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Utrogest

    Ich hab damals Utrogest nehmen müssen, als ich in der 1.Schwangerschaft so schlimme Blutungen hatte. Aber wie der da die Dosis festgelegt hat,kann ich nicht mehr sagen. Aber ich hab das dann ewig nehmen müssen.

Ähnliche Themen

  1. Verdammtes Utrogest....
    Von Layla im Forum Kinderplanung / Kinderwunsch
    Antworten: 3
  2. Utrogest - zwei Fragen
    Von Lisa2005 im Forum Kinderplanung / Kinderwunsch
    Antworten: 11
  3. Wieviele Tage nach Absetzen von Utrogest kommt eure Mens?
    Von maja.77 im Forum Kinderplanung / Kinderwunsch
    Antworten: 32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige