Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 25 von 56 ErsteErste ... 15 21 22 23 24 25 26 27 28 29 35 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 551

Thema: ⫸ Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

13.12.2017
  1. #241
    Sam
    Sam ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sam
    Alter
    38
    Beiträge
    4.134
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    Zitat Zitat von linchen Beitrag anzeigen
    Danke Euch

    @sam
    ja ich weiss das man mit Kryos seltener schwanger wird
    Aber es ist halt jetzt die Frage ob 1000€ oder 5000€ ausgeben daher werden wir aufjedenfall die Eisbärchen zurücknehmen
    Und ausserdem kann ich es irgendwie mit meinem Gewissen nicht vereinbaren die einfach wezuschmeissen
    Irgendwie sind es doch meine Babys
    linchen du hast vollkommen recht, das würde ich auch so machen.
    Ich wollte dich auch nicht demotivieren mit meiner Antwort sondern nur mal das Statement von meinem Arzt weitergeben.
    Ich wünsche euch wirklich alles Gute für die Kryo und drücke meine Daumen für ein fettes POSITIV!

    LG, SAM


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #242
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    danke meine Liebe, ich weiss wie Du das meinst

  3. #243
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    Liebes linchen!

    Ich kann jeden deiner Gedanken verstehen und würde es nicht anders machen!

    Ich könnte auch keine eingefrorenen "Eisbärchen" liegenlassen oder wegschmeißen,weil es wären meine "Babys".Genauso würde ich es versuchen in einem Kryo-Versuch schwanger zu werden.Warum nicht.Man tut seinem Körper nicht so eine hormonelle-Vergewaltigung an wie in einem ICSI-Zyklus und es ist zudem auch nicht so teuer.
    Ich würde wie du den nächsten Versuch auch nicht mehr öffentlich bekannt geben.Ich finde auch,dass der Druck damit größer wird.Auf der einen Seite zwar sehr motivierend,dass so viele Leute an einen Denken und die Daumen drücken,aber genauso erhöht das auf der anderen Seite den Druck,den man sich selbst macht.Auch wenn man es nicht will!


    Egal wie und wann ihr es macht.Meine Daumen sind gedrückt und ich bin ganz positiv gestimmt!


    Ute

  4. #244
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    danke liebe Ute, ich wusste Ihr versteht mich

  5. #245
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    Ich habe erfolglos die erste IUI hinter mich gebracht und werde keine Schritte mehr in diese Richtung unternehmen.
    Auch ich halte dem äusseren und vorallem innerem Druck nicht auf Dauer statt und denke immer mehr, wenn es nicht sein soll, soll es nicht sein.
    Ich habe mich selbst nicht wiedererkannt und ich will das einfach nicht. Zumal wir beide gesund sind und alles medizinisch gecheckt wurde.

    Wir waren ja Selbstzahler und das hat ca. 500EUR inkl. Medikamente gekostet...

    Das von mir...

    lg die Anke, die Euch anderen die Daumen drückt und vor allem den Hut zieht davor, dem Körper doch so einem Stress für diesen Wunsch auszusetzen. Ich würde wohl zerbrechen daran.

  6. #246
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    ach anke, ich weiß gar nicht, was ich sagen soll

    @linchen: ich finde die entscheidung, die ganze sache zwischen euch beiden zu lassen und nicht öffentlich zu machen, auch sehr gut. hoffentlich wird jetzt mal dein knie bald wieder in ordnung, sodass ihr euch dann voll und ganz den eisbärchen widmen könnt!

  7. #247
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    @anke: das tut mir sehr leid für dich! Aber der Kiwu-Weg ist ein sehr spezieller, hart, anstrengend, nervenzerrend - Hut ab, dass du für dich erkannt hast, dass es nicht dein Weg ist. Den Mut haben nicht viele! Ich drücke dir die Daumen, dass es auf natürlichem Wege klappt.

    @linchen: ich schicke dir mal eine große Portion Zuversicht und Glück!

    VG Katja

  8. #248
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    @Anke:

    Erst mal möchte ich sagen,dass es mir leid tut,dass es nicht geklappt hat!

    Ich kann so sehr nachvollziehen,dass du es als besondere Belastung ansiehst!Ich persönlich komme auch nicht damit zu Recht.Zum Einen mit den Medikamente (ich werd immer ganz wahnsinnig,weil ich mir denke "warum soll ich hier was nehmen,was meinen Körper belastet,wenn doch eigentlich alles super läuft (Eisprung,Länge des Zyklus,...)) und dann komm ich auch nicht mit dem Gedanken zu Recht,dass da jemand (Arzt) in was reinpfuscht,was doch eigentlich eine natürliche Sache sein soll!
    IUIs sind jetzt auch so eine Sache.Die Erfolgsaussichten sind überhaupt nicht höher als in einem "natürlichen Versuch" und die Medizin sagt,dass der erfolgreichste Versuch der 3te ist.
    Jetzt seid ihr natürlich nach einem Versuch noch nicht wirklich schlauer geworden,weshalb es nicht klappen will (bei uns ist es ja ganz ähnlich).Man weiß immer noch nicht,kommen seine Jungs bis zur Eizelle,wenn sie da hin gelangen,läßt sich die Eizelle überhaupt befruchten,wenn sie sich befruchten läßt,kommt sie bis zur Gebährmutter,wenn sie dort hinkommt,nistet sie sich überhaupt ein.Da sind so viele Dinge,die auf dem Weg zu einer Schwangerschaft schief gehen können und mit einem IUI - Versuch seid ihr jetzt leider nicht wirklich schlauer geworden.
    Nur Geld losgeworden.
    Ist natürlich noch dazu super ärgerlich,dass ihr alles selber zahlen müßt!

    Ich wäre sogern manchmal "Gedankenlos" und würde einfach nur in den Tag hineinleben und mir keine Gedanken über den Kinderwunsch machen wollen.Einfach nur leben und "wenns passiert,dann passierts".Aber man/ich wünsche mir eben so sehr ein Kind,dass das einfach nicht möglich ist!

    Ich hab nach den 3IUIs (nach der Ersten ging es mir ganz ähnlich wie dir!Hab aber dennoch noch weiter gemacht) auch einen Schlußstrich gezogen und mir gedcht-okay.Dann machen wir eben nicht mehr weiter in eine KiWu-Klinik,bevor ich mich und meine Beziehung noch ruiniere.Aber jetzt so nach einem weiteren Jahr des unerfüllten Kinderwunsches seh ich mich doch eher wieder auf dem Weg dorthin.

    Liebe Anke,ich glaub du bist eine ganz starke Person.Und ich glaub du bist einer der wenigen Menschen,die wirklich mit einem "wenns nicht sein soll,dann soll es eben nicht sein" sogar leben können.Ich bewunder so viel Konsequenz,da ich sie auf diesem Gebiet leider gar nicht aufbringen kann!

    Ich wünsche dir alles Gute,

    lieben Gruß

    Ute

  9. #249
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    Danke für den Zuspruch. Ich erkenne mich in Deiner Aussage wieder, warum soll ich einen funktionierenden Körper mit Hormonen vollpumpen und es klappt dann doch nicht. Und vorallem der Anspruch, mit medizinischer Hilfe muss es doch klappen hat mir sehr zugesetzt. Da macht man den "Spaß" mit und es klappt doch nicht..neee, das mag ich nicht.

    Wir haben jetzt gesagt, wir lassen es laufen. Mit 37 kann ich Hardcore probieren, wenn es mich bis dahin doch so sehr überkommt, das ich ohne Kind nicht leben kann. Jetzt geniessen wir das hier und jetzt und mein Freund, Freundinnen und unsere Familien sind uns eine große Hilfe.

    Ute, ich wünsche Euch alles Gute, Linchen auch...ob ich stark bleibe, wird die Zeit zeigen. Mir gelingt dieses Leben ohne Hintergedanken recht gut zur Zeit und ich plane munter vor mich hin.
    Was nicht bedeutet das mich ein NMT nicht aus der Bahn wirft, aber eben nicht so sehr....ich verbuche das als PMS.

  10. #250
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    puh ich denke ich weiss wie Du fühlst nur war ich nie so stark mich dagegen zu wehren und bin es bis heute nicht
    Es tut mir natürlich leid das es wieder nicht geklappt hat, zu mal das ja zermürbende das Warum ist
    Aber Du scheinst für Dich immer wieder eine gute Richtung zu finden, die für Dich und Eure Beziehung richtig ist.
    Und wer weiss vielleicht ist es wie es UTe schreibt bei Dir auch, oder Du hast endlich mal das verdiente Glück und es klappt

    Mir ging es bisher nie so das ich einen Gedanken daran verschwendet habe an meinen Körper zu denken
    Vielleicht ist das der Fehler. Andererseits hab ich ja keinen eigenen Zyklus. Also geht es entweder eh nur ganz oder garnicht

    Ich weiss gerad noch nicht wo ich stehe.
    Fakt ist nur das ich langsam keine Lust mehr habe mein Leben nach einer eventuell eintretetnden Schwangerschaft zu richten
    Keinen Urlaub mehr planen, keine Kurztrip in Freizeitparks, denn man könnte ja genau dann doch mal schwanger sein
    Das ist das was mich echt ankot... sorry
    Soviel zu mir, aber meine Eisbärchen lass ich mir dennoch nicht entgehen. Die Frage nach dem Wann stellt sich nur.

    liebe grüsse

Seite 25 von 56 ErsteErste ... 15 21 22 23 24 25 26 27 28 29 35 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Akupunktur zur Unterstützung bei der IVF?
    Von kleine_elfe im Forum Kinderplanung / Kinderwunsch
    Antworten: 21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige