Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 24 von 56 ErsteErste ... 14 20 21 22 23 24 25 26 27 28 34 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 551

Thema: ⫸ Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

13.12.2017
  1. #231
    Senior Mitglied Avatar von MiaKairegi
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    34
    Beiträge
    2.608
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    Hi Linchen !

    Sagen kann man da ja nicht viel dazu, von daher Tut mir leid, dass es nicht gleich geklappt hat, hätte es euch echt gewünscht :-(

    Zu deiner Frage: Unser KiWu-Arzt hätte mit einer Kryo sofort im Folgezyklus weitergemacht (also die Mens hätte halt erst kommen müssen, er meinte dass die sich durch die Downregulation bei manchen ziemlich arg verschieben kann, aber nicht muss). Mit einer neuen Stimu zur ICSI hätte er empfohlen einen Zyklus auszusetzen..

    Ich wünsch dir weiterhin viel Kraft an eurem Wunsch festzuhalten - es wird klappen !!

    Lg, Mia


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #232
    Senior Newbie
    Beiträge
    177
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    Hallo,
    einen dicken Knuddler für dich Linchen !
    Kann mich da nur Mia anschliessen- unser Doc hat auch gemeint mindestens 1 Zyklus Pause zwischen 2 ICSI`s , da die körperliche Belastung doch enorm ist.
    Wenn es dir psychisch gut geht, kannst du die nächstes dann ja bald in Angriff nehmen. Ich wünsche dir weiterhin alles gute.

    @ Danie hier auch noch mal auf deine Frage von Anfang Mai: uns geht es bestens- dieses Mal läuft bisher wirklich alles super :-) und wir hatten Freitag ein Outing- es wird eindeutig ein Junge.

    Liebe Grüße
    Kerdel

  3. #233
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    danke Euch
    War heut morgen noch zum Blutabzapfen
    Dienstag ist ein Gesprächstermin ob wir das gleiche oder ein anderes Protokoll versuchen
    Dann ist nun mit ZT 1 ( der noch nicht da ist ) dann der Pausenzklus eingeläutet und dann kann es auch wieder losgehen laut KLinik
    Prima
    da bin ich gleich wieder optimistisch

  4. #234
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    So ist es gut liebes Linchen!!! Und genieße die Pause ohne Druck. Jetzt wissen die in der Klinik ja auch haargenau, wie Du auf die Stimu ansprichst - das ist nur positiv. Schön dass Du wieder optimistischer bist!

  5. #235
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    danke

  6. #236
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    Hochschubs

    Sagt mal what jemand Erfahrung mit Kryos ?
    Wie läuft das ab ?

  7. #237
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    Huhu!

    Also bei meiner Bekannten, die schon etliche negative ICSIS hinter sich gebracht hatte und nie aufgegeben hat und dann mit einem Eisbärchen schwanger geworden ist (die Kleene ist inzwischen schon 4 ;0) haben die das im Spontanzyklus gemacht. Sie hatte immer einen echten Zyklus und musste eben zum US und Blutabgeben wg der genauen ESbestimmung. Wenn es nicht ganz passte (sie hat mehr als eine Kryo gemacht), wurde der ES noch ausgelöst.
    Dann gabs eben den Transfertermin und danach noch HcG zur Unterstützung.

    LG Vivi

    Wann soll es denn bei euch weitergehen??

  8. #238
    Sam
    Sam ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sam
    Alter
    38
    Beiträge
    4.134
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    Hi linchen,

    wie du ja weißt hab ich selber auch keine Erfahrung mit Kryos. Ich kann dir nur die Meinung meiner Kiwu dazu sagen:
    mein Arzt meinte als bei uns das Thema IVF diskutiert wurde, dass er nicht so viel von Kryos hält. Die Chancen wären doch sehr viel geringer als bei ner IVF/ICSI. Unsere Kiwu hätte aus diesem Grund gar keine Kryos gemacht.
    Ich fand diese Aussage damals zwar komisch, muss aber zugeben dass ich in diversen Kiwu-Foren eher selten von positiven Kryos gelesen habe.

    Soll jetzt auch keine allgemeingültige Aussage sein, wie gesagt ist es lediglich die Meinung meines Kiwu-Arztes gewesen.
    Ich drücke dir jedenfalls ganz arg die Daumen!!

    LG, SAM

  9. #239
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    Hallo Linchen,

    das habe ich schon wieder ganz verdrängt. Ich weiß nur noch, dass es nicht im Spontanzyklus war, sondern ich auch den ES auslösen musste. Danach dann Utrogest und Merimono. Aber ob ich vor dem ES schon was nehmen musste - keine Ahnung.

    VG Katja

  10. #240
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unsere IUI/IVF/ICSI-Kandidatinnen und -Mamis

    Danke Euch

    @sam
    ja ich weiss das man mit Kryos seltener schwanger wird
    Aber es ist halt jetzt die Frage ob 1000€ oder 5000€ ausgeben daher werden wir aufjedenfall die Eisbärchen zurücknehmen
    Und ausserdem kann ich es irgendwie mit meinem Gewissen nicht vereinbaren die einfach wezuschmeissen
    Irgendwie sind es doch meine Babys

    @all
    Spontanzyklus kommt sicherlich nicht in Frage da ich keinen regelmässigen habe, aber das soll nicht das Problem sein

    Gut das heisst das ich wieder ein bischen stimulieren muss. nur eben nicht so wie bei einer richtigen ICSI
    gut zu wissen

    @vivi
    ich weiss nicht wann es weiter geht, mal sehen aber ich werde auch dieses Mal nicht öffentlich darüber berichten wenn es soweit ist
    Wir haben beschlossen das für uns alleine zu machen , hab das Gefühl dem Druck und den Fragen nicht standzuhalten
    abgesehen davon muss ich erstmal mein Knie wieder in Ordnung bringen, eventuell steht noch eine erneute OP an, das entscheidet sich morgen

    meine Hoffnung ist einfach nach der Fehlgeburt wieder grösser
    Es scheint auch 14 Monate nach der letzten FG wieder zu klappen und das ist für mich das was zählt
    Das baut mich auf.

Seite 24 von 56 ErsteErste ... 14 20 21 22 23 24 25 26 27 28 34 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Akupunktur zur Unterstützung bei der IVF?
    Von kleine_elfe im Forum Kinderplanung / Kinderwunsch
    Antworten: 21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige