Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Ergebnis 41 bis 46 von 46

Thema: ⫸ Geschlechterwunsch?

11.12.2017
  1. #41
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Geschlechterwunsch?

    Zitat Zitat von Delphine Beitrag anzeigen
    Das nervt mich auch extrem. Die zwei Jungs sind noch gar nicht auf der Welt und trotzdem fragen mich oft Menschen, wann das Dritte kommt.
    Die Frage "Wenn Dir jemand eine Garantie geben würde, dass es ein Mädchen wird, würdest Du dann...." geht mir besonders auf den Zeiger.
    Selbst wenn wir uns für ein 3. Kind entscheiden würden, hätte das rein gar nichts damit zu tun, dass wir 2 Jungs haben.
    Diese dummen Bemerkungen allerorts. Bei mir ist es umgekehrt, da haben viele gleich gesagt: "Na, das ist ja toll, jetzt habt ihr ein Pärchen und könnt die Familienplanung abschließen."

    Äh hallo, wenn ich ein drittes Kind möchte, hat das rein gar nichts damit zu tun, welche Geschlechter zuhause schon vertreten sind.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschlechterwunsch?

    Ja wie, Du willst mehr als die Dir zustehenden 2 Kinder, OBWOHL Du schon ein Pärchen hast? Wie asozial!

    Ist echt schlimm, wie Außenstehende sich anmaßen, in die Familienplanung einzumischen. Und man hört bzw. liest das echt ganz, ganz oft, dass es "nach zwei Kindern dann ja reicht", das dritte wird nur dann manchmal zugestanden, wenn man eben noch nicht beide Geschlechter hat. Und ab dem dritten, allerhöchstens vierten Kind freut sich dann auch das Umfeld nicht mehr, weil mehr als 2 ja wie gesagt nicht mehr sein müssten...

    Aber irgendwo hab ich neulich gelesen, dass der Trend wieder zu mehr Kindern geht, vielleicht wird man mit einem oder zweien irgendwann bemitleidet, weil einem dann unterstellt wird, dass es wohl nicht mehr klappt und man sich mit dem, was man hat, zufrieden geben muss...

    Liebe Grüße,
    Sabsi, die es schön findet, wenn sich Eltern (und damit meine ich jetzt nicht das Talkshow-Klientel) für mehr-als-Durchschnitt Kinder entscheiden

  3. #43
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschlechterwunsch?

    Zitat Zitat von Melli1980 Beitrag anzeigen
    Auch bei meinem Mann u mir ist das nicht anders und wenn wir es uns aussuchen könnten, hätten wir als 2. Kind gerne eine Tochter.
    Natürlich steht an erster Stelle der Wunsch nach einem gesunden Kind!!! Gar keine Frage!!!
    Aber nichtsdestotrotz werf ich schon gerne ein Auge auf die niedlichen rosa Mädchensachen in der Babyabteilung ;-)
    LG, Melli
    Bei uns ist das auch so.
    Obwohl, vorher hab ich mir auch immer ein Mädchen gewünscht. Als es dann hieß, es wird Junge (und sich mein Gefühl damit bestätigte) war es mir egal.

  4. #44
    Senior Mitglied Avatar von Wusel
    Ort
    Hessen
    Alter
    38
    Beiträge
    2.577
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschlechterwunsch?

    Also bei der ersten SS hatte ich mir zunächst einen Jungen gewünscht (da wir eigentlich ein Pärchen wollten und ein großer Bruder ist ja nicht schlecht). Jetzt sehen wir die Sache etwas anders und das Geschlecht ist uns wirklich egal. Hauptsache Lana bekommt ein gesundes Geschwisterchen. Klar wären die Ausgaben größer, wenn es ein Brüderchen werden würde, aber das ist ja total nebensächlich!

  5. #45
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschlechterwunsch?

    wir haben 3jungs und sind begeistert. ein mädchen konnten wir uns nicht so wirklich vorstellen. wir sind echte jungs-eltern.
    wenn wir nach einem 4.kind gefragt werden, sagt mein mann " nee lieber nicht, es könnte ein mädchen werden". uns wünschen ja so viele ein mädchen

    bitte nicht falsch verstehen, das ist keinesfalls abwertend gemeint.

  6. #46
    Profi Avatar von Angel
    Alter
    38
    Beiträge
    3.248
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschlechterwunsch?

    Ich wollte gerne 1 Mädchen haben und da ich ja nun mein Mädchen habe ist mir das Geschlecht des 2. Kindes dann egal, hauptsache Gesund.

Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige