Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: ⫸ Frage zu Rötelntiter

14.12.2017
  1. #1
    Zebra
    Gast

    Frage ⫸ Frage zu Rötelntiter

    Hallo

    Wir sind ja nun wieder am hibbeln und seit August arbeite ich im Kindergarten.
    Nun frage ich mich, ich bin als junges Mädchen gegen Röteln geimpft worden. Reicht das aus oder soll ich das lieber nochmals untersuchen lassen?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu Rötelntiter

    Hallo Zebra,

    auf jeden Fall nochmal beim Hausarzt testen lassen! Geimpft heißt nicht gleich, dass man immun ist. Und wenn Du keinen ausreichenden Schutz hast und nachgeimpft werden muss, musst Du drei Monate Hibbelpause machen.

    Drück Dir die Daumen!


    LG Julia

  3. #3
    Zebra
    Gast

    Standard ⫸ AW: Frage zu Rötelntiter

    Uff...man sollte überlegen bevor man nachfragt.
    Habe gerade in meinem Mutterpass nachgesehen...dort steht immun

    Ich denke das ist nun okay so..oder?

  4. #4
    Zebra
    Gast

    Standard ⫸ AW: Frage zu Rötelntiter

    Aja, immun war ich vor 2 Jahren bei der SS.

    Ich ruf wohl einfach mal bei Arzt an und frag nach.

  5. #5
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu Rötelntiter

    Steht da auch ein Titer oder wie das heißt? Also 1:16 oder 32 oder oder oder

    Ich würds wohl vorsichtshalber testen lassen, sicher ist sicher...

  6. #6
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu Rötelntiter

    Ich würde es auch testen lassen, in zwei Jahren kann der Titer nämlich u.U. soweit gesunken sein, dass er jetzt nicht mehr ausreicht.

    LG,
    Sabsi

  7. #7
    Junior Mitglied Avatar von Krümel
    Ort
    im Südwesten
    Alter
    46
    Beiträge
    349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage zu Rötelntiter

    Guten Morgen,
    also ich würde es testen lassen.
    Ich hatte als Kind Röteln, aber hab trotzdem den Titer bestimmen lassen und der war grenzwertig.
    Mein Hausärztin hätte mich nachgeimpft, während mein Gyn und die KiWu-Abteilung im Krankenhaus meinten, dass es nicht nötig sei.
    Da man nach dem Impfen erstmal 2-3 Zyklen nicht schwanger werden sollte, hab ich mich gegen die Nachimpfung entschieden.

    Liebe Grüße
    Krümel

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage zu Rötelntiter

    Ich würd auch lieber nochmal testen lassen. Ist ja auch keine große Sache und dann bist du auf der sicheren Seite.

    liebe Grüße
    <><socke<><

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von MiaKairegi
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    34
    Beiträge
    2.608
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu Rötelntiter

    Hi !

    Bei meinem FA ist es so, dass der Titer dann bestimmt wird wenn man schwanger ist. Mein Hausarzt meinte das selbe, vorallem da ich bei mir sicher weiß, dass ich als Jugendliche geimpft wurde :-)

    LG, Mia

  10. #10
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu Rötelntiter

    Zitat Zitat von MiaKairegi Beitrag anzeigen
    Hi !

    Bei meinem FA ist es so, dass der Titer dann bestimmt wird wenn man schwanger ist. Mein Hausarzt meinte das selbe, vorallem da ich bei mir sicher weiß, dass ich als Jugendliche geimpft wurde :-)

    LG, Mia
    Hallo!

    DAS finde ich aber echt riskant, denn wenn man dann erst mal schwanger ist, kann man nicht mehr nachgeimpft werden. Und dann?
    Und ich wurde auch als Teenager geimpft, aber im januar war mein Schutz nicht mehr ausreichend, der kann sich immer wieder verändern.

    Nee, ich würde das im Vorhinein lieber klären lassen, denn nachher hat man echt ein Problem, sollte es zu einer Infektion kommen... Gerade, wenn man wie Zebra und ich im KiGa arbeitet.

    LG Katrin

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige