Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: ⫸ Frage an die Pillenbenutzerinnen

15.12.2017
  1. #21
    Mitglied
    Beiträge
    762
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage an die Pillenbenutzerinnen

    Bei PCO wird mit der Pille therapiert (außer natürlich bei KiWu), dass man PCO von der Pille bekommt, hab ich noch nie gehört. Kann ich mir auch nicht vorstellen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Pillenbenutzerinnen

    Hallo,

    ich habe über 10 Jahre die Diane 35 genommen - u.a. um meinem Überangebot an männlichen Hormonen und somit viel Behaarung entgegenzuwirken. Das klappte gut, ich hatte nie Probleme mit der Diane.

    Dann kamen besagte Negativschlagzeilen (bei Einnahme steigere sich das Thromboserisiko), da habe ich dann auf eine andere Pille gewechselt, so ca. 3 Jahre lang, Name war irgendwas mit Micro.... ist mir leider entfallen.

    Zuletzt hatte ich dann die Balanca, bevor ich komplett auf NFP umgestellt habe, weil mir ca. 15 Jahre Maninulation meines Körpers mit Hormonen doch nicht so geheuer waren.

    Mit der Balanca hatte ich ebenfalls keinerlei Probleme. Ist allerdings eine 21-Tage-Pille, ob man die auch durchnehmen könnte, weiß ich gar nicht ?)

    LG
    maja

  3. #23
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Pillenbenutzerinnen

    Hallo!
    Ich nehme die Cerazette.
    Diese Pille nimmt man komplett durch. Es gibt also keine Einnahme-Pausen und im Normalfall auch keine Zwischenblutungen.
    Ich bin sehr zufrieden damit und kann bei mir keinerlei Nebenwirkungen o.ä. feststellen. Ich kann sie also wirklich empfehlen!

  4. #24
    Junior Mitglied Avatar von Krümel
    Ort
    im Südwesten
    Alter
    46
    Beiträge
    349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage an die Pillenbenutzerinnen

    Dankeschön Euch allen für Eure Antworten.
    Ich denke morgen, spätestens übermorgen bin ich wieder ZT1 und dann werde ich nach Jahren der Abstinenz wieder mit der Pille starten.
    Hoffe, dass ich sie gut vertrage, ansonsten schreib ich mir mal sämtliche Präparate hier raus und nehm die Liste mit zum Gyn :-)
    Werde Euch auf jeden Fall auf dem laufenden halten.

    Liebe Grüße
    Krümel

  5. #25
    Junior Mitglied Avatar von Krümel
    Ort
    im Südwesten
    Alter
    46
    Beiträge
    349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage an die Pillenbenutzerinnen

    Huhu,
    bin heute nun ZT6 mit Pille und etwas verunsichert....ohne Pille war meine Periode ca. 5 Tage lang, wobei der letzte Tag eher nur noch eine Schmierblutung war.
    Nun nehme ich seit 6 Tagen die Pille und es blutet immer noch :-(
    Ist das normal ? Hab eigentlich gehofft, dass es eher kürzer wird.
    Ok, ich hab ja gerade erst mit der Pille angefangen, aber das es nun länger dauert mit der Blutung, damit hab ich nicht gerechnet.


    Liebe Grüße
    Krümel

  6. #26
    aufsteigendes Mitglied Avatar von SpeedyGonzales
    Ort
    Südschwarzwald
    Alter
    45
    Beiträge
    1.247
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage an die Pillenbenutzerinnen

    Welche Pille hast Du denn jetzt?

    Ich hab jetzt die Biviol, das ist ein Zweiphasen-Präparat mit 22 Dragees.
    Und eben als ich die zum ersten Mal genommen habe, hat die Blutung auch länger gedauert.

    LG

    Speedy

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Was war die dümmste Frage, die Euch jemals gestellt wurde?
    Von showtime im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 75
  2. Hilfe - dringende Frage an die, die im Gesundheitssystem tätig sind u./o. Mütter
    Von connychaos im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 13
  3. Frage an die KV-Expertinnen
    Von susette im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 16
  4. Antworten: 41
  5. Frage an die Cerazette Benutzerinnen (auch die ehemaligen)
    Von Krümel im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige