Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ⫸ Frage an die NFP-Expertinnen

11.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ Frage an die NFP-Expertinnen

    Hallo Expertinnen

    Mein Schatz und ich hibbeln ja nun für Nummer 2. Normalerweise kann ich meinen ES wunderbar durch LH-Tests, Tempi und Schleimbeobachtung eingrenzen. Dieses Mal ist irgendwie was anders ?)

    Also:
    - schon an ZT13 war der LH-Test positiv (sonst ES immer so um ZT20)
    - am ZT14 negativ, sprich der ES müsste laut der Tests am 14. oder 15. Tag gewesen sein
    - seit ZT15 liegt die Tempi brav über der Coverlinie
    - heute ist ZT17 und die Temp ist nochmal fein angestiegen
    - AAAAAAAAAAABER: Ich hatte quasi keinen fruchtbaren Schleim Sonst ist der immer vorbildlich (klar, spinnbar, wie Eiweiß...), dieses Mal konnte ich zwar "feucht" für das Gefühlte eintragen, aber gesehen hab ich so gut wie nix.
    Hier ist die Kurve: myNFP - Zykluskurven online auswerten

    Frage:
    Kann man einen ES haben ohne sichtbaren fruchtbaren Schleim? ?) Kann ich mich allein auf LH-Tests und die Temperatur verlassen? Oder wie war das nochmal, hat man ohne ES gar keinen Anstieg, dann wäre es ja klar? ?)

    In der 2. Zyklushälfte unterstütze ich mit Utrogest, ich will's aber auch nicht zu früh nehmen.

    Hoffe das war jetzt nicht zu konfus getippt

    LG
    maja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die NFP-Expertinnen

    hallo maja,

    also ich hab teilweise auch ohne schleimauswertung die tabelle geführt, und habe nur temp gemessen. hat ja auch im 2. anlauf geklappt

    also ich würde mich da jetzt schon auf die temp alleine verlassen.

    kann ja sein das sich dein zyklus verschoben hat und du jetzt wirklich so früh schon den ES hattest.

    ich drück dir auf jedenfall die daumen das es geklappt hat bzw bald klappen wird!!! finde es toll das ihr es so früh wieder versucht!!!

    LG
    Maike

    edit: dein zyklusblatt ist nicht öffentlich, kann man also nicht sehen.

  3. #3
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die NFP-Expertinnen

    Zitat Zitat von Cheyni Beitrag anzeigen


    edit: dein zyklusblatt ist nicht öffentlich, kann man also nicht sehen.
    So nun sollte es gehen.

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber
    Alter
    41
    Beiträge
    5.546
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die NFP-Expertinnen

    Hallo Maja,

    bei mir funktioniert Dein Kurvenlink nicht.
    Kannst Du Störfaktoren ausschließen, die die Temp evtl. steigen lassen (Krankheit, Schlaf, Alkohol)? Wenn ja, dann würde ich schon von einem frühen ES ausgehen, zumal der LH-Test ja positiv war. Das Schleimbild muss ja nicht jeden Zyklus gleich sein, "feucht" kann im Zweifelsfall auch schon fruchtbar heißen?
    Tastest Du noch nach dem Mumu?
    Wegen Utrogest kann ich Dich verstehen, das soll man ja wirklich erst nach sicher ausgewertetem ES nehmen, um kein Chaos in den Zyklus zu bringen... Ich würde im Zweifelsfall noch zwei, drei Tage warten, ehe ich mit Utrogest anfangen würde.

  5. #5
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die NFP-Expertinnen

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Hallo Maja,

    bei mir funktioniert Dein Kurvenlink nicht.
    Hmmmm, ich hatte mich nun extra ausgeloggt und es klappt trotzdem, komisch. Versteckt ist die Kurve jetzt nicht mehr.

    Danke schonmal für eure Einschätzungen, Maike und Maggie.
    Störungen kann ich ausschließen, die Messbedingungen waren immer gleich.

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber
    Alter
    41
    Beiträge
    5.546
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die NFP-Expertinnen

    So, jetzt kann ich's auch sehen ;-)
    Der Tempanstieg ist ja sehr deutlich und als Schleim hast Du ja S eingetragen, ich dachte, Du sprichst von f. Ich finde, die Kurve sieht schon sehr nach ES aus... Manchmal fallen Temp- und Schleimhöhepunkt ja auch mehrere Tage auseinander. Lagen die sonst bei Dir immer zeitgleich?

  7. #7
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die NFP-Expertinnen

    Hi Maggie,

    da steht "S" weil ich "feucht" gefühlt habe und weißlich bzw. trüb gesehen habe, aber eben nicht so wie sonst glasklar und viel weniger war es auch. Hm mit dem zeitgleichen Auftreten das müsste ich mal nachsehen, weiß ich gar nicht sicher...

    ... so der Beitrag kommt nun mit Verzögerung, weil Tim ausgeschlafen hatte und Mittagessen wollte *wusel*

    LG
    maja

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage an die NFP-Expertinnen

    hallo

    also ich hab so gut wie nie spinnbaren Schleim und bin trotzdem schwanger und nach meinen Kurven hab ich auch immer nen ES gehabt. Das kann schonmal sein, dass du einne Zyklus ein anderes schliembild hast als du es gewohnt bist. Und ich denke auch deine Kurve sieht schon sehr nach ES aus. Wird sich diesen Monat wohl einfach was verschoben haben.

    LG
    socke

  9. #9
    Mitglied Avatar von maja2006
    Alter
    37
    Beiträge
    866
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die NFP-Expertinnen

    Hallo Maja,

    ich denke auch, dass du ruhig nach Tempi gehen kannst. Ich werte auch schon länger mit Schleim und Tempi aus und bei mir ist es auch nicht jeden Monat gleich.
    Dieser Zyklus ist auch sehr ungewöhnlich. Am ZT 13 war der LH-Test (von Babytest) positiv, die Tempi stieg aber nicht an und Persona zeigte auch keinen LH-Anstieg. ZT 21 zeigte Persona grün und ich hatte noch einen LH-Test von Babytest und habe den am Mittag benutzt und der war richtig fett positiv. Das verstehe ich überhaupt nicht. Im Moment hibbeln wir noch nicht und ohne den Test, hätten wir das WE sicher auch ohne Verhütung genutzt. Nur so mit dem Test war uns das doch zu heiß. Dann hätte Yannic jetzt evtl. früher ein Geschwisterchen bekommen, wenn alles gepasst hätte. Wieso habe ich eigentlich den Test benutzt?)???
    Hier mal meine Kurve von diesem merkwürdigen Zyklus myNFP - Zykluskurven online auswerten

    lg
    maja

  10. #10
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die NFP-Expertinnen

    *daumengaaaaaaanzfestdrück*

Ähnliche Themen

  1. Frage an die KV-Expertinnen
    Von susette im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 16
  2. frage an kk-expertinnen oder apothekerinnen
    Von Schokoladenkuchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 13
  3. Frage zu "NFP" oder Ladycomp etc.
    Von Schwarze Braut im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige