Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 425 von 555 ErsteErste ... 325 375 415 421 422 423 424 425 426 427 428 429 435 475 525 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.241 bis 4.250 von 5543

Thema: ⫸ - Der Hibbelthread -

12.12.2017
  1. #4241
    aufsteigender Junior
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    671
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    Hallo Tanja, ich kenn mich eben überhaupt nicht aus und als sie dann gleich angefangen hat ".. ja und dann kann man noch den Eisprung auslösen und am besten testet man noch die eileiterdurchlässigkeit und macht ein Spermiogramm und dann kommt die Insemination..." Da hab ich dann nur gedacht, na toll, das hört sich ja nach einem grösseren Problem an.
    Hast du denn schonmal Utrogest genommen?
    Das hilft ja aber nicht damit man einen Eisprung hat... und die Ärztin meinte ich würde in den ersten Zyklustagen ein Hormon bekommen dass den Eisprung stimuliert.Denn ein niedriger Prog.wert zeigt auch dass es keinen ES gab.
    So, nun geh ich schlafen. Zum Glück waren wir heute eingeladen und ich kam nicht zum Nachdenken. :-)


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #4242
    Junior Mitglied Avatar von Mayfly
    Ort
    bremen
    Beiträge
    299
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    Das scheint mir aber etwas komisch, was deine Ärztin da für Ideen hat. Bevor man solche Maßnahmen angeht, sollte auf jeden Fall ein Spermiogramm gemacht werden.

  3. #4243
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    Paigie,
    ich würde da auch erstmal abwarten und ein richtiges Zyklusmonitoring machen lassen, im nächsten Zyklus. und dann kann man das sicher besser angehen. Die Maßnahmen Deiner Ärztin scheinen mir da erstmal ein ganz schöner overkill, bevor da keine genaueren Untersuchungen stattgefunden haben. Viel Glück!

    Me
    Ich hatte heute morgen so einen komischen Druck im Bauch und es zieht ab und zu, so wie wenn die Mens kommt (heute ist ES+9 und im letzten Zyklus kam die Mens schon bei ES+10). Die Temp. war aber noch oben heute (wenn auch ein ganz kleines bisschen gefallen). Insofern ist wirklich alles möglich. Ich schwanke auch ständig zwischen Hoffnung und Realität .
    Ich war auch der festen Überzeugung, dass ich noch jede Menge SS-Tests hier hätte...habe aber keinen einzigen gefunden. Insofern kann ich dann wirklich erst Mitte der Woche testen, sollte die Mens bis dahin nicht eingetroffen sein.

    Wie gehts den anderen Hibblern?

    LG,
    Jumi

  4. #4244
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    Paigie, deine Ärztin ist ja von der ganz schnellen Sorte.

    Utrogest bekommt man bei KiWu-Behandlungen fast schon prophylaktisch verschrieben. Ich habe es auch mehrfach genommen und bin damit super klargekommen. Wichtig ist nur, dass man es vaginal anwendet, da es bei oraler Anwendung zu fiesen Nebenwirkungen kommen kann. Außerdem ist das Medikament dann schon am Muttermund und kann dort wirken und muss nicht erst verdaut werden. Ich finde es vor allem für den Kopf eine gute Sache, weil man das Gefühl hat man tut auch nach dem ES etwas.

    Aber noch mal die Frage, war dein ES denn wirklich schon, bzw. wieviele Tage vor der Diagnose? Weil sonst ist der Progesteronwert alles andere als aussagekräftig.

    Und bevor du an dir rumdoktorn lässt, ist wirklich erst einmal ein SG fällig und dann kann man weitersehen.

  5. #4245
    Senior Mitglied Avatar von Tanja_FFM
    Ort
    Köln
    Alter
    45
    Beiträge
    2.111
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    paigie - sie vermutet, dass kein eisprung stattfindet, da du einen zu niedrigen progesteronwert hast - also die schlussfolgerung finde ich schon mal ohne genaues zyklusmonitoring echt gewagt.
    und was die dann sagt, was man alles bei dir noch überprüfen sollte ist ja wohl mit kanonen auf spatzen schiessen. zumal du ja schonmal ganz normal und schnell schwanger geworden bist.
    also vor alledem (eileierdurchlässigkeit, eisprung stimulieren, etc....) soll sie das zyklusmonitoring machen, wenn das okay ist, dann sollte dein mann ein spermiogramm abgeben bevor irgendwas der anderen sachen unternommen wir.

    echt, sowas ärgert mich - weil es ängste und unsicherheit schürt, die echt nicht nötig sind.

    ich nehme immer nach transfer immer utrogest um die gelbkörperphase zu unterstützen, so wie eli das beschrieben hat.

  6. #4246
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    Ich finde es hört sich logisch an, Paigie. Ein ähnliches Problem habe ich ja auch. Du scheinst wie ich ein Problem mit der Eireifung zu haben. Wenn ungenügend Follikel (oder in keiner guten Qualität wie bei mir) heranreifen, kommt es unwiderruflich auch zu einer schlechten Gelbkörperphase. Also zu einem Mangel an Progesteron.
    Deshalb wird heutzutage oftmals bei Progesteronmangel nicht gleich Utrogest (Progesteron) verschrieben, sondern eher was für die Eireifung (Clomifen) getan. Kein guter Eisprung=keine gute zweite Zyklushälfte.
    Dieses "Hormon zum Stimulieren" von dem sie geredet hat, wird wahrscheinlich kein Hormon sein. Sondern Clomifen. Clomifen regt nur zur Hormonbildung an.

    Also keine Panik. Mach erstmal das Zyklusmonitoring nochmal und laß auf jeden Fall auch deine Schilddrüse testen! (eine Unterfunktion führt auch zu ungenügender Eireifung!)
    Etwas unsensibel finde ich, dass sie gleich vom Schlimmsten ausgeht. Vielleicht ist es wirklich schon mit "ein bißchen Clomifen" getan.

    Ich kann deine Gefühle verstehen. Bei mir wars ja genauso: mit marika ganz unkompliziert schwanger geworden...und jetzt? Laß dich drücken!

  7. #4247
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    Hm, meine Tempi ist heute früh auf CL abgesunken und ich habe echt starke Mensschmerzen, aber noch keine Blutung....
    Wenn die Temp gesunken ist, bekomme ich die Pest meistens am Abend oder nächsten morgen. Naja, ist nicht so schlimm.

    LG,
    Jumi

  8. #4248
    aufsteigender Junior
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    671
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    Hallo, melde mich von unterwegs...sind gerade bei meiner Mama in Stuttgart. :-)

    Danke euch allen...nun gehts mir schon viel besser. Die Aussage der Ärztin war eben auch meiner Meinung ganz schön übertrieben und hat mir nur Angst gemacht. Mein Mann ist auch dafür nun bei beinem andern Arzt erstmal ein Monitoring zu machen und dann zu sehen.Nach all dem Chaos vertraue ich denen einfach nicht mehr.
    Also mein ES war vermutlich an Tag 20/21 und an Tag 21 wurde Blut abgenommen.
    Ich habe ja nichtmal meine Werte bekommen um mal zu schaun wie hoch der Progesteronwert am Es tag sein müsste.Naja.

    Aber meine Tempikurve hatte auch keinen tollen Anstieg, deshalb könnte es schon sein.

    @Rocca: ich musste auch an dich denken weil ich in Erinnerung hatte dass du ein ähnliches Problem hast. Nun können wir ja noch mehr zusammen hibbeln...wie siehts denn überhaupt bei dir aus??? Irgendwelche Anzeichen :-)

    @Jumi: ich drücke fest die Daumen dass sich nichts bei dir tut und alles weiss bleibt :-)

    LG Paigie

  9. #4249
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    Die haben dich in der Praxis da einfach nicht ernst genommen und sind scheinbar vom "Standard"-Fall mit ES an ZT 14 ausgegangen, dann ist auch klar, dass dein Progesteron zu niedrig ist. Aber einen Tag nach ES kann das Progesteron doch noch gar nicht angestiegen sein. Wenn du mal auf: Progesteron schaust und da vom ES an ZT 14 ausgehst sieht du ja, dass das Progesteron zwischen ZT 18 und 22 auf dem Höchstpunkt ist.

    Die Entscheidung das ganze Monitoring noch einmal bei einem anderen Arzt zu machen finde ich goldrichtig.

  10. #4250
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    Sehr gut, Paigie. Das klingt wirklich vernünftig. Ich würde das jetzt auch in die Hände eines anderen Arztes geben. Wenn dein ES erst jetzt war, KANN der Progesteronwert ja noch gar nicht hoch sein - wie Eli ja schon schrieb.
    Und es muß ja auch gar kein Problem bei der Eizellreifung vorliegen, nur weil der ES später ist.
    Ich drück dir also die Daumen für eine verständnisvollere Praxis.

    Bei mir soweit nichts neues. ES+10 und irgendwie glaub ich nicht dran. Mir war zwar heute mal etwas komisch und seit ES+7 habe ich oftmals verstärkt Rückenschmerzen, aber ich gebe darauf nix. Ich hatte solche Anzeichen in den letzten Monaten schon so oft... Es ist noch alles drin, aber ich glaube ich habe einfach Angst zu hibbeln.

    @Jumi
    Ach schade. Aber wenn es nun wirklich auf ZT1 zugeht, wünsch ich dir für den nächsten Zyklus viel Glück!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige