Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 333 von 555 ErsteErste ... 233 283 323 329 330 331 332 333 334 335 336 337 343 383 433 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.321 bis 3.330 von 5543

Thema: ⫸ - Der Hibbelthread -

11.12.2017
  1. #3321
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    rocca, erzähl mal, was nimmst du alles? Bin neugierig :-)
    Bryo hab ich nun den dritten Zyklus in der zweiten Zyklushälfte genommen. Den ersten wurd ich ja direkt schwanger... die folgenden beiden hat es ja nicht so geholfen... aber bei homöopathischen Mittelchen soll es ja auch dauernd bis es wirkt... daher bin ich noch optimistisch...
    Mönchspfeffer kann wohl wirklich auch helfen, aber bisher war ich etwas vorsichtiger, denn ich habe gehört, dass wenn man eh' zu langen Zyklus neigt, dass es den Zyklus noch mehr durcheinander bringen kann... ob es nun stimmt, weiß ich nicht...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #3322
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    Danie, überschnitten... Deine Frage hab ich schon beantwortet :-)
    Schön, dass dein Zyklus normal abläuft! Das ist ja auch schon viel Wert! Ich drücke euch für den nächsten Zyklus ganz kräftig die Daumen!

  3. #3323
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    @Marina
    Ja, mit Mönchspfeffer muß man wirklich vorsichtig sein. Ohne Anraten meiner Ärztin hätt ichs auch nicht genommen. Der erste Zyklus damit war bei mir ja auch total durcheinander. Im zweiten konnte sich die Wirkung nun durchsetzen und ich hatte statt 9-10 Tage eine 12-tägige Hochlage. Und statt Eisprung an ZT 18-20 war er an ZT 15! Voller Erfolg also. Zumindest für die Regulierung des Zyklus....

    Ich nehme nun täglich L-Thyrox 75 für meine Schilddrüse, Mönchspfeffer, Propolis und ab ES zusätzlich noch Bryophyllum und zur Zeit unregelmäßig Zyklustee. Grapefruitsaft trinke ich zur Zeit eh gern - soll ja auch ganz gut sein in der ersten Hälfte.
    ASS 100 habe ich nun im letzten Zyklus weggelassen - irgendwie war mir das zuviel.
    Wer weiß ob das ganze Zeug nich auch irgendwann gegeneinander wirkt.

    @Danie
    Hey! Schön, dass der ES einigermaßen früh ist! Das macht das Warten in der Zwangspause doch etwas leichter. Wieviele Pausenzyklen habt ihr eingeplant - bzw. wurden euch empfohlen?

  4. #3324
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    Marina, Mönchspfeffer hat mir sehr gut geholfen, meine langen Zyklen ( so um die 54 Tage ) zu verkürzen und es hat sich binnen 3 Monaten eingependelt gehabt, dann wrde ich schwanger.

  5. #3325
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    @rocca: Nach der AS hatte ich ja direkt (und für mich sehr unerwartet) nach genau 28 Tagen wieder meine Mens - aber wohl ohne Eisprung vorher (wobei ich mir da nicht soo sicher bin, weil die Gyn 6 Tage vorher eine Zyste feststellte, die theorethisch auch ein Gelbkörper hätte sein können). Nun sind wir im 2. Zyklus. Geraten wurde mir von der operierenden Ärztin 3-6 Monate Pause, von meiner Ärztin zwei Monate Pause. Der nächste Eisprung wird ca. nach 2,5 Monaten sein und den werden wir, wenn möglich auch nutzen. Wir sind ja nun eh nicht von der Ein-Schuss-Ein-Treffer-Fraktion .
    Grapefruitsaft trinke ich auch gerne, werde ich dann auch wieder machen. Wahrscheinlich sind die meisten Mittel eh mehr so für die Psyche, damit man das Gefühl hat, irgendwas zu tun . Mönchspfeffer habe ich auch schon solche und solche Meinungen gelesen, da ich durch das Metformin aber ja ganz gute Zyklen habe, kommt das für mich nicht in Frage. Aber schön, dass es dir nun zu helfen scheint! Wegen dem ASS gibts ja auch noch keine gesicherten Daten, im aktuellen Ärzteblatt ist eine Studie, die keinen positiven Effekt auf die "Rate der Lebendgeburten" (wie es so schön heißt ) nachweisen kann. Ich werde es auch erstmal nicht nehmen, zumal ja bei uns relativ gesichert ist, dass der Embryo einen genetischen Defekt hatte.

    Liebe Grüße,
    Danie

  6. #3326
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    @Marina: Schade, dass die Mens doch noch richtig kam. Aber das mit den langen SBs vorher hattest Du jetzt zum ersten Mal?

    @Danie: Ohje, diese "Warteschleife" ist ätzend, das fand ich auch doof, ich war ganz erleichtert, als wir endlich wieder anfangen durften (ist ja jetzt auch erst der zweite Zyklus seitdem). Ich drücke Dir ganz feste die Daumen, dass es schnell klappt.

    @rocca: Du bist ja süß.
    Ich bin heute an ZT 27 und vermutlich ES+8.
    Ich glaube nicht, dass es geklappt hat, ich merke gar nichts.
    Echt nix bisher, kein einziges Anzeichen.
    Mal sehen, ob es dabei bleibt.
    Aber ich denke irgendwie, da ich mir diesen Zyklus so gar keine Hoffnungen mache (zumindest bisher), kann ich auch nicht groß enttäuscht werden.

    LG,

    Jules

  7. #3327
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    Und Jules? Immernoch nix zum Hibbeln?

    Bin heute ZT 11 und war einigermaßen perplex, als ich heute auf mein Persona-Stäbchen geschaut habe. Die zweite Linie war schon einen Hauch stärker als die erste. Ich rechne also spätestens übermorgen mit dem Ei-Symbol! An ZT 13! Wahnsinn.
    Vor zwei Monaten mußte ich an ZT 11 immernoch ne Woche bis zum ES warten...
    Mönchspfeffer, Du Teufelszeug! Ich beginne dich zu lieben!

    Im moment bin ich wieder recht entspannt-angespannt. Mein Mann ist vorgewarnt, mein Zyklus läuft gut bis sehr gut und mein Schnupfen schwindet. Ich habe mir vorgenommen, diesen Monat mal NICHT krank zu werden.
    Morgen abend steigt in unserem Garten ne kleine Sommerparty, da wir es bisher ja versäumt hatten ne Einweihung zu feiern, um uns bei allen hausbau-Helfern zu bedanken. Ich habe also Bomben-Laune in jeglicher Hinsicht - solche Tage mit viiiieeeel Vorfreude liebe ich!

  8. #3328
    Senior Mitglied Avatar von Evelyn
    Ort
    Rheine
    Alter
    38
    Beiträge
    2.835
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    Dann wünsch ich dir viel Spaß in jeglicher Hinsicht

    Und meine Daumen sind gedrückt.
    LG

  9. #3329
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    @rocca: Das ist doch toll, dass Dein Zyklus sich so gut einspielt.
    Ich hoffe, ihr habt Glück mit dem Wetter für Eure Party.
    Wir haben auch ein Hoffest mit unseren ehemaligen Nachbarn heute und es regnet schon den ganzen Morgen.
    Ansonsten wünsche ich Dir und Deinem Mann ein schönes Wochenende.

    @me: Bin heute an ZT 24 und vermutlich ES+11. Es ziept und zwackt ordentlich im UL, aber das ist die sich ankündigende Mens. Ansonsten keinerlei Anzeichen, kein Brust spannen, keine Übelkeit, nix. Also überhaupt gar kein Grund zum Hibbeln.
    Bin gespannt, ob es wieder ein 28-Tage-Zyklus wird, das wäre toll.
    Ich bin echt am überlegen, ob ich auch mal anfangen sollte, Temp zu messen.

    LG,

    Jules

  10. #3330
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: - Die Hibbelliste -

    Jules, es ist doch noch alles offen?! Dass du keine SS-Anzeichen hast ist doch okay... Das Ziehen in der unteren Etage hatte ich bei allen SS und deutete es als Mens-Ziehen... Temp-messen find ich gar nicht so schlimm... Und bei meinem eher unregelmäßigen Zyklus ja gar nicht so verkehrt... so weiß ich ziemlich genau, wann mein ES war... Na ja, ich messe ja nun schon seit 6 Jahren (allerdings mit 3 Pausen) und kenne meinen Körper schon ziemlich gut, durch die Messerei...

    rocca, deine Laune ist ja echt vielversprechend! Ich wünsche euch ein tolles Wochenende!!! Hier ist zwar kein Bombenwetter, aber für eine Gartenparty genau richtig :-) Ich find das sehr interessant, dass Mönchspfeffer bei dir so toll wirkt! Ich denke, ich werde noch 1-2 Zyklen beobachten, wie Ovaria comp weiter bei mir wirkt und dann gehe ich mal zum Arzt um nach schauen zu lassen... Spreche ihn auch drauf an... schauen wir mal...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige