Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 36 von 40 ErsteErste ... 26 32 33 34 35 36 37 38 39 40 LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 400

Thema: ⫸ Club der Post-Pill-Bräute - Verhüten mit NFP

18.12.2017
  1. #351
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Club der Post-Pill-Bräute - Verhüten mit NFP

    Und dazu ist Persona ja unsicherer vom Pearl Index her als NFP ( Temp + Schleimkontrolle ). Hoffe, du bekommst ihn überzeugt, damit hier erstens etwas Leben in die Bude kommt und ich zweitens nicht allein hier herumdümpel.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #352
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Club der Post-Pill-Bräute - Verhüten mit NFP

    Da würd ich ihm aber auch raten, sich mal ein bisschen zu informieren . Persona hat wirklich nen miesen Ruf als alleiniges Verhütungsmittel. Ich nutze es ja seit nem guten Jahr (neben "Selbstbeobachtung" *wink zu Rapunzel* und Gummis) und ich kann aus Erfahrung sagen, dass mir Persona schon brandgefährliche Tage freigegeben hätte. Gut, nun ist mein Zyklus eben auch kein Uhrwerk, aber er war nie länger als die von Persona als Maximum verlangten 35 Tage. Ich würde das echt keinem empfehlen, der sich nicht ohnehin schon sehr gut mit sich selber auskennt .

  3. #353
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Club der Post-Pill-Bräute - Verhüten mit NFP

    Seh ich absolut genauso. So hatte seine Ex halt verhütet... Ohne Worte... Guuuuuuut, ich kenn meinen Zyklus eh gut, ich würd wohl dieses Risiko von Persona selbst ausmerzen können aber dann kann ich mir die Kohle eben auch sparen. Ich würd bei NFP im zuliebe anfangs eh erstmal die Schisser-Nummer fahren und die TL nicht freigeben. Bei ner Fernbeziehung trifft uns das ja nun nicht sooooo sehr.

  4. #354
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Club der Post-Pill-Bräute - Verhüten mit NFP

    Ich machs genauso: die Tieflage geb ich uns erst mal gar nicht frei, dumm nur, dass die eben ziemlich lang werden kann.
    Im Zyklus, in dem Jan entstand, hatte ich meinen ES am 49. ZT und entstanden ist das Kind am 44. morgens.
    Also von daher bin ich jetzt schon noch eine ganz zeitlang mehr als extrem vorsichtig und streng.

  5. #355
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Club der Post-Pill-Bräute - Verhüten mit NFP

    Ich hab inzwischen den 21 oder 22 Zyklus nach Angelinas Geburt gestartet... Die ersten waren mit Kupferspirale... im vierten Zyklus nach Entfernen der Spirale war ich kurz schwanger (FG), seit dem "schreibe" ich nun den 8 Zyklus... und den vierten Verhütungszyklus...
    Mein ES ist in der Regel um den 24-29 ZT...

    Wir geben uns die ersten 12 Tage frei... Eigentlich sind es nur 10 Tage, die bei uns grün sind, allerdings war der Zyklus, in dem ich so früh meinen ES hatte, mit Ovaria comp unterstützt, daher klammere ich den ein klein wenig ein... Und WENN was passieren würde, wäre es auch kein Weltuntergang...

    Während der fruchtbaren Zeit verhüten wir mit Lea contraceptivum und spermioziden Gel... Dass Lea eher einen höheren Pearl Index hat, ist uns bewusst und das Risiko gehen wir eben ein... Aber ich hab eigentich ein ziemlich gutes Gefühl mit unserer Verhütung!

    Inzwischen fühle ich mich auch ziemlich sicher... sowohl bei der Auswertung, als auch beim Kennen meines Körpers...

  6. #356
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Club der Post-Pill-Bräute - Verhüten mit NFP

    Wenn du mit der Lea gut klar kommst, ist diese Menstasse für dich ja auch einfach zuhandhaben, denke ich mir?!
    Über so ein Pessar lohnt es vielleicht wirklich nachzudenken, wobei ich ja gerade erst wieder am Anfang der hormonfreien Zeit stehe und mal sehen will, wie sich alles so einspielt im Laufe der Monate. Vielleicht hab ich ja Glück und alles funktioniert "nach Plan". Ich möchte nur definitv nicht schwanger werden oder Hormone schlucken, von daher ist es sicher auch ganz gut, dass Jan noch in unserem Bett schläft.

  7. #357
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Club der Post-Pill-Bräute - Verhüten mit NFP

    Katrin, ja, ich komme mit Lea sehr gut zurecht. Es dauert keine halbe Minute und es sitzt da wo es soll... Klar schränkt es teilweise ein wenig die Spontanität ein, aber damit können wir gut leben! Ich wäre bei einem Diaphragma nicht abgeneigt, allerdings hat es mir meine neue Frauenärztin erstmal abgeraten... bei 5 kg Gewichtsverlust muss es wieder neu ausgemessen werden und ich hab keine Lust (momentan) alle 2 Monate ein neues Teil zu kaufen, falls sich was verändert hat... daher eben Lea...

    Ach... edit... jetzt hab ich deine Frage richtig gelesen... Ja, vielleicht komme ich daher mit der Menstasse gut zurecht ;-)

  8. #358
    Erfahrener Vielschreiber
    Alter
    41
    Beiträge
    5.546
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Club der Post-Pill-Bräute - Verhüten mit NFP

    Ich bin hier auch dabei ;-)
    Wir geben uns 6 Tage am Anfang frei, ich halte mich da strikt an die -12-Regel laut NFP. Ein Unfall wäre zwar kein Weltuntergang für uns, aber besser "passen" würde es Ende 2011 mit dem schwanger werden. Was mich derzeit nervt, ist, dass meine Zyklen immer kürzer werden, aktuell hatte ich gerade mal 23 Tage... bei Hochlagen von max. 9-10 Tagen, da bleibt nicht viel zum Freigeben am Zyklusende :-(
    Ich messe überwiegend in der "interessanten" Zeit (also ab Tag 7 bis zum ausgewerteten ES).
    Hormone als Verhütungsmittel kommen bei mir nicht mehr infrage, da meine Mutter und meine Schwester das Faktor-V-Leiden haben (und das Risiko für mich somit auch stark erhöht ist - irgendwann sollte ich es wohl auch mal testen lassen ), will ich einfach kein zusätzliches Thrombose-Risiko eingehen...
    Schön, wenn der Fred mal wieder belebt wird!

  9. #359
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Club der Post-Pill-Bräute - Verhüten mit NFP

    Ich geb auch nur ein paar ganz wenige Tage am Zyklusende frei. Im Moment werden meine Zyklen allerdings auch immer kürzer *Maggie die Hand reich* Bis zum letzten Herbst lief es wie ein Uhrwerk...

  10. #360
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Club der Post-Pill-Bräute - Verhüten mit NFP

    Sagt mal, wie lange habt ihr nach Absetzen der Pille auf die Periode gewartet?

Seite 36 von 40 ErsteErste ... 26 32 33 34 35 36 37 38 39 40 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Club-Urlaub in der Türkei mit 1jährigen...
    Von Besita im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 18
  2. Club der Ex-Frauen
    Von Juule im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 33
  3. Verhüten mit der Spirale
    Von Anika im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige