Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 8 von 13 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 128

Thema: ⫸ indras hochzeitstagebuch - habe fertig

17.12.2017
  1. #71
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: indras hochzeitsgeschichte

    to do...

    am wochenende habe ich am pc endlich mal unsere to-do-liste geschrieben.
    eine schöne tabelle mit vier spalten für
    was? bis wann? bemerkung? erledigt
    diets setzte sich neben mich und auf die frage, womit wir anfangen müssten, meinte er sofort: "mein anzug!"
    ich notier also alles und frage ihn, was er meint, bis wann wir das erledigen sollten.
    mein süßer schaut mich an, legt den kopf leicht schief, rümpft die nase und sagt leicht verzweifelt, dass er das nicht wüsste.
    na, spätestens bis zur hochzeit selbst, gell? lautet mein ultimativer vorschlag und entscheide, dass der anzug ab august im schrank hängen muß.
    weitere 4 punkte werden in die liste aufgenommen, anschließend frage ich diets, was noch wichtig sei.
    wie as der pistole geschossen: "deine unterwäsche!" - ich liebe die prioritäten meines mannes!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #72
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: indras hochzeitsgeschichte

    trauzeugin in panik....

    da telefoniere ich mit meiner trauzeugin, mit der ich schon seit schulzeiten befreundet bin und sie gesteht mir, dass sie ein wenig angst hätte, bei unserer hochzeit irgendetwas falsch zu machen.
    "ich hab gestern schon zu sven gesagt, wenn ich was falsch mache, verzeiht inga mir das bis an ihr lebensende nicht..."
    "was? das denkst du von mir? ...hm, wahrscheinlich hast du recht, ich bin wohl etwas nachtragend. aber egal. solltest du wider erwarten etwas falsch machen, entführ einfach den unbeliebtesten hochzeitsgast, und die sache ist wieder im lot. versprochen!"

  3. #73
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: indras hochzeitsgeschichte

    Beige!?

    Während einer Unterhaltung mit meinem Freund Sven, alias Sveny, fragt er mich, ob es in Ordnung sei, wenn er zu unserer Trauung einen normalen Anzug tragen würde:

    "Einen Anzug, so wie ich ihn für ein Vorstellungsgespräch anziehen würde"
    "Klar, das geht in Ordnung."
    "Also, einen ganz normalen Anzug?"
    "Ja, gerne. Das sieht bestimmt gut aus."
    "Also, ich möchte aber keinen schwarzen Anzug tragen, das sieht für mich zu sehr nach Beerdigung aus."
    (...wie mein Paps denke ich mir da...)
    "Was für eine Farbe schwebt dir denn vor?"
    "Ich würde ja gerne einen Beigen anziehen. Geht das?"
    "Was genau verstehst du unter beige?"
    "Na, beige halt"
    "Aber beige kann ja vieles sein. Hauptsache es geht nicht ins cremefarbene über."
    "Ich will ja nen beigefarbenen Anzug tragen und keinen cremefarbenen."
    "Na ja, ein helles beige kann schon cremeähnlich sein"
    "????????"
    "Jede Farbe hat Abstufungen. Auch beige kann hell oder dunkel sein. Würdest du deinen Anzug als hell oder dunkel bezeichnen?"
    "Ich würde ihn als beige bezeichnen."
    "Geht die Farbe eher Richtung vanille oder Richtung braun? Oder vielleicht Richtung kamel?"
    "Kamel geht ja schon mal gar nicht - das ist für mich schon fast orange."
    "Dann: vanille oder braun?"
    "Weder noch. Einfach nur beige."
    "Vielleicht ist es einfacher, wir nehmen mal kurz rot als Beispiel. Auch hier gibt es helle und dunkle Nuancen, oder?"
    "Du meinst jetzt rosa und bordeaux?"
    (...Männer!!!!!!...Ich gebe es auf!)

    "Ok, weißt du was? Entweder, du verlässt dich auf dein Bauchgefühl, dass dein beiger Anzug wirklich nicht ein getarnter cremefarbener Anzug ist, oder du machst ein Foto und emailst mir das zu. Was hältst du davon?"

  4. #74
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: indras hochzeitsgeschichte

    Augen auf beim Anzugkauf....

    Vergangenen Montag hatte Dieter frei und ich relativ früh dienstende.
    Von daher holte mich mein Liebster von der Firma ab und gemeinsam gingen wir in die Stadt
    um a) heraus zu finden, welche Größe mein Mann für einen Anzug benötigt
    und b) wollten wir unsere Eheringe gemeinsam abholen.

    Dieter hatte so gar keine Ahnung, welche Größe er benötigt. Als ich ihn das erste Mal nach seiner Größe fragte, guckte er mich irritiert an, und meinte, ich wüsste doch, das er "M" trägt...
    Dieter ist ca 1,80m groß und hat einen schlanken, aber muskulösen-athletischen Körperbau.

    Da ich mich in Herrengrößen nun mal gar nicht auskenne, hab ich mir zu erst ein Maßband geschnappt und meinen Mann komplett vermessen:
    Hals-, Schulter-, Brust-, Taillen-, und Hüftumfang. Außerdem kam noch Arm- und Beinlänge (innen und außen), Körpergröße - einfach alles.
    Damit bewaffnet suchte ich im Internet nach Größentabellen, damit wir wenigstens einen Anhaltspunkt hatten, leider waren die Größenangaben arg unterschiedlich...

    Montag gingen wir also zum Herrenausstatter.
    Im Laden war der Verkäufer gerade im Kundengespräch, sodass ich meinen Zettel mit den ungefähren Größen herausholte und Dieter zum anprobieren der Sakkos nötigte, was er bereitwillig tat.

    Zunächst stellte mein Schatz seine Sporttasche (er war einkaufen bevor er mich abholte) MITTEN im Weg ab (genau wie daheim), zog die Jacke aus und warf sie auf die Tasche und zog ein Sakko über. Das überhaupt nicht passte und sogar zu eng war - so empfand Dieter jedenfalls.
    Worauf ich ihm vorschlug den Pullover aus zuziehen und das Sakko NUR mit dem Hemd anzuprobieren.

    Dieter zog das Sakko und den Pullover aus und warf den Pullover im hohen Bogen auf seinen Stapel.
    Verstohlen sah ich mich um, ob der Verkäufer uns bereits beobachtet und schämte mich etwas für das Verhalten meines Mannes, und fing an, seine Sachen in die Tasche zu verstauen und sie mir umzuhängen.
    Der Verkäufer hatte sein Gespräch beendet und kam nun zu uns. Dieter erklärte, er suche einen Anzug für seine Hochzeit. Der Herr im mittleren Alter schlug vor, keinen Hochzeitsanzug zu kaufen, weil sich danach kaum noch die Möglichkeit bieten würde, diesen zu tragen. Stattdessen zeigte er uns eine Reihe festlicher Anzüge und fing an Dieters Größe zu ermitteln: das dritte Sakko passte so ungefähr.
    Während ich darüber nachdachte, ob der gute Mann evtl homosexuell ist, kam diesem die Idee, es mit einem Esprit-Anzug zu versuchen - und das Sakko passte wie angegossen!
    Die Hose dazu probierte Dieter - zu meiner Freude - doch lieber in der Umkleidekabine an.
    Als er wieder herauskam, bewunderte der Verkäufer gleich, wie gut Dieter darin aussah und damit hatte er Recht.

    Von daher kauften wir den Anzug. Er ist dunkelgrau (fast schwarz) und hat feine weiße Nadelstreifen.

    Zu guter letzt bekam der Verkäufer noch mit, wie Dieter sagte, er würde zu dem Anzug ein weißes Shirt tragen wollen.
    ER war entsetzt, geschockt und guckte uns flehentlich an: "Ein Shirt?! Dazu MÜSSEN sie ein Hemd tragen! Was anderes geht gar nicht!"
    Ich klärte ihn dann auch auf , das für Dieter ein Shirt nichts anderes als ein Hemd sei.

    Ende gut alles gut.

  5. #75
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: indras hochzeitsgeschichte

    V.H.

    ist eine Kollegin von mir, die dieses Jahr im Juni in Würzburg heiraten wird.
    Folglich bringt man sich regelmäßig auf den jeweils neuesten Stand der Vorbereitungen.
    Als ich bei einer Gelegenheit von Alex erzählte, brach sie in Gelächter aus.
    Zur Erinnerung zitiere ich mich hier Mal selbst:

    Zitat Zitat von indra Beitrag anzeigen
    diets plan b ist alex aus england. ich bekam die erste brautkrise, als er von alex sprach:
    dieser hat sowas von karottige haare und nen knallkarottigen bart (alles natur)!!! der passt nicht ins farbkonzept!!!
    Und was erzählt sie mir?
    Das sie anläßlich ihrer Hochzeit nun eine eigene Homepage haben, wo beide porträtiert werden, ihre Kennlern- und Liebesgeschichte erzählt wird und wo es alle Infos zur Hochzeit gibt.
    Und dann kam es: "Die Einladungen haben wir nun auch endlich fertig und abgeschickt. Das hat etwas gedauert - schließlich mussten sie ja zur Homepage passen!"

  6. #76
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: indras hochzeitsgeschichte

    David the naughty bagger....

    Dieters Trauzeuge ist ja nun endlich entschieden: David W. ist ein Freund von ihm, der in England wohnt und beide kennen sich schon seit ihren Kindertagen in Südafrika.

    (Laut Dieter war David öfters daran Schuld, dass mein Schatz Stockschläge von seinem Lehrer bekommen hat... Toller Freund, was

    David ist motiviert, vielleicht sogar etwas zu motiviert, weswegen ich ihm schon vorschlug, er solle man ne "Chill-Pill" nehmen, denn Hochzeiten in Deutschland sein nicht ganz so förmlich, wie im südlich-sonnigen Afrika.
    Natürlich schlug ich ihm vor, sich mit meiner Trauzeugin in Verbindung zu setzen.
    Das fand er anfangs gut und hilfreich, aber nun belagert er uns mit Fragen, ob die Brides Maid single sei, wie sie denn eigentlich ist, wie alt sie sei und wie sie aussieht und ob es nicht vielleicht ein Foto gäbe?!

  7. #77
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: indras hochzeitsgeschichte

    Warum wir heiraten müssen...

    Am Montag beschlossen mein Liebster und ich wieder die Renn-Tandem-Saison zu eröffnen.
    Unabhängig voneinander zogen wir uns an, wobei ich mich für ein langärmliges und rot-weißes Trikot entschied, das farblich zu meinen Turnschuhen und zum Fahrradhelm passt.
    Was soll ich sagen? Dieter zog auch ein langärmliges Trikot an, im exakten Muster - allerdings in blau-weiß.
    Als er sah, was ich trug meinte er: "Schau mal, wir passen so wunderbar zusammen, dass wir einfach heiraten müssen".

  8. #78
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: indras hochzeitsgeschichte

    Eltern auf Probe...

    Die Mutter von zweien unserer Blumenmädchen bat mich, während ihres Urlaubs auf die Zwergkaninchen der Mädchen aufzupassen.
    Als ich Dieter davon erzählte, sagte ich gemeinerweise:
    "T. und S. fahren für zwei Wochen in Urlaub und baten mich auf die zwei jüngsten Famlienmitglieder aufzupassen"
    Dieter schaute mich an "Für zwei Wochen? Du machst mir Streß. Ab wann sind wir Eltern auf Probe?"
    "Über Pfingsten"
    "Wo passen wir auf die Zwei auf?"
    "Hier natürlich"
    "Und wo sollen die Zwei schlafen?"
    "Im zweiten Schlafzimmer. Oder willst du sie die ganze Zeit im Wohnzimmer haben?"
    .... Dieter war natürlich der Meinung, wir sollen auf die Blumenmädchen aufpassen und nicht nur auf ihre Haustiere und überlegte schon, was man mit den Mädels unternehmen könnte.
    Erst als ich sagte "Die Zwei müssen auch nur einmal in den 2 Wochen sauber gemacht werden" klingelte es bei ihm.

  9. #79
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: indras hochzeitsgeschichte

    Mal wieder die Psychoschwägerin....

    Am Montag nach Palmsonntag landete unsere Einladungskarte im Postkasten meiner Schwiegermonster, wovon wir eher zufällig erfuhren, als Dieter an Ostern fragte, ob die Karte denn überhaupt angekommen sei.
    Dementsprechend muß die Karte an seine Schwester am gleichen Tag angekommen sei. Allerdings gab es - worauf ich meinen A**** verwettet hätte - keine Reaktion.
    Nun hatte Diets Schwester diese Tage ihren zweiten Hochzeitstag, woran ich ihm beim Frühstück erinnerte und vorschlug, er solle als netter Bruder wenigstens eine Email oder SMS schicken und gratulieren.
    Das tat mein Liebster auch und welche Antwort bekam er?
    ".........mir fällt ja gerade ein, das ich euch offiziell noch gar nicht für eure Einladung bedankt habe. Das wir kommen wisst ihr ja bereits, weil wir mit Mom und Dad reisen. Reicht das, oder will Inga das ich sie arufe und ihr die Zusage gebe?"

    Mein Schatz erzählte mir das ganz beiläufig auf dem Weg zu Ikea. Bis dato hatte ich mich ja an die Aussage seines Vaters geklammert, das seine Schwester noch gar nicht wisse, ob sie kommen wolle.
    Noch nie hatte ich so wenig Lust durch Ikea zu bummeln.

    Da die Schwiegermonster ihre Zimmer gebucht hatten bevor wir nach England gefahren sind, müssen sie für die ganze Familie gebucht haben. Ergo der Satz war nur gedacht, um Dieter zu verletzen.

  10. #80
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: indras hochzeitsgeschichte

    Mama und die Trauzeugin....

    Meine Trauzeugin koordiniert alle Aktivitäten, die sich irgendwelche Gäste ausdenken. Im Vorfeld hatten wir ausgemacht, das ich Hella Kontaktdaten aller gebe, weil ich ihr nicht zumuten wollte, das sie evtl von exzentrischen Verwandten (und davon hab ich doch einige ) angerufen wird.

    Kurz nachdem die Einladungen versendet waren, meinte meine Mama ständig wenn ich mit ihr telefonierte: "Hella hat sich noch gar nicht gemeldet" Zu dem Zeitpunkt hatte meine Trauzeugin auch noch nicht allle Infos.

    Dann, nachdem Hella die Infos hatte, meinte meine Mama ständig "Hella hat sich noch nicht gemeldet", "Geht es Hella gut?", "Ist Hella gerade arbeitstechnisch beschäftigt?" "Hast du Hella auch wirklich unsere Emailadresse gegeben? Nicht das du ausgerechnet unsere vergessen hast.", "Hast du Hella auch die richtige Emailadresse gegeben? Nicht dass der Bindestrich an der falschen Stelle steht."

    Nach einer Woche war ich so genervt, das ich Hella bat, doch endlich meine Mama anzuschreiben, damit wir alle wieder inneren Frieden finden können.

    Zwei Tage später hörte ich eine glüchliche Stimme am Telefon "Hella hat geschrieben. Sie schrieb `Liebe Brauteltern, Mitstreiter und Mitstreiterinnen,`aber den Rest verrate ich dir nicht.

    Ca eine Woche später meldete sich Hella ihrerseits bei mir und wunderte sich, das meine Mama noch gar nicht geantwortet hatte.
    Also harkte ich daheim nach und was kam zur Antwort: "Ich hab ja bereits auf Papier vorgeschrieben. Paps muß es nur noch im PC als Email tippen."

    Ansonsten ist es ein komisches Gefühl zu wissen, dass die liebsten Menschen etwas hinterrücks für einen Planen. Zwar bin ich neugierig, aber auf das Angebot einer bestimmten Person, sie könne mit Details verraten, bin ich nicht eingegangen.
    Ich vertraue allen und freue mich einfach auf das, was bei unserer Hochzeit kommen mag.

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hochzeitstagebuch im Internet
    Von Barbarossa im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 1
  2. indras jagd und sammelbeute - der "Kuchen"
    Von indra im Forum "Meine Sachen" für die Hochzeit
    Antworten: 269
  3. Majanas Hochzeitstagebuch
    Von majana im Forum Hochzeitstagebücher
    Antworten: 15
  4. Habe meine Sisaltüten fertig
    Von Melli78 im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 5
  5. Anika's Hochzeitstagebuch
    Von Anika im Forum Hochzeitstagebücher
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige