Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ⫸ Wir waren heute Zaungäste bei einer Hochzeit

15.12.2017
  1. #1
    Probezeit bestanden Avatar von Suzan
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    45
    Beiträge
    229
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Manche finden das ja doof...aber wir haben es gemacht. Heute um 11Uhr war eine Hochzeit in unserer Kirche (St. Jakob in Nürnberg). Und da sind wir hingegangen und haben uns in die hinteren Reihen gesetzt und zugeguckt. Wir haben vorher eine Brautjungfer gefragt, ob das was ausmacht. War aber kein Problem. Es waren auch mindestens 100 Gäste da, da ist es auch nicht aufgefallen. Wir waren natürlich auch passend angezogen mit Blazer und soweiter. Gegenüber in der letzten Reihe saß ein altes Mütterchen das offensichtlich auch nicht zur Hochzeitsgesellschaft gehört hat. Sie sah aus, als würde sie bei jeder Hochzeit zusehen.

    Naja, auf jedenfall war ich total aufgeregt, obwohl das ne fremde Hochzeit war! Alleine die Stimmung in der Kirche ist so ... wow. Alle sind so schön angezogen und aufgeregt. Und dann saßen alle Gäste in der Kirche, die Orgel fing an zu spielen - ich natürlich gleich Tränen in den Augen - und der Pfarrer und das Brautpaar kamen herein. Haaachhh, schööööön! Die Braut hatte auch ein tolles weißes Kleid mit Schleppe an. Und der Bräutigam denselben Anzug wie mein Schatzi! Wir wurden wieder bestätigt, dass uns der gemeinsame Einzug des Brautpaares am besten gefällt. Es war so schööön, wie alle neugierig geguckt haben. Hihi.... Ob die Braut wohl auch mal hier im Forum stöberte? Musste natürlich gleich dran denken.

    Der Pfarrer den wir heute gehört haben, hält auch unsere Predigt. War sehr lustig. Hat uns gefallen. Es wurden insgesamt 3 Gemeindelieder gesungen. Da viel uns auch auf, wie toll es wird, wenn wir nächsten Samstag einen Chor haben. Weil bei den Gemeindeliedern singt ja dann doch fast keiner mit. Ein süßer kleiner Junge durfte das Ringkissen bringen. Das war wirklich sehr goldig. Und die Braut war soooo aufgeregt. Der Brautstrauß zitterte in ihrer Hand. Wirklich rührend.
    Und nach der Kirche haben sie noch weiße Tauben fliegen lassen. Das sah total super aus. Schade, das wir keine haben.

    Ich muß echt sagen, toll so ne Hochezeit, selbst wenn man niemanden kennt.

    Also falls jemand bei uns Zaungast sein will: 21.05.05 um 14h in St. Jakob in Nürnberg!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Junior Mitglied
    Ort
    Selb
    Alter
    42
    Beiträge
    347
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Oh wie schön!!!! Das hätte ich auch gerne gesehen!!! Bei uns war gestern auch eine Hochzeit aber leider hab ich nur das Hupkonzert von den Autos gesehen! Da hab ich mir auch gedacht \"Oje, nächstes Monat sitzt DU in dem Brautauto und jeder kann euch sehen\"! Das ist schon irgendwie total aufregend!

    LG Silke

  3. #3
    Junior Mitglied Avatar von Bubumaus
    Ort
    Wesseling
    Alter
    38
    Beiträge
    292
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hach wie schön... Aber irgendwie fang ich momentan schon beim Anblick einer Braut an zu heulen.:-)

  4. #4
    Cosima
    Gast

    Standard

    Danke für die Einladung Suzan, aber das ist uns dann doch zu weit !!!
    Und wie geht es Dir so bei dem Gedanken, das Du diejenige Braut in der Kirche nächste Woche sein wirst?!?!?! Kribbelt wie der Teufel, nicht?

    Bei uns ist morgen Polterabend. Mal schauen, wie der so wird!!!
    Ihr macht ja keinen, wie Du mal erzählt hast - ne?!?

    LG Cosima

  5. #5
    Senior Newbie
    Alter
    35
    Beiträge
    179
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Klingt schön. Aber warum in aller Welt sollte man nicht bei einem Traugottesdienst zugucken dürfen? ?) Das ist doch keine Privatveranstaltung! Da darf prinzipiell die ganze Gemeinde dabei sein, wenn sie möchte. Das ist eine Kirche, und nicht das Wohnzimmer der Brautleute! Welches Paar ist so zickig, dass es die Kirche für sich und seine Gesellschaft allein beansprucht?! Das sollte mal der Pastor hören! Sorry, aber so eine Einstellung regt mich auf! Gibt es echt Leute, die die Trauung für ihre Privatzeremonie halten? Ich meine, klar ist sie das in dem Sinne, dass alles speziell für das Brautpaar gemacht wird und das auch den Ablauf etc. weitgehend bestimmen darf. Aber wer sind die, dass die den Zutritt einer öffentlichen Kirche regeln dürfen?

    Wir sind auch schon die ganze Zeit am Zeitunglesen, ob es nicht mal passt, dass wir bei einer Trauung zugucken dürfen.

  6. #6
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard

    @Suzan: Wollte Dir schon die ganze Zeit mal schreiben. Eine Freundin von mir heiratet am 4.6. auch in St. Jakob in Nürnberg! Vielleicht kennst Du sie sogar???

    Ich finde das war doch eine schöne Einstimmung auf Eure Trauung. Man bekommt das immer nur zu selten mit, sonst würde ich auch mal bei einer Trauung vorbeischauen...

    LG, Melanie

  7. #7
    Probezeit bestanden Avatar von Suzan
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    45
    Beiträge
    229
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Nöö, die kenn ich nicht. Leider kann ich da nicht vorbeischaun, weil wir da ja gerade in den Flitterwochen sind. Wenn du dabei bist - ist ne schöne Kirche, nicht zu groß, aber trotzdem wunderschön.

    Die Trauungen sind übringens an unserer Kirche immer an der Aushangtafel vor der Kirche angezeichnet.

    Könnte mein Hobby werden - bei Trauungen zusehen! Naja, die nächste ist erstmal meine eigene. Und danach hoffe ich, dass viele meiner Freundinnen Lust bekommen haben, selbst zu heiraten! :-)

  8. #8
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard

    Hi Suzan,

    ich würde gerne bei Deiner Trauung in St. Jakob vorbeischauen, aber leider sind wir an diesem Wochenende in Regensburg. Oh je, dabei fällt mir auf, daß das ja schon in ein paar Tagen ist.

    Bist Du schon seeeeehr aufgeregt????

    LG, Melanie

  9. #9
    Profi Avatar von Tanja1975
    Ort
    Landkreis Regensburg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.171
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard

    Ich war am Samstag in der Stadt beim Shoppen und bin dabei an einer Kirche vorbeigekommen, als grad ein Brautauto vorfuhr. Bin natürlich stehengeblieben und hab mir die Braut angeschaut! Das Kleid war aber nicht ganz mein Geschmack, aber sie sah schön aus. Sie wurde dann von ihrem Vater in die Kirche geführt. Den Bräutigam habe ich nciht gesehen.

    Tanja

Ähnliche Themen

  1. Wir waren bei David Garrett!!!
    Von Kiki im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 12
  2. Reflux (Niere) bei Jasmin/UD 29.7. wir waren beim Arzt
    Von n8eulchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 85
  3. Wir waren bei Maddin!!!!! T-Shirt-Foto
    Von ninerle im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 37
  4. Heute waren wir zur "Gewandanprobe" für die Erstkommunion
    Von SpeedyGonzales im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige