Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: ⫸ Wir haben uns getraut. Zivil

11.12.2017
  1. #1
    Ein-Gast
    Gast

    Standard ⫸ Wir haben uns getraut. Zivil

    Hallo meine Lieben

    Es ist vollbracht. Ich gehöre jetzt wieder zu den Ehefrauen. Freitag, 03.03.06 um 15 Uhr haben wir im Standesamt Vaduz, Fürstentum Liechtenstein geheiratet.
    Es war alles ziemlich turbulent. Viele geplantes kam anders. Aber das gehört sich warscheinlich so.
    Angefangen hat es Donnerstag. Ich habe mein Bruder auf sein Auto angesprochen. Er hat uns zugesichert, dass wir seinen VW haben können für die Hochzeit. Donnerstag Mittag sagt er zu mir, ich müsse das Auto selber putzen am Freitag, er habe keine Zeit und jetzt müsse er weg. Wann er abends zurückkommt wisse er nicht. Na toll, das fängt ja super an. Ich war sowieso schon total durch den Wind. In der Firma ging es den ganzen Tag zu und her wie im Irrenhaus und dann auch das noch. Nun gut, schnell wurde mit meinen Eltern besprochen wie wir es machen sollen. Wir haben uns dann entschieden, das Volvo Cabrio meiner Mutter zu nehmen.
    Donnerstag abend, als ich nach Hause kam, (leider etwas gestresst) kam es dann auch noch zum Krach mit meinem Schatz......... Ich habe mich ums Abendessen gekümmert und er hat sich für 2 Stunden in die Stadt verzogen. Nach dem gemeinsamen Abendessen gingen wir schlafen.
    Morgens, kurz vor 5 wurde ich wach, weil mein Schatz kurz im Bad war. Ich konnte nicht mehr einschlafen, also stand ich auf. Ich machte mir einen Café und liess das Badewasser einlaufen. Plötzlich kam ich auch die Idee, einen Kuchen zu machen. Was sollte ich sonst mit dem morgen anfangen... ich hatte noch knapp 3 Stunden Zeit, bis wir los wollten. Gesagt, getan. Kuchen war im Ofen und ich liess es mir mit meinem Lieblingsautor gut gehen in der Badewanne (also mit einem Buch von ihm )
    Danach habe ich gemütlich den Frühstückstisch gedeckt und meinen Schatz mit einer Tasse Tee geweckt. Wir haben schön gefrühstückt. Ich habe ihm nochmal gesagt, dass wir um spätestens 8 Uhr losfahren müssen. In der Nacht hat es wieder geschneit und man weiss nie, was für Sonntagsfahrer bei dem Wetter unterwegs sind. um 8.45 sollten wir bei meiner Tante in Österreich sein. Um 9 war Frisör Termin.
    Ich wartete im Auto auf meinen zukünftigen Mann. 10, 15, dann endlich, 20 min. nach 8 kam er. (Macke von Ihm, zu spät kommen)
    Wir düsten los in Richtung Österreich. Ich kam sehr gut vorran. Waren wenig Spinner unterwegs, mit Ausnahme von uns
    Ich schaffte es sogar, pünktlich um 9 beim Frisör zu sein. Wir wurden von meiner Tante und der Chefin begrüsst. Mein Schatz kam gleich ins Nebenzimmer zum Männerfrisör und ich wurde von 4 Leuten umzingelt zu meinem Stuhl geführt. Ein kurzes Gespräch, was gemacht werden soll uns schon ging es los. 2x Haare waschen und anschliessend die göttliche Kopfmassage mit Haarwasser. Danach liess ich die Chefin und meine Tante machen. Der Spiegel wurde abgedeckt. Ich hatte keine Ahnung, was sie mit meinen Haaren machen. Dann kam plötzlich mein Schatz zu mir, sein es tut mir leid Gesicht hatte er schon aufgelegt und ich wusste, dass er etwas zu beichten hatte. Er sagte nur, Du Schatz, ich habe etwas zu Hause vergessen. Ich sagte, im Badezimmer rechts am Haken?? Er sagte ja. Na toll, er hat seinen Bauchgurt vergessen. (Er hatte eine Bauchoperation. Danach hat er einen Narbenbruch bekommen. Er braucht den Gurt, sonst hat er so eine Beule am Bauch) nun gut, meinen Tante hat sich informiert, wo es ein Sanitäts Fachhaus gibt um einen neuen zu kaufen..... Gut, Problem gelöst.
    Ich liess mich weiter verwöhnen. Als die Frauen fertig waren konnte ich mich das erste Mal mit meiner Frisur im Spiegel ansehen. Ich war überwältigt. Sah wirklich toll aus.... Noch ca. 5 Minuten warten, dann war mein Schatz auch fertig (ist sonst nicht der Mann schneller fertig? ) Bezahlen und raus zum Auto. Dann kam der Hammer... Wir wollten ins Sanitätsfachhaus fahren und mein Schatz meinte nur, wieso denn?? Ich habe meinen Gurt. Meinen RING habe ich zu Hause vergessen Was für ein Tag.... Was machen wir jetzt? Unser guter Engel wusste gleich Rat. Sie kannte einen türkischen Schmuckhändler, der schöne und vorallem günstige Ringe hat. Also auf zu Ihm. Wir haben schnell unsere neuen Ringe gefunden. Den Preis konnten wir auch noch ein bisschen runter handeln Danach war Verschnaufen in einem gemütlichen Café angesagt....
    Anschliessend teilten sich unsere Wege. Ich fuhr zur Kosmetik und mein Schatz fuhr mit meiner Tante den Brautsstrauss und seinen Blumenanstecker holen.
    Das schminken war herrlich. Ich kenne die Visagistin von früher. Schon mein erstes Braut Make-up habe ich bei ihr gemacht. Als sie fertig war und mir den Spiegel reichte, kamen mir gleich die Tränen, als ich mich so frisiert und geschminkt gesehen habe.
    Nach dem Schminken bin ich zu meinen Eltern gefahren. Ich wollte den Volvo holen, den wir für die Hochzeit bekommen sollten. Was sah ich... Meine Mutter war am Auto putzen, aber nicht Ihres, sondern das meines Vaters. Einen grossen Audi. Auch schön. Insgeheim habe ich ja darauf gehofft, dass wir dieses Auto haben dürfen. Also meins abgestellt und den Audi genommen und wieder nach Österreich zu meiner Tante. Mein Schatz wartete schon ungeduldig auf mich und hat mir voller Stolz mein Brautstrauss überreicht. Er war wirklich schön gemacht. Genau so habe ich ihn mir vorgestellt. Dann gingen wir eine Kleinigkeit zu Mittag essen. Nach dem Essen gingen wir uns umziehen. Er war so nervös, dass er 2 Knöpfe an seinem Anzug abgerissen hat, aber die waren ja schnell wieder angenäht. Ich staunte nicht schlecht, als er im Anzug vor mir stand. Er sah wirklich toll aus. Inzwischen war es schon 14 Uhr und wir mussten uns auf den Weg machen. Wir wollten noch vor der Trauung ein paar Fotos schiessen. Eine Bekannte hat einen schönen Holzschopf. Davor steht ein Holzbänkchen, da haben wir dann eine turbo schnelle Fotosession gemacht. Die Sonne hat sich freundlicher weise auch noch gezeigt. Nach 10 Minuten waren wir schon fertig und fuhren zu meiner Firma. Meine Tante und mein Götti wollten uns unbedingt noch vor der Trauung sehen. Es war dann schon 14.40 Uhr, als wir zum Standesamt aufgebrochen sind. Kurz vor 15 Uhr kamen wir dort an. Die Autos unserer Familie haben wir gesehen, doch wo waren die ganzen Leute??? Wir gingen rein, sie sassen alle schon drinnen. Kaum haben wir Platz genommen kam auch schon der Standesbeamte. Die Trauung begann. Sie war wirklich schön. Etwas witzig, nicht zu steif. Einfach perfekt. Als mein Schatz und ich aufstehen mussten um Ja zu sagen habe ich es fast nicht geschafft. Ich habe geheult wie ein Schlosshund.
    Alles lief super ab. Wir haben es wirklich genossen. Als die Trauung fertig war und uns alle gratuliert haben, kam die nächste Tränenrunde. Wir lagen uns alle weinend in den Armen. Es war einfach herrlich........
    Danach fuhren wir in ein kleines Café nach Österreich, wo schon ein schöner Tisch für uns 14 Leute hergerichtet war. Wir assen eine Kleinigkeit und sassen gemütlich zusammen. Die Zeit verging wie im Flug, schon war es 18 Uhr und Zeit, aufzubrechen. Wir haben uns von allen verabschiedet und fuhren zu meinen Eltern, wo Kuchen auf uns wartete. Mein "Mann" und ich fuhren mit dem Kuchen in die Chorprobe. Alle warteten schon ganz gespannt auf uns. Kaum waren wir im Probe Raum wurden wir von den Leuten überrannt, jeder wollte uns als erster gratulieren. Nach ca. 30 Minuten konnten wir dann mit der Probe beginnen. Die Pause wurde ein bisschen ausgedehnt. Wir haben mit Rimus angestossen und mit unseren Freunden Kuchen gegessen.
    Nach der Probe gingen wir noch mit ein paar Leuten gemütlich etwas beim Italiener essen und feierten nochmal unsere Hochzeit. Als der Wirt erfuhr, dass wir heute geheiratet haben, hat er eine Runde Prosecco spendiert. Kurz nach 23 Uhr haben wir uns auf den nach Hause weg gemacht. Gegen Mitternacht fielen wir tot müde ins Bett, gaben uns einen gute Nacht Kuss un 3 Minuten später waren wir beide eingeschlafen
    Es war wirklich ein herrlicher Tag. Richtig gemütlich, nachmittags mit der Familie. Die Trauung war einfach herrlich. Ich werden diesen Tag nie vergessen.........


    LG Christine

    ps: Fotos stelle ich heute Nachmittag oder Abend noch rein


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    aufsteigender Junior Avatar von minni21
    Alter
    38
    Beiträge
    634
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Christine,

    herzlichen Glückwunsch zur standesamtlichen Trauung! Ich habe mir die letzten Tage schon Sorgen gemacht, weil Du bei den Sommermamis gar nichts mehr geschrieben hast! Den Hochzeitstermin hatte ich irgendwie total verpasst!
    Es freut mich sehr, dass Ihr einen so schönen Tag hattet!

    LG Anja

  3. #3
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Liebe Christine,

    herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit! Da habt ihr aber einen sehr turbolenten Tag hinter euch gebracht.

    Bin schon auf die Bilder gespannt 8)

    LG
    Anika

  4. #4
    Mama von drei Zicken :-) Avatar von Nadine84
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    2.726
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit.
    Ich finde es wirklich toll das euer Tag soo schön geworden ist.
    Bin schon echt gespannt auf die Fotots.

    Noch mal alles alles liebe.

    Nadine

  5. #5
    Junior Mitglied
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    472
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Christine,

    Erstmals alles, alles Gute zu Eurer Hochzeit und alles gute für die Zukunft.

    Danke vielmals für den schönen bericht. huiiii ihr wurdet ja wirklich noch getestet. Bin schon auf Bilder gespannt!

  6. #6
    Profi Avatar von surfmaus79
    Ort
    Aschaffenburg
    Alter
    38
    Beiträge
    3.009
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Christine!!

    Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!!!

    Danke für den wunderschönen Bericht!!! Ich bin schon ganz auf Bilder gespannt!!!

    LG
    surfmaus79

  7. #7
    Junior Mitglied Avatar von naschsüchtig
    Beiträge
    328
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch!
    Sehr schöner Bericht kann man sich richtig vorstellen wie es war.

    Alles Liebe Naschsüchtig

  8. #8
    Ein-Gast
    Gast

    Standard

    Hallo zusammen

    So, ich versuche jetzt mal die ersten Fotos hier reinzustellen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #9
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Danke für die schönen Fotos und den tollen Bericht! Das klingt turbulent, aber doch nach einem wunderschönen Tag.

    Alles Gute für euch beide! Oder für euch drei, hihi...
    LG Ellen

  10. #10
    aufsteigender Junior Avatar von Briddiebritt
    Ort
    Hamburg
    Alter
    46
    Beiträge
    645
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Schnuffel,

    ersteinmal natürlich herzlichen Glückwunsch.

    Vielen Dank für den Bericht und die Fotos auf denen Du so schön strahlst.

    Euer Tag hört sich schön aber auch ganz schön hektisch an.
    Habt Ihr denn jetzt die Ringe, die Ihr ursprünglich gekauft hattet oder die neuen?

    Liebe Grüße
    Britta

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir haben uns doch wieder ein Katzenbaby geholt
    Von schmusetiger85 im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 28
  2. Wir haben uns eine Zweitwohnung gekauft!!!
    Von teddine im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 15
  3. Wir haben uns entschieden
    Von Nadine84 im Forum Hochzeitsauto
    Antworten: 7
  4. Wir haben uns für eine Danksagungskarte ENTSCHIEDEN!!!
    Von Besita im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 15
  5. Wir haben uns getraut...14.05.2005
    Von Smonie im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 11

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige