Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: ⫸ Teddines kirchliche Trauung - Bericht und Bilder

14.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von teddine
    Alter
    37
    Beiträge
    2.004
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    So, und weiter geht es mit unserer Kirchlichen Trauung. Nachdem ich sichergestellt hatte, dass das Fingefoodbuffet auch wirklich gut war (Ich gehöre ganz sicher nicht zu den Bräuten, die an ihren Hochzeiten nichts essen können, das sieht man meiner Statur aber auch an, hehe), wurde es Zeit zum Umziehen. Flankiert von meinen zwei Brautjungfern machte ich mich daran in das riesige Kleid zu steigen. Das Kleid musste geändert werden, und es war zwei (in Zahlen 2) Tage vor der Trauung fertig geworden. Deshalb war ich doch etwas nervös, als ich es anzog. Aber es passte wie angegossen. Dann half mir noch Björns Mutter mit meiner Kette und die Brautjungfern fummelten nervös an mir rum….
    Dann kam es: Das absolute Drama. Meine Mutter hatte mein Make-up Täschchen zu hause liegen gelassen. Die Brauthormone drehten durch und ich fing fast an zu heulen. Bei einer hektischen Suche nach Lipliner brach auch noch ein Fingernagel bei mir ab. Und da beschloss ich mich wieder zu beruhigen (Sehr zum Missfallen des Partyservices, die geschlossen um mich herumwuselten und beobachteten, wie die Braut einen Wutanfall hatte, ich denke das war für sie ziemlich unterhaltsam). Die Rettung kam in Gestalt eines dunklen Lipliners den meine Schwiegermutter dabei hatte…

    Wir fuhren zur Kirche. Als alle das Auto sahen, scheuchten sie Björn rein und auch die Gäste gingen rein. Ich mit meinem Zug, aus Brautjungfern und Vater (und Fotograf) stand brav an der Kirchentür. Dann kam die Hasumeisterin (die heißt in der Kirche irgendwie anders, aber egal), und scheuchte uns in gebrochenen Deutsch rein. Ok, was macht man in so einer Situation: Ganz genau, man läuft rein. Also Brautjungfern rein, ich hinterher und uns fällt auf, dass keine Musik spielt. Jetzt waren der Pfarrer und der Organist noch nicht da und die Frau hatte uns trotzdem reingeschickt!! Also was macht man??? Ich habe hoheitsvoll gewunken und den Rückwärtsgang eingelegt (Dieser Frau hätte ich so gerne den Brautstrauß über den Schädel gezogen!!!). Zwei Minuten später kam der Pfarrer angelaufen und der Organist und wir konnten tatsächlich auch vor Gott getraut werden…
    Die Trauung war wunderschön und sehr ergreifend. Auf jeden Fall einer der Höhepunkte des Tages. Auch die Sängerin hat mich sehr berührt, sie sang: „Dank sei Dir Herr“, „Amazing Grace“ und eine italienische Arie.

    Nach der Kirche gingen die Gäste vor uns raus und empfingen uns (wie von der vorausschauenden Braut geplant) mit wedding bubbles. Das war total schön!!!

    Nach endlosen Gratulationen und einer kurzen Fotosession auf dem Schloss Solitude fuhren wir zurück in den Marmorsaal, wo das Gelage wirklich beginnen konnte.

    Ich glaube wir hatten ca. 30 Kuchen für 65 Gäste (10 davon von meiner Schwiegermutter reingeschmuggelt). In der Familie meines Mannes gibt es nichts Schlimmeres als ein Fest ohne Kuchen, und sie wollte nicht dass wir schlecht dastehen. Als Ergebnis durfte jeder Gast am Ende der Feier einige Stück Kuchen mitnehmen…

    Das Essen war vorzüglich (und ich habe mir wieder den Bauch volgeschlagen), wir tanzten viel, hatten wahnsinnig viel Spaß und verbrachten eine „enttäuschende“ Hochzeitsnacht (ich hab mich hingelegt und hab sofort geschlafen) in einer traumhaften Suite. Den Whirlpool haben wir dann Sonntag Mittag ausprobiert.

    Tja, das war er unser schönster Tag.

    Danke an alle, die uns mit Rat und Aufmunterung in der Vorbereitungen unterstütz haben! Und an alle die es vor sich haben: Genießt es, es geht so schnell vorbei!

    Lg

    teddine


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von teddine
    Alter
    37
    Beiträge
    2.004
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Und noch ein paar Bilder:

  3. #3
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard

    Hallo

    Herzlichen Glückwunsch !!!!
    Sehr schöne Fotos wo wurden die gemacht die gegeng kommt mir bekannt vor i

    Katja

  4. #4
    aufsteigender Junior Avatar von Schmetterling
    Ort
    Dortmund
    Alter
    41
    Beiträge
    696
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Süße Bilder, das im Auto mag ich am liebsten!

  5. #5
    Senior Newbie
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    herzlichen Glückwunsch auch von mir,

    du schreibst so herlich witzig, obwohl du sicherlich die kleinen Pannen nicht ganz so witzig fandest... erst beim Standesamt und dann noch bei der Kirche... ich hoffe wenn mir soetwas passiert, kann ich es mit nur halbsoviel Humor nehmen wie du....

    Also nochmal alles alles Gute für eure Zukunft...

    LG Simone

  6. #6
    Profi Avatar von Rapunzel
    Alter
    37
    Beiträge
    3.298
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Danke für deinen Bericht und die Bilder.

    Ihr habt toll ausgesehen!


    Ich wünsche euch alles Gute für die Zukunft.


    Liebe Grüße
    Rapunzel

  7. #7
    Sunshine
    Gast

    Standard

    Schoene Fotos! Herzlichen Glueckwunsch!

  8. #8
    Probezeit bestanden
    Beiträge
    205
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ach jaaaa, nochmal schöne Fotos!!! Verzeih, aber ich finde deine Erzählung sooo lustig ;-) Hätte dich gern bei einem Temperaments-Anfall gesehen ;-) Aber man spührt einfach, dass es eine schöne Hochzeit war!

    War eine gute Entscheidung, dein neues Kleid! Sieht hervorragend aus! Und einen wirklich schicken Kerl hast du dir da geangelt.

    Noch mal herzlichen Glückwunsch - LG Hanne

  9. #9
    Junior Mitglied Avatar von Carole78
    Ort
    Luxemburg
    Alter
    39
    Beiträge
    306
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo,

    herzlichen glückwunsch und alles gute fuer eure gemeinsame zukunft

    Danke fuer den tollen bericht und deine wundervollen fotos

    LG aus Luxemburg
    Carole

  10. #10
    Junior Mitglied
    Beiträge
    272
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    vielen dank fürs die schönen fotos und den herrlichen bericht.

    alles lieb e und gute für euch beide!
    kjarin

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 42
  2. Christines kirchliche Trauung - Bericht und Fotos
    Von Christine im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 25
  3. Tine's kirchliche Hochzeit - Bericht und Fotos
    Von Tine im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 28
  4. wichita und Thomas: kirchliche Trauung
    Von wichita im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 57
  5. Riksu's kirchliche Trauung - die Forumsreporterinnen bericht
    Von pinguin im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige