Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: ⫸ Schmetterlingshochzeit - nochmal fürs "neue" Forum

15.12.2017
  1. #1
    aufsteigender Junior Avatar von Schmetterling
    Ort
    Dortmund
    Alter
    41
    Beiträge
    696
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Huhu Ihr lieben Bräue und Ex-Bräute...


    ich will auch nochmaaaaal


    Hier unser Tag

    Ich will Euch natürlich auch nicht vorenthalten, was alles so geschehen ist an unserem Hochzeitstag!


    Um 6.00 h wachte ich auf, nachdem ich in der Nacht hervorragend geschlafen habe. Der Wecker hätte um 6.15 h klingeln sollen, daher war es eine gute Zeit, um sich nochmal an Schatzi dran zu kuscheln und in Gedanken die nächsten paar Stunden zu sortieren.


    Wir haben dann geduscht, Kaffee getrunken und ich hab mir noch ein Brot gemacht.
    Dann hat Marcel mich zum Friseur gefahren, wo ich um 7.30 h den Termin hatte.

    Marcel ist dann direkt schon zum Supermarkt gegangen, um unsere Torten/Kuchen zu kaufen (4 Coppenrath Torten, denn ich hatte 3 Kuchen gebacken und meine Mutter auch noch einen Frankfurter Kranz).


    Beim Friseur hab ich dann auch schon einen Sekt bekommen und die Prozedur über mich ergehen lassen. ( Foto 1 )
    Um halb 10 h etwa kamen meine Schwester und Jasmin mich dort abholen.Die Frisur war noch nicht ganz fertig gesteckt; das Diadem wollte und wollte nicht reinrutschen in meine Haarpracht.Jasmin gab dann der Friseurin "gute Ratschläge", woraufhin diese etwas fuchsig reagierte.


    Naja, es wurde dann aber doch alles recht schnell fertig und wir fuhren zu uns nach Hause, damit ich mich schminken und anziehen konnte. (Foto 2)

    Marcel hatte Asyl bei seinen Eltern beantragt. (Foto 3 )


    Bevor ich zu Hause anfing, mich zu schminken, ging ich aber noch durch unser Haus und verteilte Sekt und weisse Rosen vor den Türen der Nachbarn, natürlich ganz gepflegt mit Kippe im Mundwinkel... naja, hat mich aber niemand gesehen.


    Dann ging es los: ich hab mich geschminkt (hab es übrigens gut hinbekommen) und dann wurde ich in mein Kleid verfrachtet und die restlichen Accessoires kamen an die Braut dran. (Foto 4 )

    Kaum waren wir fertig, klingelte auch schon mein Dad, der mich zum STA fahren sollte. (Foto 5 )

    Langsam wurde es hektisch, denn nun musste noch der Autoschmuck dran und die Powerstrips klebten nicht. (Foto 6 )

    Marcel hatte kurz vorher noch einmal angerufen und meinte, ich solle die Ringe nicht vergessen. Ich dachte bisher, sowas machen nur Frauen.

    Als der Autoschmuck dann dran war (der zum Glück auch ohne Powerstripes gehalten hat), wurde ich ins Auto bugsiert und es ging los.

    Auf der Autobahn dachte ich die ganze Zeit nur: Bitte lass den Autoschmuck nicht wegfliegen!

    Am Standesamt angekommen, wartete auch schon mein jetziger Ehemann, damaliger Bräutigam (oh Gott-hört sich an als wäre es schon 1000 Jahre her) auf mich (Foto 7 ) und überreichte mir meinen Brautstrauss.
    Der war NICHT so, wie ich ihn mir vorge- und bestellt hatte, aber er war trotzdem hübsch.

    .....


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    aufsteigender Junior Avatar von Schmetterling
    Ort
    Dortmund
    Alter
    41
    Beiträge
    696
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    so.. weiter gehts nachdem ich posting Nr. 1 tausend mal ändern musste :rotwerd:

    Wir sind dann direkt in die Halle des Standesamtes, weil es draussen so windig war. (Foto 1)

    Um 11.20 h hätten wir uns oben am Vorzimmer melden sollen, jedoch stellte ich genau dann fest, dass wir weder das Stammbuch noch die Hochzeitskerze aus dem Auto mitgenommen hatten.
    Also musste einer zum Auto, das Zeug holen.
    Den Schlüssel hatte aber mein Dad und der war plötzlich WEG. 8o 8o

    OK, nur nicht in Panik geraten. 8)
    Mit 5 Minuten Verspätung meldeten wir uns dan mit unseren Trauzeugen im Vorzimmer (Foto 2 ) und nachdem die Formalia erledigt waren, durften wir im Trauzimmer Platz nehmen.

    Die Standesbeamtin kam dann auch recht schnell hinterher.
    Sie begann mit den üblichen Ausführungen und insgesamt kam ihre "Performance" ziemlich gut an, allerdings war sie für meine Begriffe etwas zu ernst und steif.

    Kurz vor der Trauung las meine Schwester das Gedicht "Die Hochzeitskerze spricht" vor (Foto 3 ) und sie war sehr aufgeregt, was ich süss fand, denn ich war eigentlich den ganzenTag nicht sehr nervös.

    Dann kam der grosse Moment, als man uns beide fragte, ob wir miteinander die Ehe eingehen wollen und natürlich wurde die Frage bejaht. ( Foto 4 )
    Von mir allerdings viel lauter, mein Süsser hat ein ganz zartes "Ja" herausgebracht.

    Nichtsdestotrotz wurden wir nun zu rechtmäßig verbundenen Eheleuten erklärt und es gab erst einmal einen KUUUUUSS! (Foto 5 )

    Abschließend folgten die Gratulationen (hier bin ich mit Schwiepa zu sehen) und schliesslich mussten wir das obligatorische Stoffherz ausschneiden, wo ich mich NICHT durchtragen lassen wollte . (Foto 6 und 7 )

    Vor dem alten Rathaus haben die Anwesenden dann ein wunderschönes Rosenspalier für uns gemacht und es wurden Seifenblasen gepustet und Reis geworfen.
    Danach wurde ich aus irgendeinem Grunde mit den Spalierrosen beladen ( Foto 8 )


    Leider war das Wetter mittags nicht so toll, daher tranken wir draussen schnell einen Sekt und flüchteten dann nach drinnen, wo unsere Fotografin Angie Busbach noch Gruppenbilder und Familienfotos schoss, bevor wir dann mir ihr und ihrem Mann Frank zum Fotoshooting fahren wollten.


    ... [blink]es geht noch weiter[/blink]

  3. #3
    aufsteigendes Mitglied Avatar von rasseengel
    Alter
    35
    Beiträge
    1.342
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    danke für den bericht und jetzt warte ich auf fotttooooossss!!

    lg rasseengel

  4. #4
    aufsteigender Junior Avatar von Schmetterling
    Ort
    Dortmund
    Alter
    41
    Beiträge
    696
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    ...

    Nachdem das erledigt war, fuhren unsere Gäste wieder nach Hause, denn bis zur Feier waren es noch fast 5 Stunden.

    Wir fuhren im Auto meines Bruders zusammen mit seiner Freundin (nun Frau) zum Grugapark, um die Fotoserie zu schiessen und die Fotoknipser waren uns dicht auf den Fersen, waren sie doch extra aus Köln gekommen und kannten sich in Essen nicht gut aus.


    Nur soviel: Die Fotografen haben das super gemacht und ich kann sie nur jedem weiterempfehlen.
    Man fühlt sich super mit Ihnen und es war total locker! 3 Fotos haben sie auch von meinen Bruder und seiner Liebsten gemacht!

    Hier ein kleiner Eindruck ( siehe Fotos )

    Nach dem Shooting gingen wir in die Orangerie, da wir mit den netten Fotografen noch einen Kaffee trinken wollten auf die getane Arbeit und platzten natürlich prompt in eine geschlossene Gesellschaft hinein!
    Es war aber super, denn die Leute applaudierten als wir in den Pavillon kamen!

    Nebenan gab es glücklicherweise noch Platz für "Laufkundschaft".
    Gemütlich haben wir dann Kaffee getrunken und Angie und ich haben noch einen Obstkuchen gegessen. JAMMIIIIEEEE

    So, geschafft! Wir sind verheiratet und abgelichtet! Arbeit ist (fast) getan, Zeit für´s Vergnügen!

    Wir verabschiedeten uns von den Fotoshootern und mein Bruderschatzi fuhr uns nach Hause.

    Dort haben wir dann die Deko vorbereitet, indem wir die Luftballons bereits mit Helium gefüllt haben.
    Alles andere war soweit fertig und daher recht stressfrei.
    Unsere Hamburger Gäste (Freunde aus meinem Auslandsstudium) hatten sich indessen ein wenig in Essen umgesehen und flogen auch kurz nach uns wieder ein.

    ...

  5. #5
    aufsteigender Junior Avatar von Schmetterling
    Ort
    Dortmund
    Alter
    41
    Beiträge
    696
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    weiter gehts..

    Zusammen machten wir die Deko fertig und brachten dann um 16 h alles mit Hilfe meines Bruders (da isser wieder) und Marcels Eltern ins unsere Location, die zum Glück nur 500 m von uns entfernt liegt.
    (Foto 1 )

    Dort haben wir alles dekoriert und waren etwa um 16.45 h fertig.
    ( Foto 2 und 3 ) Auf den Fotos sieht man Tanja und ihrem Mann Klaus, wie sie unsere Arbeit begutachten

    Ungeduldigt wartete ich auf die ersten Gäste, die dann nach und nach eintrudelten.
    Wir haben sehr viele süsse Geschenke bekommen und waren begeistert von der Ideenvielfalt, wie man Geld originell verpacken kann.
    Ein tolles Geschenk fand ich auch ein selbstgebasteltes Buch von meiner Mutter mit Sprüchen über Liebe, Glück, Arbeit, Geld usw.

    Was mich besonders gefreut hat: meine Schwester Sonja aus Österreich ist extra mit ihrem Mann zu unserer Hochzeit angereist, meine Stammtischmädels waren mit ihren Männern da, das Essen war göttlich, die Gäste haben sich alle super unterhalten, es wurden witzige und schöne Reden gehalten (Marcel, mein Dad, mein Bruder), meine Cousinen (und auch andere) sagten mir ca. 1000000 Male, wie schön ich aussehe, Marcels Schwester Sabine war aus Nürnberg mit ihrem Freund Martin gekommen, Jasmin hat sich ordentlich ins Zeug gelegt für uns, coooooole Fotos wurden gemacht (man beachte den Fisch.. klärt sich dann, wenn ihr es seht) ... uns noch so viele Sachen mehr !

    (Foto 4, 5, 6 )

    Was ich etwas traurig fand: Miriam (catotje) war seinerzeit ziemlich krank und konnte daher nicht dabei sein, hat sich sogar noch todesmutig zum STA gequält die Arme, es kamen SEHR kurzfristig Absagen von Personen, die keinen schwerwiegenden Grund zum Absagen hatten, die Karaokesache ist ziemlich den Bach runtergegangen, da keiner singen wollte und es sind viele schon sehr früh gegangen.

    Trotzdem war es ein superschöner Tag, hier noch ein Paar Schnappschüsse (übrigend alle privat geknipst, da wir keine Fotografen mehr auf der Feier hatten).

  6. #6
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.955
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Schön das Du die Bilder und den Bericht nochmal eingestellt hast. Ich finde die Bilder immerwieder schön. Du warst eine sooooo schöne Braut.

    Gruß
    Janine

  7. #7
    Profi Avatar von cocili
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    2.954
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    ich war dabei und kann nur sagen, dass die beiden eine absolute Traumhochzeit gefeiert haben und mein Schmetterling sah sooooo wunderschön aus!
    :kuss: cocili

  8. #8
    aufsteigender Junior Avatar von Schmetterling
    Ort
    Dortmund
    Alter
    41
    Beiträge
    696
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Juppie, danke ihr lieben!

    Nun streikt mein PC irgendwie, ich wollte eigentlich noch mehr Bilder zeigen, deshalb mach ich hieraus mal nene Platzhalter

  9. #9
    aufsteigender Junior Avatar von Schmetterling
    Ort
    Dortmund
    Alter
    41
    Beiträge
    696
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ach ja, wem unsere Fotos gefallen der möge unter www.photostudio-cologne.de gucken

    @janine: danke gleichfalls :kuss:

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von ulli
    Ort
    Ahrensburg
    Alter
    41
    Beiträge
    1.723
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Immer wieder wunderschön! Danke für die geballte Fotoladung!

    LG Ulli

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unsere neue Wohnung - neue Bilder - Gäste WC- Deko
    Von volkfrau im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 156
  2. ...
    Von Pastapronta im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 17
  3. Kitty und der Neue, Sammy UD: Neue Bilder
    Von Francesca im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige