Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ⫸ nun auch mein hochzeitsbericht vom 27.05.05

12.12.2017
  1. #1
    Junior Mitglied Avatar von Julchen
    Ort
    Haag /St.Gallen
    Alter
    39
    Beiträge
    398
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ nun auch mein hochzeitsbericht vom 27.05.05

    Freitag den 27.05.2005

    Der große Tag…..


    Nach einer sehr kurzen Nacht da wir bis um 4.30 Morgens gefeiert haben musste ich wieder um 7 Uhr aufstehen. Aber das ist mir an so einem schönen Tag nicht schwer gefallen. Mein zukünftiger Mann hatte da schon mehr seine Schwierigkeiten gehabt aus den Federn zu kommen. Aber das bin Ich ja schon gewöhnt. Mit einem nassen Waschlappen klappt es immer .Als Überraschung hat mein Onkel schon den Frühstückstisch mit frischen Brötchen und Kaffee gedeckt gehabt. So konnte man den Tag gut anfangen…
    Danach hab ich erstmal die Wohnung wieder aufgeräumt und war duschen…Dann kam auch der Trauzeuge und hat als Überraschung uns Eistorten besorgt die Ich in unsre überfüllte Tiefkühltruhe noch verstauen musste…Da mein zukünftiger so nervös war und immer zwischen meine Beine war hab ich gesagt das er doch mit seiner Schwerster und seinem Trauzeuge hoch auf dem Berg fahren soll und einen Kaffee trinken gehen soll…Da seine Schwerster noch nie die schöne Aussicht dort gesehen hat…Man kann da bis nach Österreich und zum Bodensee schauen…Da hatte Ich dann mal ne Stunde seit alles vorzubereiten in ruhe. So gegen kurz vor 11 waren dann auch meine Eltern da…Leider kam meine Schwester nicht bei und hab mir schon sorgen gemacht da sie den Autoschmuck in Ihrem Auto hatte und ich um 13 Uhr beim Frisör sein musste.
    In der Zeit wo Ich auf meine Schwester gewartet habe, haben wir dann draußen die Tische dekoriert und geschmückt.
    Meine Schwiegermutter kam dann auch und da war sie ruhe wieder weg. Sie hat sich aufgeführt als ob sie alles gemacht hatte dabei hat sie sich um gar nichts gekümmert. Sie stand dann im Mittelpunkt was mich bis dahin nicht gestört hatte.
    Endlich kam dann meine Schwester an und wir haben dann gleich das Auto geschmückt…Leider sind die Luftballons kaputt gegangen weil es zu heiß war…weil wir Zeitdruck hatten hat mein Onkel und meine Freundin dann alles fertig gemacht.
    Meine Schwester hat mich dann zum Frisör gefahren und als wir da waren hab ich doch tatsächlich die Röschen fürs Haar vergessen. Also musste sie noch mal zurückfahren.
    Nach dem Frisör hatten meine Schwester und Ich dann erstmal eine Kleinigkeit gegessen. Und danach noch genug Zeit gehabt sich zu entspannen.
    So gegen 15 Uhr hab ich mich dann umgezogen und fertig gemacht. Mein zukünftiger wollte dann noch schnell duschen gehen aber seine Mutter hat wieder das Bad blockiert. Hab sie dann rausgeschmissen und Ihr freundlich mitgeteilt gehabt das sie genug zeit hatte und jetzt ihr Sohn rein muss. Bums da hatten wir unsre erste Aussernandersetzung gehabt. Dann wollte auch mein zukünftiger nicht sein Jackett anziehen weil es so heiß war aber konnte ihn noch dazu überreden und meinte zu ihm wenn er es nicht anzieht heirate ich deinen Trauzeugen der zieht auch seinen Anzug an. Er könnte sich nach der Trauung ja gerne wieder umziehen.
    Endlich sind wir dann losgefahren eh schon zu spät und meinten zur Schwiegermutter warte bitte auf die anderen wir fahren los um den Trauzeugen abzuholen. Aber nein sie musste hinterher. Da war ich schon wieder auf 180 da die anderen sich nicht ausgekannt haben.
    Auf dem Weg zum Amt hat der Trauzeuge mit meinem zukünftigen geschimpft weil er immer vorgelaufen ist und hat mich vergessen gehabt. Er war sehr nervös gewesen. Hat mich an dem Tag noch öfters gesucht gehabt 
    Beim Standesamt war ich dann doch nervös gewesen weil die anderen Gäste nicht kamen. Hab dann einen Kollegen aufs Handy angerufen und gefragt wo sie sind. Und er schon ganz nervös wir sind da und da. Ich meinte Ihr seid total falsch. Ich hab es dir doch schon paar Mal erklärt gehabt wo das ist…Du wohnst doch in der nähe du musst es doch wissen. Dann war es auch schon 16 Uhr und meine Eltern und Bekannte waren immer noch nicht da. Meine Schwiegermutter meinte wir sollen ohne Sie heiraten. Da meinte ich ohne meine Eltern heirate ich nicht und hättest du gewartet wie abgemacht dann wären auch alle da. Ich bin zum Standesbeamten gegangen und hab ihm gesagt dass es sich um paar Minuten verzögern wird. Endlich kamen sie dann an und wir konnten mit 10 Minuten Verspätung heiraten.
    Die Trauung war sehr schön gewesen nur das der Standesbeamte sehr leise gesprochen hatte da er dies in Hochdeutsch gemacht hatte wegen meiner Verwandtschaft. Das lustigste was der kleine Neffe/ Patenkind von mir bei meiner Mutter auf dem Schoss sahs und als meine Freundin und meiner Mutter die Tränen in den Augen standen hat er gepupst, da mussten wieder alle lachen…
    Nach der Trauung wurde uns eifrig gratuliert. Draußen dann mein erstes Missgeschick. Als ein Arbeitskollege von meinem Mann mir gratulieren wollte bin ich mit beiden Absätzen im Gitter hängen geblieben…Was für eine Aktion da raus zukommen.
    Meine Schwester, Frank meine 3 Patenkids und Eltern haben dann ein Herz aufgestellt was wir ausschneiden sollten. Da meinten sie wer als erstes die hälfte durch hat, hat das sagen in der Ehe…ich war schnell wenn auch nur um 2 Millimeter.
    Danach sind wir dann zum See gefahren und mussten leider noch auf unsren Kollegen warten da wir unsre Digi vergessen hatten. Es war so heiß gewesen das wir alle durst hatten. Hab dann meine Schwester zur Tankstelle geschickt um Wasser zu kaufen.
    Als der Kollege da war hatten wir dann noch schöne Bilder gemacht gehabt…Leider könnte mein Vater nicht mehr aus dem Auto raus weil es für ihn zu anstrengend war. Er sitzt im Rollstuhl. Aber die Bilder holen wir im Sommer nach.
    Als wir dann endlich wieder heim fuhren mit Gehupe und Tamtam ist wieder mal die Schwiegermutter vorgeheizt. Unterwegs hatten wir noch die Dosen verloren so das das Auto hinter uns ausweichen musste…zum glück ist da nichts passiert…
    Als wir ankamen hat schon eine Nachbarin auf uns gewartet und uns einen tollen Rosenstock überreicht…Da haben wir uns sehr gefreut…Und mein Onkel hat uns einen schönen Weg mit Tischdecken und Blumen vom Garten zum Haus verlegt gehabt…Dann gab es den Sektempfang und danach haben wir dann angefangen zu grillen…Beim essen gab es dann auch wieder so etwas was mich rasend gemacht hatte…Meine Schwiegermutter hat wieder mal mit dem kleinen von meiner Schwester gemeckert da bin ich dann durchgedreht. Meinte zu ihr das sie schon den ganzen Tag mit den Kids am schimpfen ist und sie soll sich da raushalten. Wenn ihr was nicht passen sollte soll sie es doch bitte meiner Schwester oder mir sagen. Meine Mutter ist schon Wutendbrand weggegangen weil sie so sauer war…Hab sie dann zurückgeholt und meinte zu ihr das sie sich doch bitte zu mir setzen soll und das ich alles geregelt hab…Sie wird heute nicht mehr die klappe aufmachen. Der kleine kam dann auch und hat mich ganz fest gedrückt und meinte ich soll doch nicht weinen wegen der Frau…Die kann mir sagen was sie will ich hör eh nicht auf die fremde Frau.
    Nach dem Essen wurde dann noch ein wenig gepoltert das kennen die in der Umgebung wo ich wohne nicht.
    Später am Abend kam dann die Überraschung das mein Schwager und meine Schwester Feuerwerkskörper in die Luft geschossen haben…Das war sehr schön und haben uns sehr gefreut…Auch wenn ein Querschläger bei unsern Nachbarn auf den Balkon geflogen ist und hat leicht gebrannt…Aber zum Glück ist nichts passiert.
    So gegen 24 uhr sind dann meine Eltern und meine Schwester gefahren weil die kleinen Müde waren…
    So nach und nach haben sich dann die Geschwister von meinem Mann auch verabschiedet weil sie am nächsten Tag arbeiten mussten oder in den Urlaub gefahren sind. So waren wir dann noch eine kleine Gruppe und haben dann noch die Strumpfbandversteigerung gemacht. Mein Mann hat mir das Strumpfband mit den Zähnen ausgezogen. Leider wollten die Männer das so haben das sie mir dann das Strumpfband ausziehen wenn sie es ersteigert haben und meiner Freundin dann wieder anziehen. Also hat mein Mann mir das Strumpfband wieder angezogen und haben dann 5 Minuten kräftig gesteigert. Mein Mann und Trauzeuge Cook haben dann kräftig geboten. Cook meinte dann sag mir bitte 2 Sekunden vor Schluss bescheid damit ich dann als letztes noch was bieten kann. Leider hat er es nicht geschafft und meinte dann so ein Mist jetzt hab ich für die Katz geboten, aber das Geld sei gut für die Braut angelegt. So hat dann ein Freund von meinen Mann mir das Strumpfband abgezogen und meiner Freundin wieder angezogen.
    Danach haben wir uns von der Schwiegermutter verabschiedet und haben noch bis in den Morgenstunden halb 7 gefeiert. Eigentlich haben wir bis Sonntag den 29.5.05 gefeiert da meinten meine Eltern so eine Ziviltrauung die so lange gefeiert wurde hat sie noch nie erlebt.
    Aber wir freuen uns schon sehr wenn wir in 1-.2 Jahren unsre kirchliche Trauung in Deutschland machen.


    2: erst mal durchlesen ob auch alles stimmt

    3: unterschrift von meinem mann

    4: unterschrift von mir

    7: erleichtert bekommen ein gedicht vorgelesen

    8: mein mann nach der Trauung

    10. wir im Herz

    14: wir mit trauzeuge Schwester Butzemaus und Cook

    17: kleines Gruppenfoto mit Eltern Trauzeuge und Patenkids

    50: spassbild von den Männern

    25: mein Mann zieht das strumpfband mit den Zähnen aus


    lg julchen


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Junior Mitglied Avatar von Julchen
    Ort
    Haag /St.Gallen
    Alter
    39
    Beiträge
    398
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    noch mehr bilder

    33. knutschi

    37: der letzte rest morgens um kurz vor 4 uhr

    56 und 57: unser brautauto


    lg julchen

  3. #3
    aufsteigender Junior Avatar von Christine
    Alter
    36
    Beiträge
    592
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Julchen,

    danke für den schönen Bericht und die tollen Fotos! Ihr seid ein süßes Paar!
    Nochmal alles Gute für Euch beide!

    Liebe Grüße,
    Christine

  4. #4
    Senior Mitglied
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Alter
    37
    Beiträge
    2.216
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard

    Wünsch Euch auch Alles Lieben und vielen Dank für die wunderschönen Fotos !

    LG Melinchen

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von EliSa
    Alter
    39
    Beiträge
    4.369
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    sehr schöner bericht und tolle fotos. seht ein schönes paar.
    lg taina

  6. #6
    Profi Avatar von cocili
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    2.954
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    Hallo Julchen,

    Danke für deinen tollen Bericht und die schönen Fotos!
    Ihr wart ein echt schickes Brautpaar und die Fotos von eurer Feier zeugen von einer prima Stimmung!
    Es freut mich, dass ihr eure Traumhochzeit gefeiert habt!

    LG cocili

  7. #7
    aufsteigender Junior Avatar von Schnulli
    Alter
    36
    Beiträge
    734
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch für die gemeinsame Zukunft.

    Die Bilder sind klasse, danke, dass Du auch den Bericht hier eingestellt hast.

    LG vom happy Schnulli

Ähnliche Themen

  1. Jetzt kommt auch mal mein bericht vom 9.7.05
    Von EliSa im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 20
  2. Hochzeitsbericht vom 18.6.05
    Von Shoana im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige