Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 68

Thema: ⫸ Hochzeitspannen

17.12.2017
  1. #41
    Profi Avatar von Tanja1975
    Ort
    Landkreis Regensburg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.171
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard

    Mir fällt jetzt nur folgendes ein:

    - nachdem ich mein Kleid angezogen hatte, habe ich am Rock einen Fleck entdeckt. Anscheinend hatte ich Wimperntusche am Finger. Meine Mutter hat ihn aber rausbekommen.

    - Einige Fußballer, die Spalier gestanden sind, haben wir kurzfristig zum Kaffeetrinken mitgenommen. Es war extra ein Tisch hergerichtet für Gäste, die nur zum Kaffeetrinken eingeladen waren. Diese Fußballer haben sich dann zu den eingeladenen Fußballer gesetzt, so dass die Tischordnung durcheinander kam.

    - die Schwester meines Mannes mit Mann und kleiner Tochter waren bei den Gruppenfotos nicht aufzutreiben, so dass wir mit ihnen kein Foto haben. Die Tochter ist das Patenkind meines Mannes und ich hätte gern ein Foto mit ihr gehabt.

    Tanja
    Tanja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Freddy
    Gast

    Standard

    Da hab ich auch noch was beizusteuern:

    - Make Up war nicht wie gewünscht, also alles wieder abgewaschen und selber geschminkt. Sah dann auch gut aus und hielt den ganzen Tag.

    - Während ich beim Frisör saß kam ein Anruf von meiner besseren Hälfte, der gerade den Strauß abholte: \"Dein Strauß wird Dir nicht gefallen\". \"Warum?\" \"Da sind weiße Blümchen drin.\" Häh? Ich hatte einen einfachen rund gebundenen rote Rosenstrauß bestellt. Ich: \"Reiß die Dinger raus!\" Das ging aber nicht, da alles zu fest gebunden war. Schatzi hat dann den Strauß nochmal neu binden lassen. Dies wurde mir komplett in Rechnung gestellt! Dies fiehl mir leider erst sehr viel später auf. :devil:

    - Meine Corsage hat sich beim Einstieg ins Auto verbogen und hatte einen Knick querrum!!! Auf den Fotos ist dies aber meist nicht zu sehen, da ich den Arm davor halte. An dem Tag fand ich es erst blöd und dann war es mir egal.

    - Beim Fototermin haben sich meine Trauzeuginnen festgequatscht und keiner hat sich um mich, Kleid und Schleppe hinrichten gekümmert. Kann nur raten, weniger Leute mitzunehmen zum Fototermin. Aber der Fotograf hat zum Glück alles alleine gemacht und so war es nicht schlimm.

    - Meine Trauzeugin hätte die Kirchenhefte verteilen sollen. Hat sie fast vergessen und ist dann mit 150 Sachen in die Kirche voran gebrettert und hat es noch geschafft, die Dinger unters Volk zu bringen.

    - Wir haben zu viel Zeit bei den Fotos verbracht und unser Trauzeuge musste das Blumengesteck vom Auto reißen, um Gas geben zu können. War aber kein Problem, weil die Dinger mit Saugnapf wieder befestigt werden konnten.

    - Wir waren eh schon so spät dran und unser Navi fährt auch noch einen Umweg und alle Mann hinterher voll durch Nebenstrecken durch den Wald Wir konnten nur noch lachen.

    - Unser Pfarrer musste 20 min auf uns warten vor der Kirche, der Arme. Aber er hat es mit Humor genommen \"Ich dachte schon, sie hätten es sich anders überlegt...\" :aliena_vampirshrek:

    - Nach der Messe standen die Ministranten vor der Tür und haben für sich gesammelt. Die Mehrzahl der Gäste kannte diesen Brauch nicht und dachte, es sei eine Spende für die Kirche. So haben die Minis fast 500 Euro zusammenbekommen und waren total baff .

    - Die Tischkarten waren total durcheinander und der Saalplan hing falsch rum. Zum Glück haben sich die Gäste selber beholfen und es war dann auch fast alles richtig.

    - Meine Oma hat das Gerücht verbreitet, ich sei schwanger und sie hätte es als Letzte erfahren. Häh???

    - In der Hochzeitszeitung war kein einziges Kinderbild von mir und der Bericht meiner Eltern fehlte. O-Ton Trauzeugin: Wir hatten schon so viele Bilder und Berichte. Ja supi! Aber von meinen Eltern das weglassen. Oh Mann!!! Dafür aber einen austauschbaren Bericht über Weißwürste drin lassen. Ich verstehs bis heute net. Aber was solls. Da waren Profis am Werk . Sie haben sich auch so viel Mühe gegeben, dass man nicht böse sein kann.

    - Die Musiker hatten es um 3 Uhr Früh recht eilig heimzukommen, hätten gerne noch weitere Stunden gebucht (waren net grad billig), aber die Jungs waren wohl zu müde. Wir haben dann selber noch an der Bar weitergefeiert - war auch sehr lustig.

    - Viele Gäste haben sich nicht verabschiedet, weil wir alle im selben Hotel geschlafen haben und haben sich erst am nächsten Morgen bedankt. An dem Abend fand ich das komisch, aber sie wollten wohl nicht stören.

    Es waren nur Kleinigkeiten und die Hochzeit einmalig schön. An dem Tag hat mir das alles nix ausgemacht. Ich war nur glücklich!

  3. #43
    Ex-Kaiserbraut
    Gast

    Standard

    - Beim Standesamt hatte meine Trauzeugin ihren Pass vergessen und somit musste die Standesbeamtin ein Auge zudrücken und den Führerschein akzeptieren, obwohl der anscheinend kein amtliches Ausweispapier ist!

    - Der Kuss beim Standesamt, wie dann auch in der Kirche mussten wir für die Paparazzi nochmals wiederholen, da wir einfach zu schnell waren...

    - Unsere Traukerze wurde vom Blumenladen versehentlich zu früh auf den Altar gestellt, da vor uns noch eine andere Trauung war und wir die Blumen in der Kirche teilten. Aber das konnte dann zum Glück rechtzeitig behoben werden.

    - Mein Brautstrauss hat mein Mann bei meiner Schwägerin gelassen, wo ich mich anzog, statt dass er ihn mir beim Fototermin übergab, wo wir uns zum ersten Mal sahen. War ein Missverständnis, aber nicht schlimm!

    - Wir wollten die Ringe auf den Fotos haben, deshalb zogen wir sie für den Fototermin an, welcher vor der Kirche war. Aber mein Mann war so aufgeregt und zitterte, dass er sie fallen lies und sie dann bereits erste Kratzer bekamen.

    - Wir verspäteten uns beim Fototermin und kamen deshalb auch nicht pünktlich in die Kirche.

    - Während des Apéros rutschte mir mein Reifrock runter, sodass meine Schwägerin ihn mir wieder hochziehen musste (neben Kirche und Friedhof!).

    - Den Freund meiner Schwester wurde von einer Wespe im Mund gestochen als er ein Häppchen ass, zum Glück war er nicht allergisch!

    - Während wir eine Tigershow besuchten, wurde ein Gast kurz ohnmächtig, da in dieser Scheune recht stickige und heisse Luft war.

    - Das Essen hat viel zu lange gedauert und mit so vielen (aber supertollen) Beträgen haben wir nicht gerechnet. Deshalb kam das Tanzen ein wenig zu kurz.

    - Die Torte war nicht so leicht wie vom Konditor versprochen und deshalb blieb sehr viel davon übrig, welche wir dann aber am Schluss noch den Gästen mit nach Hause gaben.

    - Am Abend mussten wir noch die Fotos mit meinen Grosseltern und unseren Taufpaten nachholen, da wir sie nach der Kirche vergessen hatten. Diese sind leider nicht wirklich gut geworden und auch von den Geschwistern haben wir kein offizielles Foto mit uns.

    - Ein Bekannter, der freundlicherweise den ganzen Tag über gefilmt hat, hat leider die Prioritäten nicht gleich gesetzt wie ich, so ist z.B. nichts von der Trauung und auch das Tortenanschneiden, die Rede von meinem Vater und den Brautwalzer nicht auf dem Film, was mich heute noch sehr ärgert.


    Auch wenn ich mir vielleicht noch ein wenig mehr Begeisterung/Komplimente von den Gästen (betreffend diesem Tag) erhofft hätte... war alles in allem die Hochzeit dennoch perfekt und einfach ein unvergesslicher Tag, erst noch mit super Wetter!

  4. #44
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Das Schlimmste für mich ist, dass wir die Rede meines Mannes nicht gefilmt haben. Ausserdem gibt es von mir mit meinem Pferd kein Foto, was mich auch sehr stört. Und das beifahrerfenster vom Mustang war oben, sodass auf vielen Fotos ein Gesicht von diesem Streifen bedeckt ist.

    Dass mein Brautstrauss nicht so war, wie ich ihn gern gehabt hätte, ist nicht weiter tragisch. Das eine Blumenmädchen hat hinter uns hergestreut statt vorneweg, das ist aber nur lustig gewesen.

    Sonst gab es keine Pannen. Und die genannten würde ich wohl auch nicht als Hochzeitspanne bezeichnen...

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  5. #45
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Hmmmm....Pannen.....

    ja, so einige hatten wir auch

    - Beim Fototermin hat sich die Blüte aus Schatzis Anstecker verabschiedet, so dass dann kurz vor dem Gottesdienst in einer verzweifelten Bastelaktion eine Blüte aus meinem Brautstrauß geerntet wurde und notdürftig irgendwie festgenäht werden musste.

    - Eine (nicht besonders gute) Freundin hatte sich mehr oder weniger aufgedrängt, in der Kirche ein \"Amazing Grace\" für uns singen zu wollen. Ich hatte mir das von ihr angehört und auch abgesegnet - es war echt ok. Jedenfalls beim großen Auftritt hat sie so dermaßen gezittert mit der Stimme und keinen geraden Ton rausgekriegt (peinlich, auf der DVD sieht man total, wie ich dauernd schmerzerfüllt mein Gesicht verziehe - ich muss an der Stelle immer vorspulen). Jedenfalls war es fast schon gut, dass sie mitten in der zweiten Strophe einen Blackout hatte und aufhörte zu singen. Das war wirklich die größte Panne, weil es irgendwie in dem Moment für alle so dermaßen peinlich war;-)
    - der Organist war einfach nur grottenschlecht - Ein- und Auszug hat er einigermaßen hingekriegt, aber alles was dazwischen war, reden wir nicht drüber (auch wieder auf dem Video dokumeniert, wie ich mich bei Schatzi über den aufrege mitten im Gottestdienst;-))
    - Die beiden DJs, obwohl von ner Profi-Agentur, waren auch einfach nur schlecht (irgendwie hatten wir etliche Musikpannen, wie mir grade auffält) Irgendwann ist ein griechischer Gast kurz nach Hause gefahren, CDs holen. Danach gab es zwar nur noch Sirtaki, aber alle waren ganz begeistert - die spontanen Aktionen sind oft die besten;-) Achso, im Nachhinein bekamen wir Rabatt von der Music-Firma (die den betreffenden DJ erst neu angestellt hatten), aber bringt ja auch nicht mehr viel...
    - Schatzis Oma hat nen etwa halbstündigen Vortrag gehalten, den außer ihr niemand wirklich witzig fand. Naja, wir hatten noch Glück, sie wollte eigentlich ne zweistündige Show abziehen, wir hatten sie schon runtergehandelt
    - Die blöden Idioten von der Location (sorry) haben das ganze restliche Essen \"weggeschmissen\", obwohl ich mehr als einmal deutlich gesagt hatte, dass wir es mitnehmen wollen. Naja, am nächsten Abend stand bei denen auf der Tageskarte - genau, unser Hochzeitsessen. Natürlich hatte beides NICHTS miteinander zu tun, sie verbitten sich solche Unterstellungen. Naja, da lohnt sich das Aufregen einfach nicht.

    Trotzdem war der Tag wunderschön und wir finden es immer wieder schön, wie sowohl unsere Freunde, als auch sämtliche Omas und Opas (und alles was dazwischen ist) immer wieder von unserer Hochzeit schwärmen. Da weiß man wirklich, wofür der ganze Stress gut war!

  6. #46
    Senior Mitglied
    Beiträge
    1.936
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    schupps !!!

  7. #47
    Schelmin
    Gast

    Standard

    War nur eine kleine Panne, aber irgendwie typisch für mich. Wir wurden vom Brautauto abgeholt und mein Mann meinte beim Rausgehen zu mir, daß ich die Wohnungstür hinter mir zu machen soll. Hab ich auch gemacht, natürlich mit dem Schlüssel drin! Ich war ein bißchen schusselig, man möge mir verzeihen, 15 Minuten vor der Trauung. Glücklicherweise hatte ich ja auch noch einen Schlüssel, aber tief, tief vergraben in meinen Accessoirs.

  8. #48
    Junior Newbie
    Beiträge
    80
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Mause,

    jetzt muß ich aber fast lachen... Du bist ja ähnlich schlimm wie ich..... weißt Du noch, als ich mich über die falsche Ringgravur geärgert habe? Man möchte es eben alles perfekt - und vor allem: So wie man es sich gewünscht hat!!!!

    Kann Dich total verstehen und das mit den offenen Türen und dem verpatzten Auszug würde mich auch beschäftigen. Zum Trost: In der Regel fällt es nur einem selbst auf!

    Abgesehen davon ist dieser Thread wie für mich gemacht... denn bei uns gab es bereits im Vorfeld diverseste Pannen und ich hoffe, es wird nachher (diesen Samstag) dann umso besser...

    Gleich mehr...

    Gruß

    TAMARAH

  9. #49
    Senior Newbie Avatar von sizilia
    Alter
    34
    Beiträge
    161
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Also hier kommen unsere Pannen!

    1. Ist uns der Autoschmuck schon auf dem Weg zum Friseur fast um die Ohren geflogen und WARUM, weuil meine Nichte die Motorhaube nicht ganz eingerastet hatte!

    2. Hat am Abend vor der Hochzeit jemand Schmieröl in der Tiefgarage verschüpttet, so daß ich dort in meinem Kleid nicht ins Auto einsteigen konnte. Ich mußte im Schweinsgalopp um unseren ganzen Häuserblock düsen, da wir eh schon zu spät waren! Das war sicher ein Bild für Götter

    3. Hatte mein Mann den Anstecker von meibnem Papa am Rever, der eigentlich gar nicht so recht zu meinem Straus gepaßt hat, im nachhinein muß ich sagen zum Glück, denn der Anstecker den mein Papa hatte hat nicht mal die Kirche überlebt!

    4. Mein Brautstraus hatte rose Blumen drin, obwohl ich die Farbe eigentlich nicht ausstehen kann!

    5. Das Kühlhaus des Lokals war wegen 2 Veranstaltungen total überfüllt und daher gab es keinen Platz mehr für die Torte zum kühlen, das hieß wir mußten die Torte so wie sie aus dem Transporter kam (butterweich) sofort anschneiden und verteilen!

    6. Mein Make up hat meine Transpiri-transpira-Attacken leider nicht überstanden, im Lokal war kaum noch was zu sehen davon! Außerdem ist mein Reifrock ständig gerutscht (siehe Bild unten)

    7. Die Oberpanne Beim Abendessen hab ich mich mit meinem Onkel unterhalten und dachte mir noch im Satz, daß ich doch langsam mal die Serviette auf dem Schoß nehmen sollte, falls was runterfällt! Und plums, habe ich Silberzwiebel mitn Fischöl auf meinem schönen ivory-farbenen Rock verewigt und zwar nicht nur einmal, sondern gleich 3 oder 4 mal ist die dumme Zwiebel auf meinm Rock rumgehoppt!

  10. #50
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard

    Ich sitze hier und bin am überlegen. Und ehrlich gesagt...mir fällt so nix ein. Ok, es hat fast den ganzen Mai 03 durchgeregnet, aber darauf war ich ja schon bei der Hochzeit vorbereitet, darum hatten wir ja u.a. den Oldtimer des Nachbarn in der Garage gelassen. Aber das war kein Problem, mein Vater hatte seinen Honda CRV so süss geschmückt....
    Die Bäckerei hatte es etwas zu gut gemeint und aus 30 Profiterols (also Windbeutel, gefüllt in Miniformat) 30 grosse Windbeutel gemacht. Aber das war auch kein Problem. Wir haben die ganze Nachbarschaft nach der Hochzeit mit Kuchen versorgt. Fanden die süss, wir witzig.

    mir fällt im Moment wirklich nichts ein, das ich jetzt persönlich als Panne bezeichnen würde. Wir haben geheiratet - das wichtigste - und hatten nen tollen Tag. Und ich war so sehr mit meinem Glück beschäftigt, da wären mir Fehler garnicht mal so richtig aufgefallen...glaub ich. Aber ich hatte genügend Action in der Vorbereitungszeit.

    lg

    Kerstin

Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die witzigsten Hochzeitspannen der Welt....
    Von Silvia im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige