Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: ⫸ Das Fischli ist verheiratet! Langer Bericht und Fotos!

17.12.2017
  1. #1
    fisch
    Gast

    Standard

    Jetzt bin ich auch verheiratet!!!



    Es war ein wunderschöner Tag, nicht zuletzt, weil die Sonne mit uns um die Wette strahlte!



    Am Tag vor der Hochzeit trudelten schon die ersten Gäste ein, meine Familie aus England, Berlin, Mainz, München, Bochum und dem Münsterland. Abends waren wir dann alle zusammen essen und ich bin zu meiner Trauzeugin gefahren, wo ich die Nacht verbracht habe, um von der ganzen Vorbereitung abzuschalten. Morgens um 8.00 Uhr habe ich im Bett erstmal meine Geschenke von meinem Schatz ausgepackt: eine Perlenkette und passende Ohrstecker! Nach dem Frühstück bin ich dann zur Friseurin gebracht worden.

    1½ Stunden und viel Gehibbel meinerseits später saß die Frisur bombenfest. Dann ging es wieder zu meiner Freundin, wo ich mich dann geschminkt und umgezogen habe.

    Ein Onkel meines Mannes (jaaa, das darf ich jetzt schreiben!!) sollte mich um 13.45 abholen, um 14.10 sollten wir uns zur Trauung anmelden. Wohlgemerkt sollte! Um kurz nach 14.00 Uhr war er endlich da. Er meinte, noch einmal das Auto durch die Waschstraße fahren zu müssen, die Trauung sei doch erst um drei, oder??? (nee um 14.30 Uhr, aber macht ja nichts)

    Wir haben es dann doch noch rechtzeitig geschafft, ich war auch zumindest äußerlich noch relativ ruhig. Nach der Anmeldung, fünf Minuten vor der Trauung, kam dann der zweite größere Schreck: M.s Stiefvater stellte uns seine neue Freundin vor. Leider mit einem anderen Namen, als dem, der auf Tischkärtchen, Tischplan und Gastgeschenk stand!! Wir hatten fälschlicherweise den Namen seiner EXFREUNDIN genannt bekommen!! 8o 8o

    Schon mal vorweg: Ich hatte bei unserer Location glücklicherweise alles noch mal in Reserve und habe es ändern können, bevor die beiden eintrafen. Danach lief dann alles Weitere pannenfrei!

    Am Standesamt waren die geladenen 95 Gäste und zusätzlich noch Kollegen, Nachbarn und meine Schulkinder. Irgendwie passten auch alle in den Rathaussaal.
    Der Standesbeamte hat eine sehr schöne Rede gehalten und eine meiner Freundinnen hat, begleitet von einigen sehr rührenden Worten, das Gedicht „Zwei“ von Peter-T. Schulz vorgelesen. Zwischendurch gab es auch immer wieder was zu schmunzeln, z. B. hat mir mein Göttergatte als wir aufstehen sollten erstmal ganz unbewusst an den Po gefasst, bevor ihm einfiel, wie viele Leute ihm dabei zuschauten!! Sein Blick in die Menge war unvergesslich!

    Auf dem Weg nach draußen hat meine Familie mit Rosen Spalier gestanden und die Rathaustreppe hinunter hatten sich Lehrerinnen, Eltern und Kinder meiner Schule mit Schulsachen (Tafelzirkel, Schwimmnudeln, große Bleistifte, etc.) zum Spalier aufgestellt und haben uns mit Blüten „beworfen“. Total überwältigend! Meine Klasse hat dann noch ein für uns gedichtetes Lied vorgesungen und ich hatte Tränchen in den Augen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    fisch
    Gast

    Standard

    Nach den Gratulationen ging es dann nach Belgien. Der Ort, wo wir gefeiert haben hat eine Terrasse und eine große Wiese und wir haben alle draußen gesessen und getrunken und Häppchen gegessen. Meine Trauzeugin hatte Herzchenballons mit Karten organisiert, die wir steigen lassen haben, wir haben Fotos gemacht und das Wetter genossen.

    Irgendwann kam meine Schwester mit der vierstöckigen selbstgebackenen (!) Hochzeitstorte, die wir dann verteilt haben.

  3. #3
    Junior Mitglied
    Ort
    Selb
    Alter
    42
    Beiträge
    347
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Super schöne Bilder!!!! Super schönes Brautpaar!!! Das schönste Foto ist das letzte mit deinen Schulkindern. Zuckersüß!

    LG Silke

  4. #4
    Junior Mitglied
    Beiträge
    325
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    ihr habt toll ausgesehen! super, was eure freunde euchfür ein tolles spalier gebildet haben!!

    herzliche glückwünsche!

    melli

  5. #5
    fisch
    Gast

    Standard

    Um ca. 19.30 Uhr sind wir dann nach oben zum Essen gegangen. Mein Bruder und seine Freundin haben für uns ein Duett gesungen (soo schön). Nach der Suppe haben wir unseren Familien gedankt und mein Onkel aus England hat die „Brautrede“ gehalten. Auf der Beerdigung meines Vaters im letzten Jahr hat er gesagt, er habe meinem Vater versprochen ein bisschen auf uns aufzupassen, falls ihm etwas zustoßen sollte. Dazu würde natürlich auch gehören, dass M. ihn fragen solle, falls er wichtige Veränderungen vorhabe.
    Als M. mir dann den Antrag gestellt hatte, hat er direkt eine Email nach England geschrieben, um um meine Hand anzuhalten.
    Er empfand es als große Ehre, die Rede halten zu dürfen und hat es so wunderschön gemacht!! Es war wirklich so bewegend!

    Das Essen war traumhaft und wir hatten auch genügend Zeit, um an allen Tischen mal „Hallo“ zu sagen. Zwischendurch kamen noch zwei, drei nette kleine Aktionen (Fotoshow von unseren Müttern – Kinderfotos, die wir beide nicht kannten!, das Überreichen eines Aquariums mit einem selbst gebastelten Fisch von jedem Gast, Geldluftballons zertreten – ich in abgeklebter Taucherbrille und Flossen, Mario im Fischkostüm).

    Anschließend sind wir alle runter gegangen und wir haben die Tanzfläche eröffnet. Wir hatten noch nie vorher so richtig zusammen getanzt und M. wollte ja partout nicht üben, aber es hat ganz fabelhaft geklappt.

    Naja, danach haben wir dann getanzt, draußen gesessen, getrunken und gefeiert bis morgens um 5.30 Uhr!! Es war superschön!

    Wir haben mit unseren Trauzeugen in einem Ferienhaus in der Nähe übernachtet. Am nächsten Morgen mussten wir leider um 9.30 Uhr wieder aufstehen, da wir bis 12.00 Uhr alles weggeräumt haben mussten (Stehtische und so). Direkt ans Bett habe ich M. dann sein erstes Geschenk gebracht, einen Gutschein für je einen Fallschirmtandemsprung für ihn und für mich. Er hat sich so unglaublich gefreut, das war total niedlich! Er ist erstmal in Unterwäsche durchs ganze Haus geflitzt: „Ich hab Angst, ich hab Angst!“

    Von den Fotos, die ich für ihn gemacht habe, hatte ich eins vergrößert, gerahmt und eingepackt. Zu Hause habe ich es ihm gegeben mit den Worten „Das ist für uns abgegeben worden. Machst du es mal auf?“ Er hat ausgepackt und nur ganz ungläubig gesagt: „Das bist ja du!!“ Sie haben ihm gut gefallen.

    Wir hatten dann noch den Samstag und den Sonntag zum genießen, Geschenke auspacken und für die Verwandtschaft und wir schweben immer noch auf Wolke sieben!!

    Und zum Abschluss noch ein Kussfoto!

  6. #6
    Junibraut
    Gast

    Standard

    Liebe Eileen,


    wie schööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööön!!!
    ich freue mich auf mehr!

  7. #7
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    einfach nur schön
    du hast ein zauberhaftes lächeln
    glückwunsch nochmal

  8. #8
    aufsteigender Junior Avatar von Schmetterling
    Ort
    Dortmund
    Alter
    41
    Beiträge
    696
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo liebe eileen,

    ich hatte dich schon vermisst, abr du bist ja nun ein Fisch

    Alles Liebe zu deiner wunderschönen Hochzeit!

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Hallo fischli!

    Wunderschön :super: . Ihr habt grandios ausgeschaut und so glücklich .

    Ich wünsch euch alles Liebe für eure gemeinsame Zukunft .

    Liebe Grüße,
    Danie

  10. #10
    aufsteigender Junior Avatar von Schnulli
    Alter
    36
    Beiträge
    734
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Wunderschöne Fotos und ein toller Bericht. Danke schön.

    Alles Gute für euch beide.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Norderney - Fotos und Bericht
    Von MiaKairegi im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 4
  2. Sigrid und Henning, 29.7.2006 - Jetzt mit Bericht und Fotos!
    Von Schneckle im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 19
  3. Babalu´s Traumhochzeit am 16.06.2006 -> langer Bericht/Fo
    Von Babalu im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 14
  4. Antworten: 43
  5. Traumurlaub in Kenia - Bericht und Fotos
    Von Danie im Forum Flitterwochen
    Antworten: 33

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige