Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: ⫸ Bericht von unserer standesamtlichen Trauung

13.12.2017
  1. #1
    Frischling
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    32
    Beiträge
    12
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Bericht von unserer standesamtlichen Trauung


    Da uns die deutschen Behörden uns bei unserem Heiratsvorhaben ständig Steine in den Weg legten, beschlossen wir unser Glück auf etwas andere Art und Weise zu finden. Wir suchten im Internet und wurden fündig. Es gibt einige Agenturen, die es ermöglichen in Dänemark zu heiraten. Ohne lästen Papierkram, schnell und unkompliziert! Das war genau die Lösung nach der wir gesucht haben.

    Die erste Kontakt aufnahme war am 2.12.2010. Wir sollten unsere Geburtsurkunden und Passkopien in die Agentur schicken, die sie dann ans Standesamt weiterleiten würde. Alles am gleichen Tag erledigt. Am nächsten Tag kam auch gleich der Anruf der Agentur wegen einer Terminvereinbarung. So wurde der 7.1. festgesetzt.

    Am 6.1. sind wir von Bayern um 14 Uhr aufgebrochen in den hohen Norden. Zu unserem Pech waren die Straßen genau an diesem Tag wegen Blitzeis spiegelglatt und wir kamen nur mäßig voran.
    So beschlossen wir so weit zu fahren wie möglich und am nächsten Tag weiterzufahren. Wir kamen auch bis Flensburg, wo wir in einem Hotel die letzte Nacht als lediges Pärchen verbrachten! In der Früh um 7 Uhr ging es dann weiter und eine Stunde später waren wir am Ort des Geschehens.

    Ein kleiner unscheinbarer Ort mit einem kleinen Standesamt. Dort angekommen musste ich echt grinsen. Russische Frauen und Afrikanische Männer dominierten das Bild. Aber das war uns ja schon von Erzählungen bekannt!

    Wir haben dann unsere Pässe abgegeben zur Kontrolle und wurden dann mit unseren Trauzeugen bekannt gemacht. Das waren zwei sehr nette Menschen die uns auch einiges zum Ort erzählt haben, damit es etwas persönlicher wird und sogar eine Karte mit einem netten Glückwünschen und einem Gutschein haben wir bekommen. Was man ja nicht wirklich erwartet hat von Leuten, die man zuvor noch nie gesehen hat.

    Wir haben uns dann auf der Toilette in unsere Festtagsgewänder geschmissen, wir wollten ja nicht dass sie während der Fahrt verknittern und dann hieß es etwas warten, bis wir aufgerufen worden sind.

    Die Standesbeamtin war sehr nett und begrüßte uns freundlich.
    Sie sagte, dass eine dänische Trauung sehr kurz, dafür aber voll gültig sei.

    Sie fragt erst Martin, dann mich.
    Dann durften wir uns küssen, doch leider hat der Trauzeuge zu spät abgedrückt, und somit durften wir nochmal

    Daraufhin wurden die Formalitäten erledigt und wir bekamen auch noch zwei Sektgläser mit Gravur des Standesamtes als Erinnerung.



    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    petkidden
    Gast

    Standard ⫸ AW: Bericht von unserer standesamtlichen Trauung

    kurz - knapp - schön...

    Darf ich fragen, warum ihr hier so Schwierigkeiten hattet? Wird die Ehe dann anstandslos anerkannt?

  3. #3
    Frischling
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    32
    Beiträge
    12
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bericht von unserer standesamtlichen Trauung

    Klar darfst du fragen.
    Ich bin in Polen geboren, habe aber die deutsche Staatsangehörigkeit. Die brauchen ja alle Unterlagen die nicht älter sind als ein halbes Jahr.. dann hatte ich die Unterlagen zusammen, dann hat denen die Schreibweise des Namens nicht gepasst, da in meiner Geburtsurkunde die weibliche Schreibweise meines Familiennamens stand... mir ist das dann echt zu blöd geworden irgendwann....

  4. #4
    Frischling
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    32
    Beiträge
    12
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bericht von unserer standesamtlichen Trauung

    ach so - das wurde hier ohne Probleme eingetragen...

  5. #5
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bericht von unserer standesamtlichen Trauung

    Ach ich kann mir schon vorstellen, dass es problemtisch ist, wenn es vom Standard abweicht Schade, dass es hier mit eurer Traumhochzeit nicht geklappt hat.

    Aber Euch hat es ja anscheinend gefallen, das ist das wichtigste. Obwohl ich dem Winter absolut nichts abgewinnen kann zum heiraten

    Wie hieß der Ort in Dänemark? Und hättet Ihr zu HAuse auch so für Euch allein geheiratet?

  6. #6
    Frischling
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    32
    Beiträge
    12
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bericht von unserer standesamtlichen Trauung

    Bei uns gehts eigentlich nur im Winter, da wir Landwirte sind und im Sommer einige Arbeitsspitzen haben. In Deutschland hätten wir die standesamtliche Trauung auch nur klein gehalten (wenn auch mit nächster Familie). Aber wir holen es ja nach und am 7.1.12 gibts die große Kirchliche Hochzeit!

  7. #7
    Frischling
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    32
    Beiträge
    12
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bericht von unserer standesamtlichen Trauung

    Der Ort hieß Sonderborg - nur ne 3/4 Stunde von der deutschen Grenze entfernt!

  8. #8
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bericht von unserer standesamtlichen Trauung

    Ach Sonderborg, das ist nicht weit, stimmt.

    Ah, ich verstehe, aber ist ja am Ende auch egal. Jedenfalls seid Ihr ein schönes Paar und ich finde es gut, dass Ihr trotz aller Umstände es Euch habt nicht nehmen lassen, Euch in Schale zu werfen

    Und schon mal viel Spaß für die Planung der Kirchlichen Hochzeit.

  9. #9
    Huhn im Korb :) Avatar von karina
    Alter
    38
    Beiträge
    6.091
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bericht von unserer standesamtlichen Trauung

    Na das ist doch mal was ganz anderes! Und ich schließe mich Utah an: Ich finde es schön, dass ihr euch trotzdem schick gemacht habt!

    Bin schon gespannt auf eure kirchliche Winterhochzeit. Wie weit seit ihr / du denn mit den Vorbereitungen? Hast du schon ein Kleid?

    LG
    Karina

  10. #10
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bericht von unserer standesamtlichen Trauung

    Danke für den Bericht. Ich bin auch auf eure Winterhochzeit gespannt! Wäre für mich aber nicht in Frage gekommen. Meine Schwiegereltern haben auch Landwirtschaft, mein Mann arbeitet auf dem Hof mit. Wir haben im Mai geheiratet. Kartoffeln waren aus der Scheune raus (für den Polterabend) und Getreideernte und Heu ist ja später. Aber jeder wie er will.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bericht von unserer Mutter-Kind-Kur
    Von Butzemaus im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 4
  2. Fotos unserer Standesamtlichen Trauung am 2.06.2006
    Von Ankely im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 6
  3. Bericht unserer standesamtlichen Trauung - vorsicht, sehr la
    Von katjes im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 9
  4. Fotos von unserer standesamtlichen Trauung
    Von katjes im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige