Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: ⫸ Wir vermehren uns wieder....

12.12.2017
  1. #1
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Reden ⫸ Wir vermehren uns wieder....

    ...ich stell' es mal in diesen Bereich.

    Bei uns hat sich am Freitag Nachwuchs angekuendigt und das doppelt.
    Es war eigentlich gar nicht geplant, aber aus irgendeinem Grund hat sich mein Mann umstimmen lassen.
    Als ich Freitagnacht nach der Arbeit nach Hause kam, war die Ueberraschung gross und seitdem kann ich wohl nun verkuenden, dass wir Besitzer zweier Goldfische sind.



    Am Freitagabend fand an Kenny's Schule ein kleines Fruehjahrsfest statt. Mit Spielen und anderen Attraktionen, die die Schule mit Hilfe der Eltern organisiert hatte.
    Aus manchen Filmen kennt man es sicherlich schon: Spiele, bei denen manches Kind einen Goldfisch in einem Beutel als Preis mit nach Hause nehmen kann.

    Kenny wollte unbedingt einen, aber wir waren dagegen. Naja, erstmal. Nachdem Kenny seinen gewonnen hatte, "versorgte" er seine Schwester auch noch mit einem kleinen "gooooldfishie".

    Praktischerweise habe ich eine grosse ballrunde Glasvase, die aussieht wie ein Goldfischglas und seit Freitag drehen die beiden nun ihre Runden, in ihrem neuen zuhause.
    Erstmal wollten wir nicht so viel investieren. Ken meinte, dass seine Fische immer recht schnell starben und er hat schon die beiden Zwerge darauf vorbereitet, dass die Fische vielleicht nicht sooooo lange leben werden.
    Nun, jetzt hatten wir aber nichts fischmaessiges im Haus. Kein Futter, kein gescheites Mittel um Leitungswasser zu reinigen usw. Nichts.

    Gestern Abend bin ich dann nach der Arbeit losgezogen und O-Ton meines Mannes:
    "Gib nicht so viel aus, wenn das Futter teurer als $5 ist, ist das schon fast Verschwendung, weil die Fische die Dose nie leer bekommen werden."
    Ich bin dann mit Tabletten fuers Wasser, Fischfutter und einer Pflanze wiedergekehrt.

    Ich kam nach Hause und ich sagte ihm direkt, dass das alles nicht so teuer gewesen sei. Weniger als $10. Geht doch, mich kann man schicken.
    Dann erzaehlte er mir von seinem dramatischen Rettungsversuch, der in ihm wohl einen kleinen Schalter umlegte.
    Amy wollte den Fischen wohl etwas gutes tun und hat ihnen etwas Milch gegeben.
    Kenny schrie nur noch, Amy bruellte und Ken war alarmiert.

    Jetzt findet mal zwei poppelige Mini-Goldfische in milchigem Wasser.

    Er konnte sie retten und hat dann auf gut Glueck die beiden Tierchen in ein Glas mit Trinkwasser (purified water) gegeben. Als ich nach Hause kam, haben wir direkt das grosse Glas gereinigt und eine Tablette in Trinkwasser aufgeloest.
    Die Fischchen leben immer noch.

    Dafuer ist mein Mann nun total geaendert und kam vorhin mit Kenny vom Wal-Mart zurueck. Eigentlich wollten sie nur eine lunchbox fuer Kenny kaufen, zusaetzlich wurde noch ein kleines Miniaquarium mit Pumpe besorgt, eine weitere Pflanze, Futter und ein wenig Zubehoer.

    Bevor die beiden in ihr neues Reich einziehen koennen, dauert es noch ein wenig, aber zu zweit werden sie wohl nicht bleiben.

    So schnell geht's. Wahrscheinlich werden wir in 10 Jahren eine Aquariumwand haben

    Wir sind schon eifrig am Einlesen, was die Pflege betrifft.....

    Die beiden heissen uebrigens Sam und Goldie (sehr originell). Sam ist Kenny's Fisch und doppelt so gross wie Amy's.

    LG
    Claudi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Administrator Avatar von Rene
    Ort
    Rattelsdorf
    Alter
    39
    Beiträge
    4.821
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wir vermehren uns wieder....

    Ein Kerl auf ganzer Linie *G*

    Also ich hätte genauso wie Ken reagiert.
    Amy ist aber auch liebenswürdig, Na und der Kenny ist ein gewiefter

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wir vermehren uns wieder....

    Na dann herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs - ich wünsche den beiden ein langes Leben...
    Ich find's klasse, dass sich dein Mann so hat umstimmen lassen...

  4. #4
    Vielschreiber Avatar von Rondriana
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    42
    Beiträge
    3.785
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wir vermehren uns wieder....

    Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs !! Und viel Glück für die Fische !

  5. #5
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wir vermehren uns wieder....



    Tja, wenn die Viecher erst einmal da sind können Mum und Dad ja nicht mehr viel sagen Und ich bin sicher, sollte einer doch noch das zeitliche segnen wird Nachschub besorgt

    Ach ja und Amy wollte doch nur, dass die beiden gooooooooooldfishies etwas Calcium bekommen, ist ja schließlich gut zum wachsen

    Viel Spaß mit Eurem Familienzuwachs.
    LG Eli

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wir vermehren uns wieder....

    Wie süß!

    Herzlichen Glückwunsch zum Zwillingszuwachs.

    Ich hab im ersten Moment gedacht, es ginge um etwas Größeres, wie einen Hund oder so. Da musste ich schon über die beiden Goldfische grinsen.

  7. #7
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wir vermehren uns wieder....

    Ich hatte, als es um den doppelten Zuwachs ging, mit Kätzchen gerechnet und musste über die gooooldfishies dann auh grinsen. Viel Spaß damit und den beiden ein langes, erfülltes Goldfischleben...

  8. #8
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wir vermehren uns wieder....

    Zitat Zitat von Angie Beitrag anzeigen
    Wie süß!

    Herzlichen Glückwunsch zum Zwillingszuwachs.

    Ich hab im ersten Moment gedacht, es ginge um etwas Größeres, wie einen Hund oder so. Da musste ich schon über die beiden Goldfische grinsen.
    Zitat Zitat von Sabsi Beitrag anzeigen
    Ich hatte, als es um den doppelten Zuwachs ging, mit Kätzchen gerechnet und musste über die gooooldfishies dann auh grinsen. Viel Spaß damit und den beiden ein langes, erfülltes Goldfischleben...

    Nee, das steht derzeit noch nicht an. Irgendwann darf sich gerne ein Hund zu uns gesellen, aber solange wir hier in der Wohnung sind, moechte ich das vermeiden.
    Zumal wir fuer die Haltung eines Haustieres einmalig $300 zahlen muesste. Nee, nee....
    Ich bin ja jetzt schon von den ganzen unerzogenen Klaeffern in den Nachbarwohnungen genervt. Das muss ich keinem weiteren Hund antun.
    Und da ich vorhabe irgendwann wieder tagsueber arbeiten zu gehen, muessten wir einen Hund dann den ganzen Tag alleine lassen.

    Wir fangen erstmal klein an und arbeiten uns dann zum naechstgroesseren Tier vor. Kenny wuenscht sich immer noch einen Hamster. Er wird jetzt mit eingebunden in die Pflege seiner ersten Haustierchen. Wenn er es schafft ohne Murren die Tiere zu fuettern und uns zu helfen, wenn es um die Saeuberung des kleinen tanks geht, dann koennen wir auch irgendwann die naechste Stufe angehen: nachtaktives Getier.

    Ansonsten Danke, wir bemuehen uns die beiden am Leben zu halten. Amy ist da unsere groesste Sorge. Wenn sie koennte, wuerde sie die beiden rausholen und ausgiebig mit ihnen kuscheln, so angetan ist sie von den Fischen. Ich mag gar nicht daran denken, was sie mit einem Kaetzchen oder puppy anstellen wuerde.

  9. #9
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wir vermehren uns wieder....

    Zitat Zitat von claudi181 Beitrag anzeigen
    Ich mag gar nicht daran denken, was sie mit einem Kaetzchen oder puppy anstellen wuerde.
    Habt ihr da eine kleine Elmyra rangezüchtet?
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von Claudia
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.631
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wir vermehren uns wieder....

    Herzlichen Glückwunsch zur Großfamilie.... ich dachte auch zuerst an ein größeres Tier.
    Goldfische sind ja nur Deko

    Die Katzen überleben aber eine Kuschelattacke! Bei einem Goldfisch habe ich da so meine Zweifel.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute loben wir uns selber
    Von Gerbera im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 154
  2. Wir haben uns doch wieder ein Katzenbaby geholt
    Von schmusetiger85 im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 28
  3. Wir haben uns entschieden
    Von Nadine84 im Forum Hochzeitsauto
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige