Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: ⫸ wieder mal nähmaschine

14.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ wieder mal nähmaschine

    hallo
    ich bin ja neuling und hatte mir zu meinem geburtstag im mai eine nähmaschine gewünscht. es sollte keine ganz billige von lidl etc sein von daher dachte ichmir diese AEG maschine ist schon etwas besseres als selbige (jaja lacht nur!! )
    nun hab ich endlich zeit gehabt sie zu testen... ja ich weiss viel zeit verging ins land. aber bei zwei kleinen kinder kam ich da nie zu. zumal nun auch endlich mein vhs nähkurs angefangen ist. leider leider hat die nähmaschine ein problem. der oberfaden verknäult sich immer unten beim unterfaden. die maschine näht dann nicht weiter. ich kann nach 5-6 stichen wieder unten die fäden rauspulen.

    dann hab ich noch ein problem. und zwar stimmen die programme nicht wirklich! d.h. ich kann nicht die stiche nähen die lt aufdruck auf der maschine drauf stehen. sondern die finde ich dann unter einem anderen buchstaben.

    bei AEG hab ich schon hingemailt aber die sind dafür nicht zuständig. fand ich auch sehr komisch. dafür eine andere firma wo ich morgen erstmal anrufe.
    aber was machen die??? soll/muss ich die maschine einschicken?? dann kann ich mein nähkurs ja sausen lassen ohne maschine (muss man mitbringen).

    ich hab den tipp bekommen eine gute teure gebraucht für natürlich etwas weniger geld zu kaufen. aber da kenn ich mich auch gar nicht aus was gut ist. und vorallem wie ich da so schnell ran komme?!

    ich bin wirklich überfragt... vorallem einfach so zurück geben kann ich die maschine ja nicht die 14 tage sind ja schon monate um


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: wieder mal nähmaschine

    Die 14 Tage gelten nur, wenn du z.B. bei einem Internetkauf "ohne Grund" zurückgeben willst. Wenn an der Maschine was dran ist, geht das auf Gewährleistung. Der Händler darf dann zweimal "nachbessern", d.h. zum Beispiel reparieren oder die Maschine austauschen, und wenn dann immer noch nicht alles okay ist, kannst du die Maschine zurückgeben.

    Wo hast du denn gekauft? Bei einem Versand? Das mit den Programmen klingt in der Tat komisch. Ich kenne mich mit digitalen Maschinen allerdings nicht aus und kann nichts dazu sagen. Das mit dem verknäulten Faden - ist alles richtig eingefädelt? Geölt? Stimmt die Fadenspannung? Das kannst du ja im Nähkurs eigentlich gut kontrollieren lassen.

    Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich mit meiner mechanischen Pfaff supermegazufrieden bin. So eine "alte" (d.h. nicht digitale) Pfaff würde ich mir auch wieder kaufen.

  3. #3
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: wieder mal nähmaschine

    Zum Rechtlichen kann ich dir leider auch nichts sagen.
    Ich nähe seit gut 2 Jahren auf einer billigen von Tchibo und staune immer wieder, was ich mit der schon alles geschafft habe. Wirklich toll und ohne Probleme. Aber jetzt komme ich langsam an Grenzen mit ihr, z.B. lässt sich nur die Stichlänge, aber nicht die Stichbreite einstellen, wodurch Applikationen nicht schön werden. Auch Jersey nähen geht nicht.
    Ich durfte mir nun die Maschine meiner Mutter ausleihen (20 jährig!!!), eine Bernina und die ist einfach toll und läuft immer noch perfekt! Auch im Kurs nähen wir auf Berninamaschinen, da muss niemand seine eigene mitbringen!
    Kurz: Bernina kann ich echt empfehlen.

    Falls du eine neue kaufen möchtest, versuch doch mal im Fachhandel eine Occasion zu kriegen, die haben oft Vorführmodelle o.ä. Von einer Privatperson eine zu kaufen, finde ich sehr heikel, zumal du da sicher für den Service nochmals tüchtig hinblättern musst und nicht weisst, welche Tücken die Maschine hat.

    LG; Pasta

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: wieder mal nähmaschine

    danke euch. ich hab sie von amazon. den fadenlauf hab ich noch mal optimiert und nun läuft sie wieder rund. außer natürlich das die programme durcheinander sind. hab bei dem service angerufen die müsste ich dann einschicken was 14 tage dauert. blöd... brauch sie ja für den kurs. oder ich warte bis weihnachten da ist dann pause und schick sie dann ein. wobei ich keinen zickzack stich habe dafür aber 3 x gradstich rechts

    @pasta mein kurs ist in der schule. von daher gibt es da keine maschinen. schade eigentlich.

    ich hab mir einen händler rausgesucht hier in der nähe. da werd ich mal vorbei schauen.und mit sicherheit auf den rücken fallen was die da so kosten....

  5. #5
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: wieder mal nähmaschine

    Verstehe ich das richtig, dass die Programme nicht nur falsch angeschrieben sind, sondern teilweise gänzlich fehlen? Falsch angeschrieben wäre ja nicht so schlimm, da könntest du mal in Ruhe alles durchprobieren und dir halt dann einen Merkzettel dazu schreiben.
    Aber wenn da ganze Stiche fehlen, würde ich auf alle Fälle reklamieren. Ohne Zickzack geht ja gar nichts???
    Ich würde auch mal fragen, ob du irgendwo eine Maschine ausleihen, ev. mieten könntest. Nachbarn? Bekannte? Im Nähshop?
    Ist ja schon ärgerlich, jetzt den Kurs zu beginnen und keine rechte Maschine zu haben. Bei uns ist der Kurs auch in einer Schule und wir dürfen halt deren Maschinen benutzen.
    LG; Pasta

  6. #6
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: wieder mal nähmaschine

    Das ist ja blöd ohne Zickzackstich! Aber die Maschine jetzt einzuschicken ist natürlich auch blöd.

    Übrigens habe ich vor kurzem als Hochzeitsgeschenk für eine Freundin eine Maschine gekauft, die den alten Pfaffs teilweise baugleich ist, die Gritzner tipmatic 1035. Die hat den Obertransport und den Umlaufgreifer von Pfaff, auf beides schwöre ich. Neu kostet sie 450 Euro. in der Preisklasse gibts also schon richtig solide Maschinen. Aber eine gebrauchte vom Fachhändler ist auch eine gute Idee.

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: wieder mal nähmaschine

    so ich hab nochmal geguckt. bin alle programme durch. ein paar fehler dafür sind andere doppelt ABER einen zickzackstich habe ich gefunden. zwar woanders ist aber ja egal. ich werd so weitermachen und sie dann nach dem kurs (in der pause) einschicken.

    @ellen wow 450 ocken für ein hochzeitsgeschenk???

  8. #8
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: wieder mal nähmaschine

    Naja, das war ein Sammelgeschenk.

  9. #9
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: wieder mal nähmaschine

    ja, würde ich auch so machen. Und dir nun halt die Kursprojekte anhand der Möglichkeiten der Maschinen auswählen Resp. ev. ergibt sich ja im Kurs mal die Möglichkeit, auf anderen Maschinen nähen zu dürfen und diese auszuprobieren, wenn du lieb fragst? Im Gegenzug kannst du mit deiner Maschine ja ein Überraschungsprogramm bieten

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: wieder mal nähmaschine

    Oder Du fragst, ob Du eine Ersatzmaschine während der Reparaturzeit haben kannst? Wie in der Autowerkstatt sozusagen. Obwohl, wenn Du sie selbst einschicken musst und sie Dir dann erst eine zurückschicken lohnt das ja auch kaum noch. Aber immerhin gut, dass Du schon ein paar der Probleme lösen konntest und jetzt jedenfalls erstmal loslegen kannst.

    @ Pasta: Ich habe auch so ein Billigteil, seinerzeit von Quelle und zwar vor mittlerweile fast 20 Jahren gekauft. Da kann man auch keine Stichbreite einstellen, aber sie hat einen Knopflochstich und damit kriege ich Applikationen super hin! Vielleicht wäre das für Dich auch eine Möglichkeit?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich ziehe mal wieder um :-) - WIEDER DA!
    Von Corinna im Forum Urlaubsgrüße und Abwesenheit
    Antworten: 10
  2. Lohnsteuerfrage - mal wieder...
    Von 06karla im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 11
  3. Wieder mal Kette...
    Von vonno im Forum Ihr und Sein Zubehör
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige