Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: ⫸ Was macht Ihr für Sport?

11.12.2017
  1. #1
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard ⫸ Was macht Ihr für Sport?

    Möchte wieder etwas mobiler werden....daher mal hier meine Umfrage, was macht Ihr so für Sport und wie regelmäßig?

    Da ich im November 2003 eine Knie-OP hinter mich bringen mußte und bisher nur ab und an mal Schwimmen gegangen bin, mehr traute ich mir bisher irgendwie nicht zu, zuviel Angst um mein Knie.
    Also nun möchte ich mich gerne sportlich betätigen und suche etwas passendes für mich.

    Fitnessstudio liegt mir nicht so, da ich da auf Dauer doch nur wieder zum zahlenden, nicht sportelndem Mitglied moutiere. Schon mal vor der Sache mit dem Knie versucht, irgendwie fehlt mir dazu die richtige Lust.

    Also bin mal gespannt, was Ihr so für Euch tut! :-)


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard

    Huhu,

    also ich gehe einmal mit ein paar Kolleginnen walken , also Nordic Walking...macht schon Spaß und man kann noch nebenbei quatschen..will jetzt eigentlich auch mal ein paarmal mehr, aber bisher hab ichs nicht geschafft,
    wegen Wetter, Fussball,.......man findet ja immer was..*gg*

    Ich bin auch son Fitnessstudiogänger, der das erste halbe Jahr regelmäßig geht und dann irgendwie keine lust mehr hat und so das geld den Studios in den "rachen wirft"

    lg Silvia

  3. #3
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard

    Extrem Mistschüpping, viel marschieren (u.a. mit Pferden), Gewichteheben durch Futtersäcke, Eisenstangen (Weidezäune), schwimmen....

    Ich betätige mich eben am Hof aktiv, halte nix von Fitness-Studios, hätte auch sowieso keine Zeit dazu.
    Steppen im Haus, wenn ich alleine abrocke - Jazz Dance etc.

  4. #4
    Vielschreiber Avatar von tilly
    Beiträge
    3.686
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    Ich gehe ins Fitnessstudio und bin im Badmintonverein.
    Im Sommer spiele ich Beachvolleyball.

    Zwischendurch:
    Radfahren, Inlinen und Schwimmen.

    Das wars.

  5. #5
    aufsteigendes Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.075
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo
    Ich fahre mit dem Fahrrad zur Arbeit, das sind 12 km ein Weg und ein-zwei mal pro Woche gehe ich joggen.
    Ich mag Sport eh am liebsten draussen.

    Fitnesstudio mag ich auch gaaar nicht, ich hab schon öfters nur bezahlt und bin nicht gegangen.

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von Tine
    Ort
    Ba-Wü
    Alter
    35
    Beiträge
    1.558
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Hallo!

    Ich tanze mittlerweile seit 17 Jahren in der Garde.
    Fitnessstudio ist auch überhaupt nicht mein Ding.

    LG,
    Tine

  7. #7
    aufsteigendes Mitglied Avatar von susette
    Alter
    46
    Beiträge
    1.405
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard

    Hallo,

    ich habe letztes Jahr mit Pilates angefangen und habe mittlerweile 3 verschiendene DVDs zuhause, nach denen ich immer mal abwechselnd trainiere (mindestens 1x, eher 2-3mal die Woche). Im Winter gehe ich wenn möglich einmal die Woche schwimmen. Und ansonsten laufe ich in meinem Gastronomie-Job 4x die Woche 10Stunden durch die Gegend;-)).

    Das Pilates macht mir super viel Spaß, weil es nicht so ein "Gehopse" ist, sondern ein ruhiges Training, wo man sich intensiv auf jede Übung konzentriert. Die Übungen sehen oft ganz leicht aus, sind aber sehr anstrengend. Und für kaputte Knie bestimmt gut geeignet (naja, die meisten).

    Ins Studio mag ich nicht, ist mir zu teuer. Ich habe auch lange gesucht, bis ich was gefunden hatte, bei dem ich wirklich mal bleiben kann und möchte. Habe mir auch ein Pilates-Buch gekauft, aber ohne DVD geht es bei mir einfach nicht. Ich brauche jemand, der mit mir "spricht" und die Zeiten/Länge der Übungen vorgibt;-). Es macht mir sogar so viel Spaß, daß ich manchmal VOR der Arbeit noch trainiere (das ist dann so halb 7Uhr morgens...).

    Merkt man, daß ich Pilates-Fan bin? :-D

    Lieben Gruss und viel Spass beim Suchen
    wünscht Dir
    Susanne

  8. #8
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Oh, Pilates reizt mich irgendwie auch! Ich glaube, das wäre auch nicht schlecht für mich, weil ich tagsüber viel sitze und durchs Laufen nur Teile meines Körpers trainiere. Vielleicht lege ich mir auch mal eine DVD zu... und dann muss ich nur noch konsequent üben.

    Ich gehe mehrmals pro Woche laufen und will versuchen, auch einmal pro Woche schwimmen zu gehen, eben für die Haltung und den Rest des Körpers. Morgen gehe ich zum ersten Mal in das Schwimmbad, das direkt bei uns um die Ecke liegt und in dem ich bisher nur zum Saunen war.

    @Karen: Kraul- oder Rückenschwimmen ist doch wahrscheinlich nicht schlimm fürs Knie, oder? Wenn du das nicht gut kannst, mach doch mal einen Schwimmkurs. Vielleicht wäre das was?

    LG Ellen

  9. #9
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard

    @Ellen
    Schwimmen klappt ganz gut, hab auch meinen Rettungsschwimmer - auch wenn das Abzeichen schon etwas älter ist.... halt so ab und an mache ich das jetzt auch.
    Nur irgendwie fehlt einfach die Lust und deswegen hatte ich gedacht, mir fehlt vielleicht einfach die richtige Sportart...

  10. #10
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Ach so, na dann... ich denke halt, dass Schwimmen für den Körper ein echt guter Sport ist, weil er nicht wie andere Sportarten die Gelenke stark belastet, man viele Muskeln einsetzt und auch den Rücken trainiert.

    Aber mir gehts ja auch so - ich kann gut schwimmen, war früher jahrelang im Verein, aber irgendwie kann ich mich nicht recht überwinden, ins Schwimmbad zu gehen. Na mal sehen, wie es morgen wird!

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was macht Ihr aktiv für eine nahchaltig saubere Umwelt?
    Von Katinka im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 5
  2. Was macht ihr für Ausflüge?
    Von Jules im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  3. Sport & Essgewohnheiten, führt ihr Buch?
    Von Zebra im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 4
  4. Wie oft macht ihr Sport?
    Von Zebra im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige