Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: ⫸ Was macht Ihr für Sport?

13.12.2017
  1. #11
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard

    Genau...bei mir hapert es halt generll an der "Überwindung" und irgendwie denke ich, wenn man "die" Sportart für sich gefunden hat, dann geht man auch gerne hin und betätigt sich.
    Oder?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von luca1106
    Genau...bei mir hapert es halt generll an der "Überwindung" und irgendwie denke ich, wenn man "die" Sportart für sich gefunden hat, dann geht man auch gerne hin und betätigt sich.
    Oder?
    Wahrscheinlich gibts auch geborene Sportmuffel. Aber bei mir ist es schon so: Laufen ist ideal für mich, weil ich es jederzeit und überall bei jedem Wetter (fast, hihi...) machen kann und dazu auf niemanden angewiesen bin. Andere brauchen die Motivation durch eine Gruppe oder wollen zuhause vorm Fernseher sporteln oder was auch immer. Da hilft wahrscheinlich echt nur ausprobieren.

    ABER meiner Erfahrung nach muss man sich an eine Sportart auch gewöhnen - das heißt, man muss sie erstmal fest im Alltag eingebaut haben, damit es regelmäßig klappt. Das ist zumindest bei mir wichtig, ich habe es immer gemerkt, wenn ich meine Laufzeiten von morgens auf abends oder umgekehrt geändert habe. Bis das Laufen dann im Alltag so integriert war, dass ich mich dazu nicht mehr in den Hintern treten musste, vergingen 2-3 Wochen. Bei einer neuen Sportart dauerts vielleicht noch länger.

    LG Ellen (die gerade gesehen hat, dass das dämliche Schwimmbad erst um halb acht öffnet :-

  3. #13
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard

    Also als ich noch single war bin ich regelmäßig in die Muckibude gegangen für Kurse und Geräte.
    Das schaffe nun irgendwie nicht mehr.

    Im Winter tanze ich dann in einer Garde mit und habe dadurch mein Training. Im Sommer gehe ich nur mit Schatzi viel und ausgiebig wandern oder wir fahren Fahrrad. Gehe jetzt seit kurzem auch zu einem Aerobic Kurs von der Familienbildungsstätte. Das fordert mich aber leider nicht genug.

  4. #14
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Ja, wie wäre es denn mit Tanzen? Mein Mann und ich sind seit einiger Zeit total Discofox-begeistert und überlegen, ob wir nicht auch noch einen Rock n´Roll-Kurs machen sollen. Aber ich weiß nicht, ob das gut fürs Knie ist... und es hängt natürlich auch immer vom Mann ab.

  5. #15
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard

    Im Prinzip ist Tanzen schon toll, vielleicht nicht gerade Rock 'n Roll, aber da mein Mann selbständig ist, fehlt uns einfach die Zeit. Am Wochenende hat er Samstags sein Rennrad-Training (wenn man das so nennt), die übrige Zeit haben wir dann auch ganz gerne für uns.
    Aber Du hast schon recht, wenn Du schreibst, dass man den Sport fest mit in den Alltag integrieren muß.

    Mensch, das ist aber ärgerlich mit den Öffnungszeiten...

  6. #16
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von luca1106
    Mensch, das ist aber ärgerlich mit den Öffnungszeiten...
    Yep! Aus meiner Studienstadt kenne ich das so, dass die Bäder morgens um 6 oder so aufmachen... nicht, dass ich das als Student damals je ausgereizt hätte! Naja, dafür hat das Bad hier bis 23 Uhr offen.
    Ich denke, ich werde dafür morgen mit dem Rad zur Arbeit fahren, das wollte ich auch schon immer mal ausprobieren.

    Wie ist es denn mit Radfahren bei dir? Wenn dein Mann begeisterter Radfahrer ist, bietet sich das doch fast an - obwohl es sicher nicht besonders motivierend für dich wäre, mit ihm mitzufahren.

  7. #17
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Ich gehe einmal die Woche zum Nordic-Walking und einmal die Woche zum Aqua-Fitness.

    Jetzt in den Ferien ist allerdings Pause und allein werde ich es bestimmt nicht schaffen mich aufzuraffen.................

    LG MARION

  8. #18
    Schelmin
    Gast

    Standard

    Hi!
    Ich habe gemerkt, daß ich nichts regelmäßig machen kann, wenn ich erst irgendwo hin gehen muß. Deswegen habe ich mir nun meine tägliche Viertelstunde Hanteltraining zu Hause eingerichtet. Das versuche ich beizubehalten, allein schon wegen meinem Rücken.
    Ansonsten ein bißchen walken und wandern.
    Schelmin

  9. #19
    aufsteigender Junior Avatar von Christine
    Alter
    36
    Beiträge
    592
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallöchen,

    mein Mann und ich gehen 3x die Woche tanzen. Ansonsten reite ich einmal wöchentlich das Pferd einer Freundin und bei schönen Wetter gehen wir auch gerne Inliner oder Fahrrad fahren.

    Liebe Grüße,
    Christine

  10. #20
    Überglückliche Mama Avatar von Krümelchen
    Alter
    39
    Beiträge
    4.085
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    Hallo Karen,

    ich mache 1x die Woche 2 Stunden Stepp-Aerobic, die 1. Stunde ist PowerStepp (eine Art Fat Burner mit Bauch, Beine, Po Training) und die 2. Stunde mehr Choreographie, aber auch nicht weniger anstrengend. Ansonsten geh ich mehrmals die Woche joggen, d.h. ich muss mal wieder damit anfangen.
    Inliner geh ich auch ab und an fahren.

    LG
    Christine

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was macht Ihr aktiv für eine nahchaltig saubere Umwelt?
    Von Katinka im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 5
  2. Was macht ihr für Ausflüge?
    Von Jules im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  3. Sport & Essgewohnheiten, führt ihr Buch?
    Von Zebra im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 4
  4. Wie oft macht ihr Sport?
    Von Zebra im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige