Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 105

Thema: ⫸ Tätowierungen

17.12.2017
  1. #31
    Senior Mitglied Avatar von Snukki
    Alter
    36
    Beiträge
    1.869
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Original von Kathi:
    ich finde es immer witzig, wenn kerle so ein \"band\" am oberarm haben - das nicht um den arm herum läuft, sondern nur 3/5 des armes umfasst. dass sieht so aus, als hätten sie schiss gehabt, den rest auch tätovieren zu lassen.



    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    aufsteigender Junior Avatar von jmaus
    Alter
    33
    Beiträge
    571
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich habe diesesn Hype um Tatoos nie verstanden. Meine Freundinnen haben sich damals fast alle tätowieren lassen. Eine hat sich ein recht großes Tatoo unter den Bachnabel gemacht. Konnte ich gar nicht verstehen weil gerade am Bauch kann das später ganz furchtbar aussehen (Schwangerschaft etc.). Aber ich muss ja auch nicht alles verstehen Für mich käme es nicht in Frage.

    Branding ist ja mal voll eklig Oder wie nennt man das noch? Man kann sich ja auch \"tackern\" lassen.

  3. #33
    Mitglied Avatar von Smonie
    Alter
    37
    Beiträge
    792
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    @ jennimax

    ja, tackern oder irgendwelche Implantate einsetzen lassen. Am krassesten fand ich aber die, die sich absichtlich einen Zeh oder Finger haben amputieren lassen. Dann lieber ein Tattoo.
    Das finde ich dann wirklich nicht mehr normal.

    LG Smonie

  4. #34
    aufsteigender Junior Avatar von jmaus
    Alter
    33
    Beiträge
    571
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Original von Smonie:
    @ jennimax

    Am krassesten fand ich aber die, die sich absichtlich einen Zeh oder Finger haben amputieren lassen.

    LG Smonie

    Ihhh das kenne ich ja noch gar nicht 8o Das ist wirklich krank! Wer macht denn so was???

  5. #35
    aufsteigendes Mitglied Avatar von rasseengel
    Alter
    35
    Beiträge
    1.342
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    wassss? himmel, ich finde ja schon tackern und implatate setzen lassen für total gaga - aber finger und zehen amputieren lassen - wie krnak muss man denn sein. die gehören echt auf die couch!!!!!!!!!!!!
    ich möchte mir gerne eine tattoo stechen lassen, ich denke ich werde mir nach der hochzeit 3 sterne stechen lassen- mal gucken!

    lg rasseengel

  6. #36
    Mitglied Avatar von Smonie
    Alter
    37
    Beiträge
    792
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Die Amputationen werden hier in Deutschland auch nicht angeboten, sondern die Leute sind dafür nach Holland gefahren. Einer Wollte eine Schlangenzunge und hat sich die da wohl Spalten lassen! Nach dem Bericht bekam ich glaube ich den Mund nicht mehr zu. Aber jedem das seine...

    LG Smonie

  7. #37
    riksu
    Gast

    Standard

    zu diesen amputationen: es gibt psychisch-kranke, die haben genau das gegenteil von dem, was einige haben, denen krankheits/unfallbedingt ein körperteil abgenommen wurde. ganz viele menschen fühlen immer noch das bein, obwohl es nicht mehr da ist.
    und die \"anderen\" fühlen nichts mehr und wollen den arm loswerden. obwohl rein physisch alles okay ist.

    aber das ist was anderes als zungenspalten. und wie gesagt eine krankheit, eine \"störung\" im gehirn.

  8. #38
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ja, da kann ich Riksu recht geben. Über diese \"freiwilligen\" Amputationen hab ich auch mal einen Bericht gesehen. Ein Mann hatte sich sogar an die Gleise gebunden, damit der Zug ihm das Bein abtrennt. Hat wohl auch geklappt und der war dann super happy!
    So was ist ja wirklich eine psychische Störung und hat ja nichts mit Körperschmuck o.ä. zu tun!

  9. #39
    riksu
    Gast

    Standard

    Original von Melli1980:
    Ja, da kann ich Riksu recht geben. Über diese \"freiwilligen\" Amputationen hab ich auch mal einen Bericht gesehen. Ein Mann hatte sich sogar an die Gleise gebunden, damit der Zug ihm das Bein abtrennt. Hat wohl auch geklappt und der war dann super happy!
    So was ist ja wirklich eine psychische Störung und hat ja nichts mit Körperschmuck o.ä. zu tun!
    haben wir vielleicht die gleiche doku gesehen?

  10. #40
    Mitglied Avatar von Smonie
    Alter
    37
    Beiträge
    792
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    @ riksu

    die Doku habe ich auch gesehen. War glaube ich von BBC oder so. Das fand ich auch sehr krass.

    LG Smonie

Seite 4 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige