Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 56

Thema: ⫸ Spielt Ihr (aktiv) ein Musikinstrument?

13.12.2017
  1. #11
    Senior Mitglied Avatar von Leckermäulchen75
    Alter
    42
    Beiträge
    2.477
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    @penelope

    Boah Fagott, Respekt!!
    Ein schönes Instrument, ich mag den warmen tiefen Klang!
    Wie bist Du denn daraufgekommen?
    Ich find´s toll das Du damit noch angefangen hast. Ist es Dir denn leicht oder eher schwer gefallen? Musst Du viel üben um Fortschritte zu spüren? Oder fällt Dir das leicht?
    Ich finde das echt spannend, weil mich das Thema momentan so beschäftigt!

    @luca
    na bei den Flöten bist Du dann ja schon weitergekommen als ich!
    Saxophon ist gar nicht so schwer, wenn man vorher Flöte oder Klarinette gespielt hat. Ich hab´s nach kurzer Einweisung geschaft, direkt ein *hüstel* Kinderliedchen darauf zu spielen! ;-)

    LG


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Miwi
    Gast

    Standard

    Meine Schwester hat auch mal für kurze Zeit Harfe gespielt.
    Das war zu geil, die hatte da eine Kinderharfe von der Musikschule ausgeliehen und neugierig wie ich bin, hab ich mich gleich dran gesetzt und auf Anhieb „Alle meine Entchen“ gespielt

  3. #13
    Koryphäe Avatar von Daniga
    Alter
    39
    Beiträge
    5.943
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Hallo,

    also ich habe bis zum 12. Lebensjahr Blockflöte und Altflöte gespielt und mir dann im Alleingang Keyboard beigebracht.
    Da fehlten dann irgendwann Tasten für manche Stücke und seitdem möchte ich noch unbedingt Klavier lernen. Und das werde ich auch noch tun...es kann noch Jahre dauern, aber das ist mir dann auch egal...

  4. #14
    riksu
    Gast

    Standard

    ich selbst hab - ganz typisch - als teenager aufgehört, gitarre zu spielen / bzw unterricht zu haben. ich habe damals 7-8 jahre lang klassische konzertgitarre gelernt, irgendwann meinte der lehrer "ich kann dir nix neues mehr beibringen, wir haben alles durch" - rein theoretisch könnt ich sogar laute spielen

    wie judith schon sagte: für musik ist man nie zu alt. man muss sich evtl drauf gefasst machen, langsamer zu lernen. aber auch das muss nicht sein...

    mein onkel (musik- / instrumentenfanatisch) hat den persönlichen ehrgeiz, mal alle musikinstrumente gespielt zu haben. er bringt sich die meisten auch selber bei, bzw durch bücher... er ist allerdings auch mit einem absoluten gehör gesegnet. nun ist der gute schon mitte 40 und mein letzter stand war "ich lerne dudelsack" (wovon seine familie nicht so begeistert war *g*). saxophon war übrigens davor dran...

    also, auf geht's!

  5. #15
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Meine musikalische Karriere begann mit diversen Blockflöten, als ich 6 war, habe ich auch mit Klavier angefangen. Mit 11 habe ich dann mit Oboe angefangen und dafür die Flöten sein lassen. Oboe habe ich ernsthaft gespielt (war viel eher "mein" Instrument aus Klavier) und hatte Unterricht bis nach dem Abi, fast hätte ich das auch studiert.

    Naja, dann gings mit meinen Künsten etwas bergab. Während des Studiums habe ich noch im Uniorchester gespielt und sogar ab und zu Kammermusik gemacht, in den letzten 2 Jahren habe ich nur noch wenig gespielt. Einerseits ärgert mich das, andererseits wohnt mein ehemaliger Lehrer 500 km weit weg und ich habe noch kein "passendes" Orchester hier gefunden - und ohne regelmäßigen Unterricht oder Proben machts mir nicht so viel Spaß.

    Ich finds eine gute Idee, auch im Erwachsenenalter noch anzufangen! Warum nicht?

  6. #16
    Senior Mitglied Avatar von Leckermäulchen75
    Alter
    42
    Beiträge
    2.477
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von riksu
    mein letzter stand war "ich lerne dudelsack" (wovon seine familie nicht so begeistert war *g
    Das kenn ich, hab nämlich auch so ein Multitalent zuhause ;-)
    Genau diesen Spruch und Phase hatten wir übrigens nach der
    "So-und-jetzt-bring-ich-mir-Akkordeon-selber-bei"-Phase, weil es super kommt wenn man in seiner Band die Reeperbahn singt und dazu Schifferklavier spielen kann
    Der Dudelsack passte in die schottische Phase! Und nun steht beides hier rum :???: Aber Schatzi hat´s immer geschafft zu spielen was er sich in den Kopf gesetzt hat!

    Edit: Davor was´s übrigens Ukulele zu Kumbaja My Lord ;-)

    Bisschen neidisch bin ich ja schon....

  7. #17
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard

    Mit Blockflöte hab ich angefangen, wie ja so ziemlich viele. Mit 13 nahm ich dann Klarinettenunterricht und hab auch aktiv im Verein mit gespielt. Leider musste ich vor fast 2 Jahren aufhören, weil ich dadurch Probleme mit den Zähnen bekommen habe.....

    Ich musste sogar auf unserer Hochzeit ein Ständchen mitspielen. Da hatte ich schon ein halbes Jahr nicht mehr gespielt, funktionierte aber noch perfekt :-D



    LG Julia

  8. #18
    Senior Mitglied
    Ort
    RLP
    Alter
    42
    Beiträge
    2.502
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich speile noch relativ ernsthaft Klarinette - war eine ganze Zeit lang in einem Miniorchester - wir haben hauptsächlich Musik aus den 20ern gespielt.

    Klavier spiele ich im Moment nicht ... habe nämlich keins.

  9. #19
    Pastapronta
    Gast

    Standard

    Auch ich lernte diverse Blockflöten in meiner Kindheit. Mit zwölf gings dann ernsthaft weiter mit Querflöte, die ich bis heute spiele. Zwischendurch in meiner Jugend begann ich auch noch mit Posaunenunterricht, aber nach 2 Jahren wurde mir dann alles zuviel.

    Und als ich 28 war, nahm ich meine erste Klavierstunde! Das war ein Kindheitstraum von mir. Leider ists als Erwachsener schon ein bisschen schwieriger (koordinativ), allerdings beherrsche ich wenigstens die Theorie
    Sobald ich mein Engslich-Diplom im Sack habe (Dez.) werde ich wieder mit Klavierstunden beginnen, denn es macht sooooo Spass!

    Ich kann also nur sagen: los gehts, melde dich an!
    Pastapronta

  10. #20
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Ich habe mit der obligatorischen Blockflöte angefangen, habe mir dann selber das Klavier spielen beigebracht und habe von 15 bis 19 dann Saxophon gespielt.

    LG Fee

Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was für Gesellschaftsspiele spielt ihr?
    Von milkamaus83 im Forum Spiele | Spielhalle
    Antworten: 53
  2. Was macht Ihr aktiv für eine nahchaltig saubere Umwelt?
    Von Katinka im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 5
  3. Ideen für Eltern-Aktiv-Tag im Kiga gesucht
    Von Besita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 28
  4. Seid ihr in Vereinen aktiv?
    Von Tanja1975 im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 43
  5. Welche Gesellschaftsspiele spielt ihr?
    Von ich im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige