Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 74

Thema: ⫸ Reitunterricht für Erwachsene

11.12.2017
  1. #41
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Reitunterricht für Erwachsene

    Der Hof sieht sehr nett aus, finde ich. Und preislich denke ich, ist es in Ordnung - 60 Euro im Monat bei einmal wöchentlich reiten, finde, da kann man nix sagen. Halt uns auf dem Laufenden, ja?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Senior Mitglied Avatar von Grisu
    Ort
    Krefeld
    Alter
    48
    Beiträge
    1.764
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Reitunterricht für Erwachsene

    Ach, ich seh jetzt erst, dass das da ja steht, was es kostet. Find ich auch akzeptabel.

    Sehr spannend. Leider schaff ich es erst nach Ostern. Bin sehr gespannt.

  3. #43
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schmusetiger85
    Ort
    bei Bamberg
    Alter
    32
    Beiträge
    3.743
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Reitunterricht für Erwachsene

    Hallo Mädels,

    ich dachte ich krame mal den etwas älteren Thread heraus. Suki bist du denn mittlerweilen reiten gewesen?? Joy wie ging es bei dir weiter??

    ich bin momentan echt am überlegen wieder einmal reitunterricht zu nehmen. Kurz zu mir: ich bin geritten seit ich 7 oder 8 war, auf dem Reiterhof wo ich es gelernt habe, habe ich dann auch selbst reitunterricht gegeben (an der longe und auch in der Abteilung), mit 14/15 hatte ich dann ein eigenes Pferd mit meiner Mutter zusammen, hmmm nur leider hab ich dann mit 16 meine Ausbildung angefangen, meinen ex-mann kennengelernt und hatte einfach keine Zeit mehr. Meine mutter hat sich dann um mein Pferd gekümmert, leider verstarb es aus ungeklärten Gründen als ich 17 war und schon daheim ausgezogen war.
    Tja in der Zeit von 16 bis ca. 22 war ich dann gar nicht mehr reiten. danach dann bei einer bekannten, aber eben ohne Reitunterricht auch auch nicht wirklich regelmäßig und immer alleine. 2009 kam ich dann mit meinem Freund zusammen und 2010 waren wir auch 2-3 paar mal zusammen reiten (er war vorher noch nie auf einem pferd, somit nur im schritt ausgeritten, aber er hat es dafür echt super gemacht). Tja und nu bin ich halt am überlegen, weil ich sooo viele Sachen einfach vergessen habe, wieder irgendwo Reitunterricht zu nehmen. Mal sehen, vielleicht greife ich das im Sommer mal an....

    so nachdem ich etz viel von mir erzählt habe, nun eure Geschichten ;-)

    LG Kerstin

  4. #44
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Reitunterricht für Erwachsene

    Ich bin ja nach langer gesundheitlicher Zwangspause (als Michelinmännchen reitet es sich schlecht) seit letztem Jahr wieder im Sattel. Ich mach Bodenarbeit mit meinem Pferd und um wieder Sicherheit im Sattel zu haben, arbeite und reite ich zusätzlich mit zwei Pferden in Grimstad. Hab gerade heute erst wieder einen wunderschönen Ausritt gemacht, auch wenn Bella überall Monster gesehen hat auf der Tour *lach*.....Es war so schön wieder im Sattel zu sitzen, dass ich beim ersten Mal im Sattel erstmal heulen musste. Vor lauter Glück

    lg
    Kerstin

  5. #45
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schmusetiger85
    Ort
    bei Bamberg
    Alter
    32
    Beiträge
    3.743
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Reitunterricht für Erwachsene

    hallo Kerstin,

    hach ja heute war das perfekte Wetter zum reiten, wie schön das du es genutzt hast! Ja ein eigenes Pferd irgendwann wieder zu haben ist auch mein Traum (vielleicht geht er ja auch irgendwann mal in Erfüllung).
    Nimmst du denn Englisch-Reitunterricht??

    reiten könnte ich ja auch eigentlich immer bei einer Bekannten, aber 1. müsste ich da erst mal ne halbe stunde hinfahren und 2. alleine macht das leider nur halb soviel spass auszureiten finde ich. hmmm aber vielleicht geh ich ja doch mal am we....

    LG Kerstin

    P.S.: als ich das las, dass du weinen musstest, habe ich sofort an den spruch gedacht "das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde" und das stimmt ja für uns wohl vollkommen!!!

  6. #46
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Reitunterricht für Erwachsene

    ....huhu Kerstin (so von Kerstin zu Kerstin)

    nein, ich nehme im Moment keinen Reitunterricht, aber wenn im Frühjahr dann und wann eine Reitlehrerin ein paar Privatstunden hier geben wird (ist ein kleiner Privatstall), werde ich die eine oder andere Stunde buchen. Habe in Deutschland beim reiten bei meiner Freundin bei einer sehr guten Reitlehrerin eine Stunde mitgemacht und sie wollte nicht glauben, dass ich 6-7 Jahre nicht im Sattel gesessen war. Und jetzt merke ich, dass ich beim reiten in kurzer Zeit wieder sehr sicher bin, egal ob es nun die Gangarten sind oder einfach nur das Gefühl im Sattel zu sitzen. Langes Bein, entspannt aufrecht, kein Verkrampfen. Und ich reite sooft es mir zeitlich möglich ist. a. gibt es mir die Sicherheit wieder ,die ich benötige, bevor ich mich auf meine Aquira draufsetze (sie ist ja kaum Reiter gewöhnt und hat ziemlich Temperament) und b. brauch ich das Training für Kanada im Sommer, damit ich nicht eine Woche mit O-Beinen durch die Gegend schlurfe

    Und es ist so wie Du schreibst : Das Glück der Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde. Das war auch einer meiner ersten Sprüche, als ich wieder im Sattel sass

    lg
    Kerstin

  7. #47
    Frischling Avatar von Strahlenresistenz
    Ort
    Gerade gibt es zwei davon
    Beiträge
    14
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Reitunterricht für Erwachsene

    Hach, ich war auch seit Ewigkeiten mal wieder auf dem Pferderücken. Bin früher häufiger geritten und hatte jetzt aber etwas Angst, wieder anzufangen. Aber es ist doch tatsächlich wie mit dem Fahrrad fahren (nur schöner natürlich) :-)

  8. #48
    Doris
    Gast

    Standard ⫸ AW: Reitunterricht für Erwachsene

    Hi,
    bin neu hier und auch daran interissiert reiten zu lernen.
    Bin mittlerweile 45 Jahre, klein und stark übergewichtig. Ich weiß gar nicht ob ich das einem Pferd zumuten kann.
    Hast Du in der Zwischenzeit angefangen? Kannst Du mir einen guten Stall nennen?

  9. #49
    Senior Mitglied Avatar von catotje
    Ort
    Essen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.330
    Feedback Punkte
    29 (100%)

    Standard ⫸ AW: Reitunterricht für Erwachsene

    Hallo Mädels,

    wie sieht es bei euch aus, wer reitet jetzt noch, wieder oder hat angefangen?

    Ich hatte früher sogar mal ein eigenes Pferd, und jahrelang eine Reitbeteiligung. Da Helen irgendwann mit Pferden anfing, habe ich im Januar zeitgleich mit ihr Reitunterricht genommen, nach ca. 17 Jahren Abstinenz... Nun, ich komme aus der Freizeitreiterei, Western angehaucht, war mit dem Pferd bzw. Pony (Knabstrupper/Welsh Cop) immer nur im Gelände unterwegs - für mich war das eine riesige Umstellung, richtig Arbeit. Einzelstunden bei einem Turnierreitlehrer und Freizeit im Sattel sind wirklich 2 total unterschiedliche Dinge. Wir haben dann nach den ersten 6 bzw. 10 Stunden erstmal wieder aufgehört. Das Ganze ist recht teuer (6 Stunden 165 Euro, Helens Longen-Unterricht hat für 10 Stunden 195 Euro gekostet). Man hat keine Chance, mal ins Gelände zu reiten.

    Nun bin ich auf der Suche nach einem Pflegepony für Helen, damit sie den Umgang mit dem Pferd erstmal lernt (sie hat noch angst, zu putzen). Ideal wären gleich 2 Pferde, so dass Helen und ich zusammen reiten/pflegen können. Gestern haben wir uns ein Pferd angesehen, allerdings ist die Besitzerin Westernreiterin, was ich super finde, aber Helen hatte so ihre Probleme mit dem Sattel, wobei sich das wahrscheinlich nach ein paarmal reiten legen wird. Außerdem werden wir Samstag bei einem anderen Reitstall, den ich zufällig gefunden habe, nochmal je eine Longen- bzw. Einzelstunde nehmen. Aber auch hier stört mich, dass keine Möglichkeit zum Ausreiten besteht.

    Lernt ihr alle Englisch oder auch jemand Western?

    @ Grisu

    Und, hast Du angefangen zu reiten?

    Viele Grüße
    Miri

  10. #50
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Reitunterricht für Erwachsene

    *schubs*

    Hallo!

    Wie siehts bei euch aus? Suki, bist du nun dazu gekommen zu reiten? Joy immernoch dabei?

    Wir werden ja ab September Ponybesitzer sein und nun überlege ich auch, ob ich nicht mit dem Reiten anfangen soll. Für unser Pony bin ich etwas zu schwer, aber es ist ja schon schade, dass nur Lana reiten lernt. Ich hab nur echt Respekt vor Pferden und bin eine Schissbux. Und ein wenig blöd komm ich mir auch vor, zwischen den top-gestylten Reiterinnen, dabei sind die alle so nett.

    VG, miriam

Seite 5 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vitamin D für Erwachsene?
    Von marigold im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 16
  2. Tchibo Regenkleidung für Erwachsene
    Von Angel im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 2
  3. Welche elektrische Zahnbürste für Erwachsene?
    Von ~Julchen~ im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 20
  4. Adventskalender für Erwachsene- er ist da S.2
    Von Molly25 im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige