Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Thema: ⫸ Motorradfahren - UPDATE 17.06.08: hab mich in der Fahrschule angemeldet!

12.12.2017
  1. #11
    Kanya
    Gast

    Standard ⫸ AW: Motorradfahren - viele Fragen

    Auf der ADAC Seite hab ich auch die Infos gefunden. :-)

    Danke für die Infos für Versicherung und Steuer, konnte das gar nicht einschätzen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Motorradfahren - viele Fragen

    Hallo Kanya,

    Gratulation! Was für ein weiser Entschluss

    Ich hab meinen Schein auch 'erst' mit 25 gemacht. Ich hab seit dem auch die GS500E (offen) und bin recht zufrieden (bei langen Touren geht die mir etwas auf die Handgelenke, aber wenn man schneller fährt, ist das nicht so schlimm ) - ich bin übrigens 1,69 und komm locker bis auf den Boden.

    Was meine Klamotten gekostet haben, kann ich Dir nicht sagen, weil ich vorher schon immer Sozia war und das meiste schon hatte, alles andere hab ich halt so nach und nach dazugekauft. Helm ist am wichtigsten, bei anderen Klamotten würd ich auf jeden Fall auch mal Second Hand schauen, da kann man super Schnäppchen machen.

    Ich zahle glaub ich 70 Euro Steuer und 120 Versicherung mit Teilkasko im Jahr, meine ist allerdings das ganze Jahr angemeldet.

    Ein Tipp: Schau Dich auf jeden Fall, wenn Du den Schein machen möchtest, nach einer Maschine um. Wenn man den Schein nicht hat, und dann nicht regelmäßig fährt, verlernt man das schnell wieder, gerade weil man am Anfang echt ziemlich unsicher ist. Gebrauchte kleine Maschinen gibt es immer günstig.

    Ich wünsch Dir viel Spaß, das ist soooooooooooooooooooooooo toll! Und wenn Du eh eine Freundin hast, die mit Dir fährt, ist das ja ideal!

    Liebe Grüße
    von der Tanja

  3. #13
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Motorradfahren - viele Fragen

    1. Was hat euch der Motorradführerschein gekostet?
    ca. 1200 Euro

    2. Muss man mit eigenen Motorradklamotten schon zu den praktischen Fahrstunden erscheinen (macht wohl Sinn)?
    Muss man nicht, aber ich würde es empfehlen (besonders Helm!)

    3. Was habt ihr für Kleidung ausgegeben, sprich Helm, Jacke, Hose, Stiefel?
    Das weiß ich gar nicht mehr so genau, da ich schon seit Jahren Klamotten für´s Motorrad habe.

    4. Was fahrt ihr für Motorräder?
    Kawasaki GPZ 500 mit 60 PS

    Wenn Du Dir ein gebrauchtes Motorrad kaufst, solltest Du auf jeden Fall jemanden mitnehmen, der Ahnung davon hat! Ich habe nicht schlecht gestaunt, was die Leute einem zum Teil andrehen wollen. Da konnte man schon von Lebensgefahr sprechen! (durchrostete Hinterradschwinge etc.)


    5. Was haltet ihr für ein geeignetes "Anfängermotorrad"? Sollte vielleicht dazu sagen, dass ich recht klein (163cm) bin.
    Hmmmm.... da ich 177 cm groß bin, war bei mir die Auswahl doch etwas größer. Aber die GS 500 E ist in der Tat sehr niedrig und gut zu fahren.

    6. Was kostet euer Motorrad an Unterhalt: Steuer, Versicherung, Inspektion etc.
    Steuer bezahle ich knapp 60 Euro im Jahr. Da ich meine erst letztes Jahr gekauft habe und sie kurz zuvor in Inspektion war, weiß ich leider nicht, was es kostet.

    7. Was gibt es sonst so zu beachten?
    Wie schon gesagt wurde, ist der Helm GANZ wichtig! Ich persönlich finde jedoch, dass auch alle anderen Kleidungsstück von großer Bedeutung sein können. Ich finde Stiefel auch sehr wichtig, weil man sich bei einem Sturz ziemlich schnell die Knöchel ganz böse verletzen kann. Ich rate deshalb davon ab, "nur" festes Schuhwerk zu kaufen. Ebenso ist es mit Handschuhen und einer sicheren Jacke. Da sollte man sich wirklich die Frage stellen, was einem die Gesundheit wert ist.

    Den offenen Führerschein kannst Du ab 25 machen. Das heißt, dass Du dann direkt auf der "großen" Maschine die Prüfung machen musst. Ich habe es so gemacht, weil ich keine Lust habe, den Führerschein in 2 Jahren wieder umschreiben zu lassen (es ist nämlich ein Gerücht, dass man dann automatisch Motorräder mit mehr PS fahren kann).
    Aber keine Sorge! Die ersten Fahrstunden fährt man auf einem gedrosselten Motorrad. Und nach ein paar Fahrstunden merkst Du den Unterschied fast gar nicht. Ist so ähnlich wie beim Auto. Wenn Du ein bißchen Übung hast, ist es egal, ob das Auto 50 oder 70 PS hat.

    Liebe Grüße
    Marijana

  4. #14
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Motorradfahren - viele Fragen

    Zitat Zitat von Delphine Beitrag anzeigen
    1.
    Den offenen Führerschein kannst Du ab 25 machen. Das heißt, dass Du dann direkt auf der "großen" Maschine die Prüfung machen musst. Ich habe es so gemacht, weil ich keine Lust habe, den Führerschein in 2 Jahren wieder umschreiben zu lassen (es ist nämlich ein Gerücht, dass man dann automatisch Motorräder mit mehr PS fahren kann).

    Marijana
    Ich habe an mehreren Stellen gefunden das man nach 2 Jahren automatisch größere Maschinen fahren darf. (u.a. auch beim ADAC -->
    http://www.adac.de/Recht_und_Rat/Fue...cePageID=86859

    Nur umgekehrt ist das wohl schwieriger.

  5. #15
    Ron
    Gast

    Standard ⫸ AW: Motorradfahren - viele Fragen

    Hallo Kanya

    also ich habe vor knapp 2jahren meinen Schein gemacht,
    hat mich ca. 1100 Euro gekostet.
    Zu den Klamotten kann ich nur sagen, mein Prüfer wollte mich zuerst nicht zur Prüfung zulassen, da ich keine geeigneten Schuhe und Hose an hatte(rest hatte ich an), da mein Fahrlehrer mir aber nicht bescheid gegeben hatte,konnte ich die Prüfung dann aber doch machen

    Motorrad fahren ist einfach nur Klasse und wenn man dann noch jemanden an seiner Seite hat,der das gleiche Hobby hat macht es nochmehr spass.

    Wünsche dir auf jedenfall super viel Spass wenn du dich dafür entscheiden solltest

    Britta´s Ron

  6. #16
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Motorradfahren - viele Fragen

    @ Mella
    Dann hat sich das inzwischen geändert (dass man den FS nicht mehr umschreiben muss).
    Aber was meinst Du mit "umgekehrt ist schwieriger"?

  7. #17
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Motorradfahren - viele Fragen

    Zitat Zitat von Delphine Beitrag anzeigen
    @ Mella
    Dann hat sich das inzwischen geändert (dass man den FS nicht mehr umschreiben muss).
    Ja, früher mußtest du irgendwohin dackeln und erklären das du mind. soundsoviel Km gefahren bist. Bei meinem Mann war das noch so. Hat aber wohl auch früher keiner nachgeprüft.

    Zitat Zitat von Delphine Beitrag anzeigen
    Aber was meinst Du mit "umgekehrt ist schwieriger"?
    Vergiß es, hatte einen Text gelesen und da im drüber lesen was falsch verstanden.


  8. #18
    Kanya
    Gast

    Standard ⫸ AW: Motorradfahren - viele Fragen

    AAAAAAHHHHHHHHHHHHHHH!

    Ich würd ja so gerne.....

    Mein Girokontostand sagt aber: puuuuuuh, muss das denn jetzt sein?

    Muss da erstmal drüber schlafen. Ich hätte aber große Lust.

  9. #19
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Motorradfahren - viele Fragen

    Huhu,

    ich kann dir auch nur dazu raten, zum warum haben meine Vorgaegerinnen ja schon viel gesagt!

    Ich persoenlich geniess die Freiheit mir auch im Urlaub einfach ein Mopet leihen zu koennen und rumzufahren!


    Zitat Zitat von Kanya Beitrag anzeigen
    Hi!


    1. Was hat euch der Motorradführerschein gekostet?
    Nix (Papa... )

    2. Muss man mit eigenen Motorradklamotten schon zu den praktischen Fahrstunden erscheinen (macht wohl Sinn)?
    Du baruchst bestimmt nicht die volle Montur, aber Helm, Schuhen, Handschuhe, Jacke und Hose waeren sicher nicht schlecht

    3. Was habt ihr für Kleidung ausgegeben, sprich Helm, Jacke, Hose, Stiefel?
    Phu, weiss ich nicht mehr. Aber schau doch mal bei den einschlaegigen Haendlern: Hein Gericke, Polo, Louis. Da kannst du sicher auch Schnaeppchen machen

    4. Was fahrt ihr für Motorräder?
    Ich hab eine 650 DragStar gefahren. Hab das Mopet geliebt aber im Nachhinein war sie mir doch etwas zu schwer.

    5. Was haltet ihr für ein geeignetes "Anfängermotorrad"? Sollte vielleicht dazu sagen, dass ich recht klein (163cm) bin.
    Ne Freundin faehrt eine Suzuki Bandit und kommt mit der gut klar. Es kommt auch drauf an was fuer eine Riochtung du willst. Strassenmaschine, Enduro, Chopper, Vollverkleidete.

    6. Was kostet euer Motorrad an Unterhalt: Steuer, Versicherung, Inspektion etc.
    Ups, keine Ahnung mehr

    7. Was gibt es sonst so zu beachten?
    Viel Spass!!!

    Liebe Grüße!

    LG,

    Juule

  10. #20
    Senior Mitglied Avatar von Löwenmädchen
    Ort
    Kupferzell
    Alter
    33
    Beiträge
    1.698
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Motorradfahren - viele Fragen

    .
    Zitat Zitat von Kanya Beitrag anzeigen

    1. Was hat euch der Motorradführerschein gekostet?
    Keine Ahnung, haben meine Eltern bezahlt

    2. Muss man mit eigenen Motorradklamotten schon zu den praktischen Fahrstunden erscheinen (macht wohl Sinn)?
    Macht auf jeden Fall Sinn!

    3. Was habt ihr für Kleidung ausgegeben, sprich Helm, Jacke, Hose, Stiefel?
    Nach oben ist bei den Preisen wahrscheinlich alles offen. Möchte aber mal erste Anhaltswerte haben.
    Protektorenjacke ca. 200 €, Helm 85 €, Hose 300 €, Goretex

    4. Was fahrt ihr für Motorräder?
    Eine Suzuki GS500E, schönes Anfängermotorrad, ich bin 1,60 klein, es ist schön leicht und niedrig.

    5. Was haltet ihr für ein geeignetes "Anfängermotorrad"? Sollte vielleicht dazu sagen, dass ich recht klein (163cm) bin.
    siehe oben

    6. Was kostet euer Motorrad an Unterhalt: Steuer, Versicherung, Inspektion etc.
    Unterhalt und Steuer ca. 80 € im Jahr, Inspektion ca. 150 €

    7. Was gibt es sonst so zu beachten?
    Bei der Wahl des Motorrades später wenn du den FS hast, musst du entscheiden, was du willst, Chopper, oder eher was sportliches oder schnelles.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrschule - Die wahrscheinlich dümmste Blondine der Welt
    Von Delphine im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 3
  2. Ich hab mich sooo gefreut...
    Von Sabsi im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 11
  3. Ich möchte ein neues Handy Update: Ich hab mich entschieden
    Von Nadja im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 6
  4. Hab mich auch versucht - unser Fotobuch
    Von Bubumaus im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige