Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: ⫸ Kündigung Fitness-Studio *Frage*

16.12.2017
  1. #11
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Wie gesagt, hab ja 12 Monate am Stück gezahlt so wie es der Vertrag vorsieht. Die krankheitsbedingten Monate wo ich nicht da war sehen die als Vertragsverlängerung an und angeblich komm ich auch nicht eher raus als Ende März 2007 was ich absolut nicht okay finde.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    McPom
    Gast

    Standard

    Also, eine Vertragslaufzeit ist ja üblicherweise da, um sicherzustellen, dass der Anbieter garantiert seine monatlichen Gebühren bekommt. Pausiert der Vertrag für eine gewisse Zeit - d.h. werden in dieser Zeit keine Beiträge gezahlt - dann ist es verständlich, dass sich die Vertragslaufzeit verlängert. So eine Pause kann natürlich an Bedingungen geknüpft sein - wie z.B. ein medizinisches Attest.

    Wenn du aber in der Zeit weitergezahlt hast, hast du ja deinen Vertrag erfüllt, es besteht also kein Grund, die Vertragslaufzeit zu verlängern. Ein Attest wäre in diesem Fall aber auch nicht notwendig.

    Was aber meinst du mit dem "kostenlos" trainieren? Musstest du nach deiner Krankheit keine Monatsbeiträge bezahlen oder ging es um Kurse, die normalerweise zusätzlich bezahlt werden müssen?

    Wenn du nämlich während der Krankheit nicht trainiert, aber gezahlt hast, um dann anschließend nicht zu zahlen, aber zu trainieren, dann ist das wie der erste Fall - du hast den Vertrag einfach eine Zeit ruhen lassen und es ist verständlich, dass sich die Vertragslaufzeit verlängert. Es waren lediglich die Trainings- und Zahlpausen ein wenig verschoben.

    Tobias

  3. #13
    aufsteigender Junior
    Beiträge
    670
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    .

  4. #14
    aufsteigender Junior
    Beiträge
    670
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    .

  5. #15
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von McPom
    Was aber meinst du mit dem "kostenlos" trainieren? Musstest du nach deiner Krankheit keine Monatsbeiträge bezahlen oder ging es um Kurse, die normalerweise zusätzlich bezahlt werden müssen?
    Die 6 Monate, die ich krank war hab ich weiter gezahlt. Als ich dann wieder gesund war mußte ich die Monate, die ich krank war aber dennoch gezahlt habe nicht zahlen und konnte trotzdem weiter trainieren. Das meinte ich mit kostenlos.

    Zitat Zitat von McPom
    Wenn du nämlich während der Krankheit nicht trainiert, aber gezahlt hast, um dann anschließend nicht zu zahlen, aber zu trainieren, dann ist das wie der erste Fall - du hast den Vertrag einfach eine Zeit ruhen lassen und es ist verständlich, dass sich die Vertragslaufzeit verlängert. Es waren lediglich die Trainings- und Zahlpausen ein wenig verschoben.
    Tobias
    Das ist dann wohl mein Fall und ich habe wohl oder übel Pech gehabt. Aber trotzdem, hätten sie mir genau das sagen können, denn von einer "Vertragsverlängerung" um diese 6 Monate die ich krank war, war nie die Rede.

  6. #16
    Junior Mitglied Avatar von Bubumaus
    Ort
    Wesseling
    Alter
    38
    Beiträge
    292
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Sorry, dass ich dir erst jetzt antworte, aber gestern abend war ich kaputt.
    Also ich hab mit meiner Freundin telefoniert. Diese Verträge sind so ausgelegt, dass man 12 Monate seine Beiträge zahlen muss. Wenn ich das richtig verstehe, hast du sechs Monate bezahlt, wo du nichts genutzt hast und danach hast du kostenlos trainiert. Somit hast du noch nicht diese 12 MOnatsbeiträge gezahlt und dann kommt es zu dieser Vertragsverlängerung. Hast du die kostenlosen Monate noch nicht abtrainiert, hast du deinen Vertrag bereits erfüllt und kannst zum vereinbarten Zeitraum aussteigen.

  7. #17
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Hallo Anika!

    Naja, ist doch logisch:

    Du hast 6 Monate gezahlt - okay.
    Dann haben sie dir 6 geschenkt - auch okay, wg. deiner Krankheit.
    SO, damit hast du bisher 6 Monate BEZAHLT.
    Dein Vertrag läuft aber auf 12 bezahlte Monate - also werden die hintendrangehängt. Wurde dir doch auch so erklärt, hast du ja oben schon geschrieben. Nur, dass die geschenkten Monate jetzt halt nicht ganz hinten dran gehängt werden, sondern in der Mitte schon drin waren!

  8. #18
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Okay, wenn ich das jetzt richtig verstanden hab, dann geht es um insgesamt 24 gezahlte Monate, richtig? Und die enden in meinem Fall am 31. März mit der Bezahlung der 24. Monatsrate, richtig?

    Okay, soweit verstanden. Ich dachte bloß immer, dass durch mein Attest der Vertrag nicht einfach ruht sondern einfach weiterläuft. Hab ja keine Ferien gemacht, die ich übrigens auch beantragen könnte dort.

  9. #19
    Maibraut
    Gast

    Standard

    edit

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Fitness / Pilates / Yoga VIDEO´s
    Von linchen im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 10
  2. Fitness Studio Mrs. Sporty oder Kieser Training - Erfahrungen?
    Von Kanya im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 7
  3. Rezept vom Arzt für Fitness-Studio
    Von Melinchen im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 9
  4. Aerobic bzw. Fitness/WellnesstrainerInnen?
    Von Nina im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 0
  5. Mietrecht... upd.: Frage zur Kündigung
    Von Marina im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige