Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ⫸ Kater markiert - trotz Kastration

17.12.2017
  1. #1
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard ⫸ Kater markiert - trotz Kastration

    Hallo!

    Unser Kater Paul markiert plötzlich.
    Er wurde mit 6 Monaten kastriert - also lt. Tierarzt genau zum passenden Zeitpunkt ;-).
    Er ist jetzt fast zwei (03. Okt. '04 geboren) und hat nun vor ein paar Wochen zum ersten Mal draussen im Garten markiert.
    Wenn es denn bei dem einem Mal geblieben wäre, was wir gesehen haben, wäre es ja okay. Aber leider hat er mittlerweile auch zweimal im Haus markiert. Das eine Mal ohne Geruch und das zweite Mal leider auf dem Sessel mit Geruchsstoffen. Dies muß ich echt nicht nochmal im Haus haben.
    Gestern abend habe ich ihn dann wieder im Garten beim markieren gesehen.

    Meine Nachfrage beim Tierarzt erbrachte nur folgede Äußerung " dann ist Pauli wohl ein kleiner Macho" ... toll...also muß ich das markieren so hinnehmen?

    Habt Ihr vielleicht irgendwie Erfahrungswerte für mich, was man da machen kann?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Miwi
    Gast

    Standard

    Ist es wirklich nur markieren oder pieselt er richtig?
    Katzen drücken sich ja häufig mit Pinkelei aus, wenn es ihnen irgendwie schlecht geht. Dann sollte man auf jeden Fall weitergehend untersuchen!!!

    Wenn es wirklich „nur“ markieren ist… hm, weiß auch nicht so genau. Es gibt ja die verschiedensten Tipps (Futter auf die markierte Stelle, Folie drauf, Fernhaltespray, Bachblüten), aber da ich selbst noch nie mit richtigem Markieren zu tun hatte, weiß ich leider nicht, was effektiv ist.

    Aber nur mal so am Rande: kannst du dir vorstellen, wie schrecklich es ist, JEDEN Morgen von diesem Geruch IM BETT geweckt zu werden? *seufz*

  3. #3
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard

    Hallo Miwi,

    es ist wirklich markieren. Allerdings könnte es bei dem einem Mal auf dem Sessel auch mit Urin sein. Da wäre ich mir nicht so sicher. Sonst "riecht" das Markieren auch nicht.

    Oh ja...ein ekliger Gestank, aber mit dem zweiten Katzenklo müßte es bei Dir doch im Bett vorbei sein, oder?

Ähnliche Themen

  1. Katze (weiblich) markiert in der Wohnung! Update 20.01
    Von Francesca im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 40
  2. DRINGEND! Kater in Not - UPDATE Wochenendbesuch
    Von Jannika im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 51
  3. Tipps gegen Kater?
    Von Snukki im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige