Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 9 von 9 ErsteErste ... 5 6 7 8 9
Ergebnis 81 bis 83 von 83

Thema: ⫸ Karten legen, Wahrsagen, etc.?

16.12.2017
  1. #81
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Karten legen, Wahrsagen, etc.?

    Zitat Zitat von indra Beitrag anzeigen
    @ tara: die sache mit der strafe: tatsächlich glaube ich, das manche menschen in "diesem" leben aufschluss geben, auf ein vorheriges. die bekannte einer freundin konnte es partout nicht haben, wenn ihr hals frei war, sie trug immer schal, tuch oder rollkragen. nach meiner theorie könnte sie geköpft worden sein, oder man hat ihr die kehle durchgeschnitten.
    ich habe nahezu panik in natürlichen gewässern zu schwimmen (egal ob meer oder see). wahrscheinlich bin ich in einem ertrunken. (oder von einem hai gefressen worden )


    kann aber auch sein, dass sie sich leicht erkältet hat oder Schilddrüsenproblematik hatte...



    im letzten jahr hatten wir einen patienten, der bei einem unfall eine nahtodeserfahrung gemacht hat. man kann es als spinnerei abtun, aber was seine behandelnde psychologin erzählt hat, war sehr erstaunlich - und für mich glaubhaft.

    es gibt meines Wissens auch Theorien, daß beim Sterben im Hirn viele chemische Prozesse ablaufen.
    Ich hab von Psychologie leider keine Ahnung - auch nicht wie ein Hirn funktioniert, wie biochemie sich drauf auswirkt, wie die Nervenbahnen im Hirn auf was reagieren -
    keine Ahnung - keine Ahnung wie "Sterben sich chemisch oder auf den Sauerstoff oder Nervenströme auswirkt und was im Gehirn erzeugt:
    verbunden mit dem was man "vom Sterben" erzählt bekommt könnten das durchaus solche Bilder sein?


    Ich will damit ja nicht sagen,. daß ich n icht dran glaube -
    ich stelle nur fest, wenn ich mich damit auseinandersetze, daß ich auch jojos Standpunkt (auch wenn er mir nicht gefällt) durchaus nachvollziehen kann....
    es gibt für alles so eine oder eine andere Erklärung habe ich manchmal den Eindruck.




    in der nacht, in der mein opa gestorben ist, ich war 9jahre alt und ich erinnere mich als wäre es gestern gewesen, bin ich nachts wach georden, weil ich dachte, mich hätte jemand gerufen, ich erinnere mich an ein gefühl der kälte und an die uhrzeit auf dem wecker.
    das war die zeit, in der er gestorben sein muß.



    oder man wacht öfter auf und merkt sich halt ausgerechnet weil diesmal was war die Uhrzeit?
    so wie fast jeder weiß was er am 11.9 getan hat?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #82
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Karten legen, Wahrsagen, etc.?

    die chemischen prozesse bei sterbenden. du denkst wahrscheinlich an die "tunnel" variante? soll vorwiegend bei menschen vorkommen, die langsam sterben, zb bei ersticken.

    nee, er hat ne andere geschichte erzählt.

    letztendlich sind wir bei einem thema, bei dem man zwar diskutieren kann, aber nicht erwarten sollte, das man die überzeugung eines anderen ändert. irgendwann wird jeder für sich herausfinden, was nun wahr ist und was nicht.

    die neugier auf diese frage bewirkt zum beispiel bei mir, das ich keine angst vorm sterben habe.

  3. #83
    Junior Mitglied
    Ort
    Nähe Salzburg
    Beiträge
    254
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Karten legen, Wahrsagen, etc.?

    Zitat Zitat von sunrise Beitrag anzeigen
    jojo

    Ich hab auch eine für mich sehr persönliche Erfahrung gehabt, wo man als Aussenstehender natürlich auch wieder sagen kann dass ich ja unter Schock stand.

    Ich habe vor 2 Jahren meine Mutter tot aufgefunden, aus heiterem Himmel. Mal davon abgesehen, dass es eine wirklich schreckliche Situation war saß ich in in diesem Raum, hab sie angeschaut und nur noch eine Hülle gesehen. Es fehlte nicht das 'Leben' in ihrem Körper im klassischen Sinn sondern ihre Seele, ihre Aura fehlte, eben das was sie ausgemacht hat...

    Am nächsten Tag bin ich vor Erschöpfung auf dem Sofa eingedöst, meine Freundin saß mit meinem Freund im Wintergarten.
    Auf einmal saß meine Mom bei mir und all meine Angst und Traurigkeit waren für diesen Moment weg. Sie schaute mich mit Tränen in den Augen an, streichelte über meinen Kopf und flüsterte, dass ich keine angst haben muss, sie immer da wäre und verdammt traurig ist nicht mehr richtig bei mir sein zu können. Sie sagte noch ein paar Sachen und dann war sie irgendwann weg. Ich bin aufgewacht und hatte nicht das Gefühl geträumt zu haben, sondern fühlte mich ganz komisch anders. ICH glaube sie wollte sich von mir verabschieden.

    Ganz selten habe ich wieder so ein komisches Gefühl und ich fang urplötzlich an zu weinen, weil es sich so anfühlt als ob sie bei mir ist. Das ist ganz schwer zu beschreiben.

    Ich glaube daran, kann aber auhc verstehen wenn Andere es nicht tun.

    LG, Miriam
    Sowas kenne ich auch, allerdings nicht von mir selbst sondern von meiner Oma. Sie erzählte mir das sie sehr viel geweint hat als mein Uropa gestorben ist (also ihr Vater), sie war damals noch recht jung, um die 30. Irgendwann ist er ihr mal im Traum erschienen und hat gesagt sie dürfte nicht mehr weinen da es ihm jetzt gut geht und er immer in ihrer Nähe sein wird.
    Sie sagte, nach dem Traum ging es ihr viel besser und sie konnte endlich damit abschließen.

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 5 6 7 8 9

Ähnliche Themen

  1. Wo Karten bestellen?
    Von anny im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 2
  2. Ins Bett legen, ab wann, zu welcher Zeit?
    Von Melli78 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 27
  3. Sonnenkinds Karten
    Von Sonnenkind im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige