Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 83

Thema: ⫸ Karten legen, Wahrsagen, etc.?

16.12.2017
  1. #21
    aufsteigender Junior
    Alter
    35
    Beiträge
    500
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Karten legen, Wahrsagen, etc.?

    das ist echt interessant, wie hast du gemerkt dass du dafür begabt bist?!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Angel-Angie
    Gast

    Standard ⫸ AW: Karten legen, Wahrsagen, etc.?

    @ Schnucki,

    ich bin damals zu meinem Opa und habe ihm von einem Traum erzählt, dass ich einen Ring gefunden habe. Er gab mit Papier und Stift ich sollte den Ring malen, es kam der 'Ehering (es war eine Sonderanfertigung) meiner Oma raus die Silvester 1958 an Krebs verstarb, sie hat ihn mit ins Grab genommen. Sein Kommentar na dann bin ich froh das Du diese Fähigkeiten übernommen hast. Du wirst in ca. einem 3/4 Jahr heiraten. Ich heiratete unerwartet 8 Monate später mit 17 Jahren.

  3. #23
    Senior Mitglied
    Ort
    Rodgau
    Alter
    39
    Beiträge
    2.076
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Karten legen, Wahrsagen, etc.?

    Macht Dir das manchmal Angst?

  4. #24
    Angel-Angie
    Gast

    Standard ⫸ AW: Karten legen, Wahrsagen, etc.?

    Ja manchmal schon, meine Kollegen im Altenheim, beobachten mich immer wenn jemand stirbt, denn dann kann ich nicht mehr am Bettende stehen. Dann wissen sie genau derjenige stirbt innerhalb von 24 Stunden.

    Wobei es mir in meiner Sterbebegleitung (seit 8 Jahren) sehr mitfühlende Erlebnisse beschert hat die ich nicht missen möchte.

    Meine Schützlinge nennen mich liebevoll die Hebamme des Lichts.

  5. #25
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Karten legen, Wahrsagen, etc.?

    ich hab mir selbst früher als Hobby die Tarot Karten gelegt (kleine Arkane, mit der großen war ich etwas überfordert, da ich die Bedeutung von allen Karten nicht geregelt bekommen habe).

    Ich hab sie auch durchaus schon einer Freundin gelegt - mehr allerdings im Hinblick auf: dich beschäftigt und du suchst für dieses Problem eine Lösung.
    Wenn du es in der und der richtung angehst, wird es so und so passieren.
    Sie war recht überrascht (und ich erst), denn bis dato hatten wir noch noch nicht darüber gesprochen daß sie DIE Sachlage beschäftigt.

    Für mich ist das Tarot kartenbild eine Momentaufnahme der derzeitigen Situation, die mir (durch die querliegende Karte) deutlich macht, was meine derzeitige Problematik ist.
    Weitere Karten tragen für mich dann zum deutlich machen bei: wo kommt das her und wohin geht es wenn ich in der Denke so bleibe.

    So weit zu gehen jemandem seine Zukunft voraus zu sagen oder gar Sterbedaten, soweit würde ich die Verantwortung nicht übernehmen wollen.

    Auch einem Menschen zu sagen "du stirbst in 18 jahren" halte ich für ziemlich deftig. Ich hab mal den 1. Reiki Grad erworben und mich mit der damaligen Reiki Meisterin darüber unterhalten daß ich fürchte keine 40 Jahre zu werden; ich war sogar davon überzeugt.
    sie sagt mir damals, das wäre eine sehr schlechte Einstellung, einfach weil man sich dadurch selbst begrenzt.
    (Ok, jetzt mach ich n riesen Fest wenn ich im Februar die 40 gepackt habe )
    so ähnlich finde ich es bei deinem Schwiegervater - er begrenzt sich selbst.

    Meiner Ansicht taugen die Karten um sich über eine Situation Klarheit zu verschaffen,
    Zukunftsvorraussagen gegenüber bin ich sehr skeptisch, möchte allerdings nicht ausschliessen, daß es das gibt; nur um mich da jemandem anzuvertrauen, müßte ich sehr sehr viel Vertrauen haben -
    und das schafft man nicht so leicht.

  6. #26
    Zebra
    Gast

    Standard ⫸ AW: Karten legen, Wahrsagen, etc.?

    Gerade heute habe ich mir überlegt, das ich gerne wüsste, wie mein Leben in den nächsten Monaten aussehen wird....
    Aber ich habe auch schiss davor.....tja.


    Ich ziehe übrigens immer mal wieder Engelskarten....

  7. #27
    Senior Mitglied
    Ort
    Rodgau
    Alter
    39
    Beiträge
    2.076
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Karten legen, Wahrsagen, etc.?

    Kann ich total verstehen. Geht mir genauso!

  8. #28
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.362
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Karten legen, Wahrsagen, etc.?

    ich halte es für humbug.

    ich hab damit ein schlechtes erlebnis.
    meine freundin war mal bei einer wahrsagerin, was die ihr gesagt hat, hat sie sehr in ihrem leben eingeschränkt. sie hat immer darauf gewartet ob das prophezeite eintrifft. hat in jeder neuen bekanntschaft DEN mann gesehen den die beschrieben hat. war sehr misstrauisch freunden gegenüber da ihr gesagt wurde dass eine person im näheren umfeld falsches spiel treibt ect... erst als sie sich von den märchen dieser trulla befreit hatte, war sie wieder bereit für ihr eigenes leben. Diese Menschen wissen doch gar nicht was sie teilweise in den Personen alles auslösen können...

    ihr brachte es nichts. nur ein leben in einer anderen welt. in der der seherin! (betrügerin trifft es wohl besser)

    mein tip, wenn jemand ein problem hat mit dem er nicht fertig wird, geht zu einer psychologischen lebensberatung. das ist als hilfestellung zu sehen, und nicht zu jemanden der euch so vage sachen erzählt die zutreffen können (oder auch nicht) und das am telefon für ein heidengeld.

    ich bestreite nicht dass es menschen gibt, denen der gewisse feinfühlige sinn bewahrt geblieben ist, aber es gibt in dem bereich so viele scharlatane denen das wichtigste ist einem das geld aus der tasche zu ziehen...

    Bevor ihr dahin geht fragt euch mal im ernst was erhofft ihr euch von einem besuch bei einer seherin? Kann die mir bei meinem problem echt helfen? oder bin ich nur mal wieder zu faul eine entscheidung zu treffen hinter der ich dann auch zu 100% stehen muss! (ansonsten hab ich ja die möglichkeit zu sagen die karten haben es mir aber so und so gesagt!!!)

    also, jedem das seine...

  9. #29
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.486
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Karten legen, Wahrsagen, etc.?

    Zitat Zitat von manu Beitrag anzeigen
    ich halte es für humbug.

    ich bestreite nicht dass es menschen gibt, denen der gewisse feinfühlige sinn bewahrt geblieben ist, aber es gibt in dem bereich so viele scharlatane denen das wichtigste ist einem das geld aus der tasche zu ziehen...

    Bevor ihr dahin geht fragt euch mal im ernst was erhofft ihr euch von einem besuch bei einer seherin? Kann die mir bei meinem problem echt helfen? oder bin ich nur mal wieder zu faul eine entscheidung zu treffen hinter der ich dann auch zu 100% stehen muss! (ansonsten hab ich ja die möglichkeit zu sagen die karten haben es mir aber so und so gesagt!!!)

    Super Post Manu! Ich seh das genauso!

  10. #30
    Senior Mitglied
    Ort
    Rodgau
    Alter
    39
    Beiträge
    2.076
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Karten legen, Wahrsagen, etc.?

    Hmm, also mir ginge es jetzt nicht da drum ein Problem was ich habe zu lösen. Das weiß ich, dass ich damit alleine fertig werden muss. Sondern einfach nur eine Bestätigung das ich mit meinem Leben auf dem richtigen Weg bin. Das ist jetzt schwer zu erklären ...

Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo Karten bestellen?
    Von anny im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 2
  2. Ins Bett legen, ab wann, zu welcher Zeit?
    Von Melli78 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 27
  3. Sonnenkinds Karten
    Von Sonnenkind im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige