Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: ⫸ Hier rein, wer "Sakrileg" fertig gelesen hat

12.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Löwenmädchen
    Ort
    Kupferzell
    Alter
    33
    Beiträge
    1.698
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Hier rein, wer "Sakrileg" fertig gelesen hat

    Hallo,

    ich dachte mir, wir können hier einen kleinen Diskussionsthread über das Buch "Sakrileg" von Dan Brown machen.
    Hab schon gegoogelt und mehrere Seiten gefunden, wo gesagt wird, das ist falsch und das ist falsch bla bla...

    Was haltet ihr von den geschichtlichen Fakten oder Behauptungen? Was haltet ihr davon und wie ist eure Sicht zum Heiligen Gral?
    Also ich finde das garnicht mal so unrealistisch, mit der Vertuschung durch die Kirche und so.

    Ich hab das Buch gestern fertig gelesen und fand es super, war aber vom Ende ein wenig enttäuscht, weil ich dachte, dass Langdon vielleicht noch die Grabkammer öffnet...

    Hab hier noch was gefunden: (War klar, dass sich die Kirche aufregt)

    VATIKAN-KRITIK AN "SAKRILEG"

    "Voller Verleumdungen und Fehler"

    Es ist schon ein Kreuz mit dem Kino: Der Blockbuster "The Da Vinci Code" gerät erneut ins Visier der katholischen Kirche. Angelo Amato, Erzbischof und enger Vetrauter von Papst Benedikt XVI., rief offen zum Boykott auf.


    Berlin - Das Buch sei "scharf anti-christlich ... voller Verleumdungen, Beleidigungen und historischer sowie theologischer Fehler in Bezug auf Jesus, das Evangelium und die Kirche", sagte Erzbischof Angelo Amato auf einer katholischen Konferenz in Rom. "Ich hoffe, dass Sie alle den Film boykottieren werden." Der Geistliche gilt als Vertrauter des Papstes; er war Sekretär der Glaubenskongegration, die Kardinal Ratzinger bis zu seiner Papstwahl im letzten Jahr geleitet hatte.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    ehrlich gesagt ich mag diesen ganzen Hype nicht.

    Gruß

  3. #3
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Einen Boykott-Aufruf finde ich schwachsinnig und darüberhinaus sehr ungeschickt.

    ABER nachdem ich "Meteor" gelesen habe, in dem es um eine Thema geht, von dem ich Ahnung habe (im Gegensatz zu "Sakrileg"), halte ich auch nicht besonders viel von Dan Browns Wirklichkeitstreue. Er schreibt spannend, aber bedient sich dabei relativ billiger Effekte. Er greift Themen auf, die verschwörungstheoretisch was hergeben, und behandelt sie möglichst spektakulär und nicht besonders kritisch.

    Das ist natürlich sein gutes Recht, immerhin ist er Romanschriftsteller und nicht Dokumentator oder Historiker. Aber als solcher sollte er auch gesehen werden. Er hat offensichtlich entweder nicht die Fähigkeit oder nicht die Lust, Dinge realistisch und von mehreren Seiten darzustellen - und ehrlich gesagt gibt die Wirklichkeit auch meist nicht genug her für so spektakuläre Plots.

    Für mich gehört Dan Brown in die Kategorie "Kann man mal lesen, ist auch ganz spannend, sollte man aber nicht zu ernst nehmen".

    LG Ellen

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Ellen
    ... immerhin ist er Romanschriftsteller und nicht Dokumentator oder Historiker. Aber als solcher sollte er auch gesehen werden. ...

    ..."Kann man mal lesen, ist auch ganz spannend, sollte man aber nicht zu ernst nehmen".

    LG Ellen
    das kann ich so nur absolut unterstreichen

    Danke Ellen, du hast das was ich denke wunderbar in Worte gefasst...

    lg

  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich würde auch Ellens oben genannte Aussage unterschreiben.

    Vieles ist geschichtlich schlecht recherchiert und nicht belegbar. Eine nette Idee, aber in manchen Teilen eben auch unlogisch und weit hergeholt. Einiges konnte wissenschaftlich wiederlegt werden.

    Aber die Idee ist spannend, da lässt sich nichts sagen.

    LG

    Angie

  6. #6
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard

    Ich fand das Buch spannend geschrieben und es hat mir schön die Zeit vertrieben. Aber ich neige nicht dazu bei jedem Buch darüber nachzudenken ob das nun alles so ist oder nicht.

    Im Prinzip kann ich mich nur Ellen anschließen.

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Löwenmädchen
    Ort
    Kupferzell
    Alter
    33
    Beiträge
    1.698
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Anscheinend hat Dan Brown wohl selbst garnicht recherchiert, sondern sich an Büchern vom Heiligen Gral und anderen orientiert.
    Aber ich finde die Ansätze, die Brown bringt, sehr interessant.

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von Löwenmädchen
    Anscheinend hat Dan Brown wohl selbst garnicht recherchiert, sondern sich an Büchern vom Heiligen Gral und anderen orientiert.
    Aber ich finde die Ansätze, die Brown bringt, sehr interessant.
    aber so wirklich neu ist die idee auch nicht...

    ich halte es da auch mit ellens post... war gut zu lesen ( lange nicht so gut wie illuminati ) aber man sollte auch nicht vergessen es ist reine fiktion..

    und der hype nervt ( ich dumme kuh hab doch auch noch tatsächlich scriptum gelesen ), das war alles in der ein oder anderen form schon da...

    den film guck ich aber trotzdem :-P


    soft

  9. #9
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    jaaaa, auch ich hab scrpitum gelesen. wer hat da wen imitiert? ansonsten schließe ich mich an, nett und unterhaltsam, aber sicher nicht alles wissenschaftlich ernst zu nehmen.

    lg, doro

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von blackdoro
    jaaaa, auch ich hab scrpitum gelesen. wer hat da wen imitiert? ansonsten schließe ich mich an, nett und unterhaltsam, aber sicher nicht alles wissenschaftlich ernst zu nehmen.

    lg, doro
    ich dich.. weil du doch so schnell damit fertig warst, dachte ich ich les das auch...
    kaum fertig hab ich das an auch schon bei tauschticket vertauscht... hat genau 1 minute drin gestanden *g*

    also empfehlen kann ich das nicht...


    soft

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hat hier jmd. das Buch "Die schlaue kleine Hexe"?
    Von Danie im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 2
  2. Wer hat/kennt die Soundtracks der "Pirates of the caribbean" Filme?
    Von Kerstin i Norge im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 13
  3. "Wer hat mein Profil angeschaut...?"
    Von Juule im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 3
  4. Wer hat auch kein "Ringpärchen" als Eheringe?
    Von Serendipity im Forum Eheringe
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige