Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: ⫸ Hier rein, wer "Sakrileg" fertig gelesen hat

14.12.2017
  1. #11
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    ich meinte zwar die autoren aber egal. und das buch für kurzweil ganz okay. so für strand oder so...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    ach soooo ... an kopf patsch *gg*

    joah.. habs im urlaub in der badewanne mit der happy pill zuende gelesen *g*
    200 seiten im schnellverfahren


    soft

  3. #13
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Huhu,

    Habe das Buch innerhalb von 6 Stunden gelesen. Ich fand es spannend. Das dieser Thriller Fiktion ist.....und? Das Brown es nicht mit dem genauen recherchieren so hatte, alleine der Standort mancher Dinge soll ihm Probleme bereitet haben.

    Interessant finde es dennoch allemal. Gerade weil die Kirche so einen Aufstand macht, obwohl es ja selbst nur Fiktion ist. Also, warum 'nen Film und ein Buch boykottieren, wenn es nicht stimmt? Angst, dass einem die Glaeubigen wegrennen? Sorry, da braucht man das Buch nicht mehr dazu, um ab und zu vom Glauben abzufallen (gerade was die Ansichten der katholischen Oberhaeupter betrifft).

    Wie gesagt, interessant finde ich es schon. Klar, man kann einiges widerlegen, aber nennt mich naiv oder sonstwas....Wuerde die Kirche denn je dazu stehen, Dinge vertuscht zu haben bzw. zu verheimlichen und ggfs. Schriften zu faelschen, um es fuer sich passend zu machen?

    Das sind so die Dinge, die ich mich Frage.....

    Gruss,
    claudi

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Hat hier jmd. das Buch "Die schlaue kleine Hexe"?
    Von Danie im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 2
  2. Wer hat/kennt die Soundtracks der "Pirates of the caribbean" Filme?
    Von Kerstin i Norge im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 13
  3. "Wer hat mein Profil angeschaut...?"
    Von Juule im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 3
  4. Wer hat auch kein "Ringpärchen" als Eheringe?
    Von Serendipity im Forum Eheringe
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige