Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ⫸ Geige

11.12.2017
  1. #1
    Junior Mitglied Avatar von Corsica
    Ort
    Erding (wiedermal)
    Alter
    35
    Beiträge
    446
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Geige

    Hab mir jetzt endlich meinen Traum erfüllt und angefangen ordnetlichen Geigenunterricht zu nehmen.
    Ist traumhaft schön, dieses Instrument - wenn auch nicht direkt unkompliziert. Allerdings tu ich mir damit leichter als mit Gitarre oder Orgel seinerzeit.

    Hat jemand von Euch das Glück gehabt, es frühzeitig zu lernen?
    Wer hat damit Erfahrungen gemacht, wer spielt heute noch?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.841
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geige

    mein respekt! ich bin gänzlich musikalisch unbegabt. bewundere aber jeden der mehr als alle meine entchen zustande bringen kann!

    ich finde es entspannend bei klavier und geige zuzuhören.

    lg kristin

  3. #3
    Senior Mitglied
    Alter
    34
    Beiträge
    1.601
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geige

    huhu

    habe mit 5 jahren angefangen und bis ich etwa 15/16 jahre alt war unterricht bekommen.

    ein seeehr schönes instrument.. habe sie länger nicht mehr in der hand gehabt, werde dies aber sicher bald irgendwann mal wieder tun

    viel spaß beim erlernen
    lg

  4. #4
    Junior Mitglied Avatar von Corsica
    Ort
    Erding (wiedermal)
    Alter
    35
    Beiträge
    446
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Geige

    *lach* fünf Jahre oder ein wenig älter sind auch die ganzen anderen Schüler meiner Lehrerin.

    Es war sehr schwer, eine Lehrerin zu finden; die meisten wollten von mir wissen, wie alt das Kind ist - und als sie hörten, dass der Unterricht für mich gedacht ist, wollten sie mir lieber eine Klarinette oder ähnliches andrehen.

    Begründung: zu alt - lernt eh nichts mehr.
    Dabei ist das totaler Stuss...Und auch ohne hochtrabende Ziele macht das Instrument Spaß und bringt eine Menge.

    Bin nach jeder Stunde immer herrlich entspannt ;o)

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geige

    na alle achtung! ich habe mich als kind damit sehr gequält. mir fühlte dazu einfach das musikalische gehör. ich habe die finger immer ein wenig falsch positioniert, so dass die töne eben nicht so astrein waren wie sie hätten sei müssen...
    nach 2 jahren und ettlichen defekten bögen habe ich dann wieder aufgehört und auf altflöte umgesattelt.... *lach*. ich habe meine flöte neulich bei meinen eltern mal wieder hervorgekramt, aber viel ist mein gweflöte nicht mehr wert.....
    ich wünsche dir auf jeden fall viel spaß, durchhaltevermögen und die finger immer an der richtigen position .

  6. #6
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Geige

    hallo Corsica!

    Ich wünsche dir super viel Spaß am erlenen von diesem tollen Instrument!

    Ich selber hab 10 Jahre lang Geige gespielt von 10-20 und in vielen Orchestern mitgespielt!
    Nach der Schule mußte ich mich dann entscheiden ob ich was in Richtung Musik mache,oder doch einen "normalen" Beruf erlerne!
    Ich hab mich für den "normalen" Beruf entschieden,weil ich mich nicht 100% der Musik hingeben wollte,was ich für eine Musiker-Laufbahn hätte tun müssen.Davon abgesehen,dass ich kein RIESEN Talent war sondern gutes Mittelmaß.Das wäre ein großer Kampf geworden ein Platz in einem guten Orchester zu bekommen.
    Als ich mit meinem Beruf angefangen hab,hab ich eine Auszeit vom "Geige spielen" genommen und bin heute traurig,dass ich das gemacht hab,denn die Klasse/Qualität die ich damals hatte,werde ich nie mehr erreichen!
    Ich möchte jetzt demnächst wieder mit einem Lehrer anfangen,aber es wird schwer,denn vieles geht einfach nicht mehr so wie damals!

    Aber ich geb dir Recht,immer wenn ich die Geige in der Hand habe und spiel, entspann ich wunderbar.Das kann kein Yoga oder andere Entspannungsmethoden erzeugen!

    Ich wünsche dir ganz viel Durchhaltevermögen und viel,viel Spaß dieses tolle,aber sehr schwierige Instrument zu erlernen.

    Lieben Gruß

    ute

  7. #7
    Junior Mitglied Avatar von Corsica
    Ort
    Erding (wiedermal)
    Alter
    35
    Beiträge
    446
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Geige

    Schade, dass ich jetzt nur noch für mich Geige lernen kann.
    Orchester oder etwas ähnliches hätte mir vermutlich seh viel Freude machen können, aber was solls.

    Es ist in jedem Fall ein anspruchsvolles Instrument, aber ich hab wirklich Spaß daran und werde mich weiterhin bemühen.

  8. #8
    Junibraut
    Gast

    Standard ⫸ AW: Geige

    Hallo Corsica,

    wow, das klingt toll.
    Und ich würde ein Orchester nicht grundlegend ausschließen. es gibt so viele Laien-Orchester. Oft auch an Unis und man kann auch problemlos mitspielen wenn man nicht so gut ist. dann reicht es evtl. nicht unbedingt für die 1. Violinen, aber du hast den Orchstersound. Und das ist soooo schön da mitten drin zu sitzen. Klingt alles nochmal ganz anders al nur als Zuhörer. Und Kammermusik wäre auch eine Alternative. Wenn du ein bißchen weiter bist solltest du dich da ruhig mal umhören, was es bei euch so gibt.
    Schade find eich ja solche Kommentare wie "das lernen sie eh nicht mehr" Unmöglich! Als ob man als erwachsener nicht mal etwas neues probieren dürfte/ könnte. Ich glaube jeder ist sich im Klaren dass er damit nicht mehr zum Solokünstler wird. Meiner Meinugn nach kommt es auf die Motivation an und die ist bei dir sehr hoch. Also: beste Chancen, es zu lernen!

    Weiterhin viel Spaß,

    Junibraut

  9. #9
    Junior Mitglied Avatar von Corsica
    Ort
    Erding (wiedermal)
    Alter
    35
    Beiträge
    446
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Geige

    Danke, Junibraut.
    Ich werde mich mal umhören, was für Möglichkeiten bei mir lokal gegeben sind. Bin gar nicht auf die Idee gekommen, mich trotzdem mal zu informieren. Da sieht man mal wieder, wozu das couchwives.de alles super ist

    Allerdings bin ich noch dabei leere Saiten zu streichen *g* da freut sich auch kein Laienorchester - noch nicht *g*

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige