Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: ⫸ Drachensteigen

13.12.2017
  1. #1
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.586
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ Drachensteigen

    Hallo,
    ich wollte mal hören, womit ihr im Herbst so Drachensteigen geht.
    Wir hatten letztes Jahr einen gekauften (billigen) Drachen, der aber partout nicht fliegen wollte. Sehr enttäuschend für unsren Sohn.

    Drum meine Frage: Was habt ihr für Drachen? Muß ich auf was besonderes beim Kauf achten?

    Dieses Jahr soll es kein Reinfall werden.
    LG blugirl


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Wollt ihr denn einen Lenkdrachen kaufen? Mit andern kenne ich mich nicht so aus... bei Lenkdrachen muss man sehr darauf achten, für welche Windstärken sie geeignet sind. Es gibt welche, die auch bei relativ wenig Wind fliegen - die gehen dann aber bei starkem Wind so ab, dass sie ein Kind umschmeißen. Und dann gibt es welche, die brauchen eine ordentlich steife Seebrise, um in Schwung zu kommen. Darauf muss man eben vor allem achten.

    Ach ja: Ich habe einen Speedwing pro, aber der ist für Münchner Winde nicht so geeignet, der fliegt erst an der Nordsee richtig schön.

    LG Ellen

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    wir bauen unseren Drachen immer Anfang Herbst selbst und der hält dann auch wirklich nur eine Saison, aber jeder freut sich aufs Bauen, es werden blätter zum Schmücken gesammelt und es macht einen riesigen Spass.

    Welche man kaufen kann, weiß ich nicht, entsprechend auch nicht, worauf man achten muß.. sorry

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Wir haben vor ca. 3 Jahren mal in einer Spontanaktion einen Drachen gekauft, und ich weiß nichtmal, ob's ein lenkdrachen oder sonstwas war.
    Denn beim Kauf war's uns egal, was das für einer war, es sollte nur schnell gehen, weil wir ganz plötzlich unbedingt Drachensteigen lassen wollten, und da wir beide nicht sehr geduldig sind, haben wir eben gleich im erstbesten Laden den einzigen Drachen gekauft.
    Leider hat pünktlich, als wir an einem hier in der Gegend beliebten "Startplatz" angekommen waren, auch schon ein kräftiger Herbststurm mit sehr starken Böen und heftigen Regengüssen angefagen, sodass wir gleich wieder heimfahren konnnten.

    Seither liegt der Drachen noch immer in der Tiefgarage und wartet auf seinen ersten Einsatz, was wir uns aber jedes Jahr aufs Neue vornehmen.

    Manchmal sind wir einfach schrecklich bequem...

    LG,
    Petra

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige