Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: ⫸ Bücher auf englisch? oder auch: wie treibt ihr eure Englischkenntnisse voran?

15.12.2017
  1. #11
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bücher auf englisch? oder auch: wie treibt ihr eure Englischkenntnisse voran?

    Zuerstmal....zu den Buechern. Ich hab angefangen mit 15, 16 die Stephen King Buecher auf Englisch zu lesen. Die sind meiner Meinung nach auch recht einfach geschrieben.

    Es ist einfach ein Unterschied, ob man es in der Schule lernt, durch Kurse....es nuetzt einem nichts, wenn man es nicht anwenden kann. Umso schneller vergisst man vieles wieder. Aber der Umgang im Alltag ist wichtig. Das faengt schon damit an, in Englisch zu denken...das ist einfach zu machen. Anstatt auf Deutsch zu ueberlegen was man jetzt nochmal im Supermarkt kaufen wollte, macht man das eben auf Englisch. Das kann man danna uch bei anderen Dingen umsetzen. Ist eine ganz einfache Vokabel Hilfe. Wenn man Muttersprachler um einen herum hat, ist das natuerlich perfekt. Je mehr man spricht, desto einfacher wird es. Den Fehler, den viele machen, ich auch...man denkt viel zu viel nach, was man wie sagen muss, anstatt es einfach zu versuchen. D.h. wenn man die Chance hat sich mit jemanden in einer Fremdsprache zu unterhalten, nicht gross nachdenken, am besten losplappern.

    Filme und Serien auch auf Englisch anschauen, einiges ergibt sich aus dem Zusammenhang. Wird natuerlich schwierig wenn man einen Film schaut und man das Gesagte verstehen muss, um ueberhaupt die verwirrende Handlung zu verstehen.
    Comedy Serien sind auch prima....hilft einem zusaetzlich noch beim Verstaendnis von Wortspielereien und auch Redewendungen...

    Ich hab Englisch seit der 5. Klasse geliebt und hab mit 17 meinen Mann kennengelernt, mit dem ich nur Englisch spreche...Macht fast 9 Jahre Privat Unterricht^^ Im Sprechen und Schreiben hab ich bis auf Ausnahmen Null Probleme, aber wenn es an formelle Schreiben geht, fehlen mir imme rnoch Woerter um das ganze gescheit auszudruecken. Aber damit hab ich auch im Deutschen Probleme...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Bücher auf englisch? oder auch: wie treibt ihr eure Englischkenntnisse voran?

    Ich kann dir die Bücher aus dieser Serie empfehlen:

    ISBN/ASIN: 1558749209


    Die sind alle leicht verständlich, unterhaltsam und Kurzgeschichten haben den Vorteil, dass man auch mal nur 10 Min. Zeit braucht um was für seine Sprachkenntnisse zu tun.
    LG, pastapronta

  3. #13
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bücher auf englisch? oder auch: wie treibt ihr eure Englischkenntnisse voran?

    Ich arbeite in einem amerikanischem Unternehmen mit Konzernsprache Englisch
    Der Tip hilft dir viel, ich weiß. Aber so viel Englisch, wie ich hier in den letzten 2 Jahren gelernt hab hätte ich sonst nirgendwo für umsonst bekommen. Wichtig ist, einfach quatschen, nicht viel denken und schon gar nicht schämen.

    Ich lese aber auch englische Bücher (die totale Trivialliteratur aus dem irischen Supermarkt oder Harry Potter, was ich vorher auf Deutsch gelesen hatte), höre bewusst die engl. Lieder an und übersetze sie innerlich und führe außerdem mit mir selber Konversationen auf englisch (ok, an dem Punkt könnt ihr ruhig sagen "die alte hat doch echt ne Macke"). Oder ich guck Filme, die ich quasi auswendig kann, auf englisch.

    So ein Sprachkurs ist ok, aber wenn es wirklich bei dir nur darum geht zu sprechen weil Grammatik vorhanden ist, dann würde ich das Geld lieber in einen ausgedehnten Urlaub in einem engl.sprachigen Land investieren.

  4. #14
    Senior Mitglied Avatar von JuleMaeuschen
    Ort
    München
    Beiträge
    2.945
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bücher auf englisch? oder auch: wie treibt ihr eure Englischkenntnisse voran?

    Hallo,

    Schulenglisch war für mich nen Graus. Sobald ich das abwählen konnte, tat ich es auch.
    Dann hab ich nach der Schule ne Ausbildung in einem amerikanischen Konzern gemacht, wo mir schon klar war, dass ich nicht ganz ums Englisch drum rum komme. Ging dann aber noch 3 Jahre ohne.
    Danach wurde ich von einem Tag zum nächsten in ein Projekt gesteckt, wo ich Kunden betreuen mußte, die von den Nationalitäten her meist Italiener, Spanier, Engländer und Deutsche waren.
    Die 1 1/2 Jahre haben mir total geholfen. Als ich dann vor gut 1 1/2 Jahren den Job gewechselt habe, war mir auch hier von Anfang an klar, dass ich im Job ca. 50 % Englisch kommunizieren werde.
    Der Hammer war nach 3 Monaten ein Training von 4 Tagen in Amsterdam komplett auf Englisch. Letztes Jahr dann nochmal nen 3 Tage Meeting in England usw.
    Meines Erachtens ist es echt das beste, was einem passieren kann, dass man "gezwungen" ist die Sprache auch anzuwenden.
    Das Bücherlesen ist schon hilfreich für Grammatik, aber Aussprache oder Zuhören fällt da halt komplett flach....

    LG Jule

  5. #15
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bücher auf englisch? oder auch: wie treibt ihr eure Englischkenntnisse voran?

    Oh, ich liebe englische Bücher! Wollte nach der Schule nix vergessen, daher hab ich mir dann englische Bücher gekauft.
    Als Beispiele: Stephen King, Diana Gabaldon, Cecilia Ahern, J.R.R. Tolkien, viele typische "Frauenromane" und eigentlich alles, was mir in die Finger kommt.

    Im Moment bin ich (mal wieder) beim lord of the rings - the two towers.

  6. #16
    Junior Mitglied Avatar von Krümel
    Ort
    im Südwesten
    Alter
    46
    Beiträge
    349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bücher auf englisch? oder auch: wie treibt ihr eure Englischkenntnisse voran?

    "ich denke auch, daß das der knackpunkt ist, man wendet es einfach zu wenig an, vielleicht suche ich mir ne englische mail-freundin oder so? das gibts sicher auch noch im erwachsenenalter?
    in meinem privaten umkreis sprechen alle eher schlecht als recht und ich denke da lernt man nicht so viel, ich sag nur: i only understand railstation "

    Huhu,
    vielleicht wäre das ja was für Dich
    Postcrossing - Postcards Traveling The World
    Da verschickt man Postkarten rund um den Globus und bekommt welche zurück. Sprache: zu 99% Englisch
    Ich bin da nun schon ziemlich lang dabei, hab eine stolze Sammlung von über 100 Postkarten und mein Englisch ist deutlich besser geworden, da man in englisch schreibt und eben auch lesen muss.
    Und aus so manch einer Postkarte hat sich schon eine Brieffreundschaft entwickelt.

    Liebe Grüße
    Krümel


  7. #17
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bücher auf englisch? oder auch: wie treibt ihr eure Englischkenntnisse voran?

    Ich hatte in der Schule 6 Jahre Englisch und war danach einigermaßen fit in der Grammatik, konnte aber null sprechen. Das kam erst, als ich nach dem Abi einen Monat lang in Kalifornien war und mit einer Japanerin zusammengewohnt habe, die noch schlechter sprach als ich - da hatte ich dann kein Hemmungen mehr. Viel gelernt habe ich dann, als ich im Studium ein Jahr im Ausland war, seitdem spreche ich eigentlich erst fließend, höre englische Hörbücher und lese englische Bücher.

    Bei mir war entscheidend, dass die Hemmungen, einfach drauflos zu reden, egal ob man weiß, wie man den Satz zu Ende bringt, erstmal wegfielen. Und das habe ich erst gelernt, als ich wirklich im Land war und Englisch sprechen musste.

    Wenn das Problem eher Wortschatz oder Grammatik sind (okay, Wortschatz ist ja irgendwie immer ein Problem), bringt ein Kurs hier sicher auch was.

  8. #18
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bücher auf englisch? oder auch: wie treibt ihr eure Englischkenntnisse voran?

    krümel:

    coole idee.. danke für den link...

    soft

  9. #19
    Junior Mitglied Avatar von Krümel
    Ort
    im Südwesten
    Alter
    46
    Beiträge
    349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bücher auf englisch? oder auch: wie treibt ihr eure Englischkenntnisse voran?

    @soft
    Schau mal, hier hatten wir das Thema "Postcrossing" auch schonmal:
    http://www.couchwives.de/hobbys-im-a...tcrossing.html

    Liebe Grüße
    Krümel

  10. #20
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bücher auf englisch? oder auch: wie treibt ihr eure Englischkenntnisse voran?

    krümel:

    danke... werd ich ich mal durchlesen


    soft

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche: Thread wie ihr eure Kids auf die Geschwister vorbeitetet habt
    Von wichita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16
  2. Lebenslauf auf Englisch - CV
    Von JuleMaeuschen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 6
  3. Wie man andere in den Wahnsinn treibt..
    Von Nadine84 im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige