Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49

Thema: ⫸ An die Katzenbesitzer: welches Katzenfutter?

12.12.2017
  1. #11
    Sam
    Sam ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sam
    Alter
    38
    Beiträge
    4.134
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: An die Katzenbesitzer: welches Katzenfutter?

    Also wir wechseln immer wieder ab: mal gibts billigeres Futter vom Aldi, mal das Premiumfutter. Unser Kater ist nämlich sehr wählerisch und wenn es dauernd das gleiche gibt frisst er nix mehr. Tja er liebt die Abwechslung, aber das geht uns Menschen ja auch nicht anders.
    Prinzipiell ist das Premiumfutter schon besser, da es nicht nur 4% Fleisch enthält, das würde unser Kater auch dauerhaft fressen. Wir nehmen immer "Schmusy" und "Carny" vom Fressnapf. Kosten glaub 0,85 Euro und 1,09 Euro pro Dose. Ist schon recht teuer. Aber wenn ich vom anderen Futter dauernd halbe Dosen wegwerfen muss bringt es ja auch nichts.
    Und wie gesagt, dann gibt es zwischendurch immer mal wieder ne Dose Aldi-Futter, dann ist das auch ok.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.885
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: An die Katzenbesitzer: welches Katzenfutter?

    Also wir füttern so, ganz am Anfang wenn die Katzen zu uns kommen, kriegen sie Kinderkatzenfutter von Whiskas, ca. 3-4 Monate und dann wird langsam umgestellt auf erwachsenen Futter, gibt halt da viel mehr Auswahl.

    Dazu reichen wir Trockenfutter von Whiskas, Felix und Netto Trockenfutter, was ca. 6 verschiedene Sorten in einem großen Kübel sind und durchgemischt, immer dann im Napf gereicht wird, somit haben sie ne große Vielfalt.

    An Nassnahrung haben wir Whiskas, (ich weiß so toll ist das eigentlich gar net, aber die haben echt ne Hammerauswahl) und Lux vom Aldi, aber das ohne Zucker, ich achte auch immer darauf, das kein Zucker in dem Essen drinnen ist, da sie davon Karies kriegen können, auch sollten sie nicht zuviel Trockenfutter bekommen, weil das glaube ich wegen den Nierensteine was macht.

    Auf der Fressnapfhomepage gibt es auch nen Forum und da wurde mir mal alles ganz genau erklärt, welche Sorten man nehmen sollte, aber einiges ging nur übers Internet und teils auch recht teuer.

    Bin bis jetzt so wie wir es handhaben sehr zufrieden und durch die ständige Mischung, essen die auch viele andere Sorten und Marken.

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: An die Katzenbesitzer: welches Katzenfutter?

    wir füttern rein premium. allein wg der zusammensetzung.

    grau, feline porta, bozita hin und wieder, almo nature in nass

    trockenfutter gibts grau

    wir kaufen übrigens nur online


    soft

  4. #14
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: An die Katzenbesitzer: welches Katzenfutter?

    Wisst ihr, was ich witzig finde?! Mein Mann hat bei einem Gewinnspiel einen Jahresvorrat an VEGANEM Katzen-Trockenfutter gewonnen
    so viel zum Thema, Katzen sind Feischfresser
    (unserem Kater schmeckt es übrigens prima und wir mischen es mit "normalem" Trockenfutter, da ich meine Katze eigentlich net fleischlos ernähren möchte )

    Lg, Besita

  5. #15
    Senior Mitglied Avatar von Jacky
    Ort
    Stade
    Alter
    36
    Beiträge
    1.562
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: An die Katzenbesitzer: welches Katzenfutter?

    Die Frage nach dem Katzenfutter finde ich sehr gut, denn ich bin momentan auf der Suche nach einem neuen Trockenfutter.

    Nassfutter gibt es bei uns nur Gourmet Gold. Das ist das einzige was meine beiden Stubentiger fressen.

    Trockenfutter haben wir bis jetzt immer Royal Canin gekauft. Da aber wieder eine Preiserhöhung ansteht möchte ich nun wechseln.

    Habt ihr Tipps?
    Qualität ist mir dabei sehr wichtig, da meine Katzen fast ausschließlich Trockenfutter fressen.

    LG Jacky

  6. #16
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: An die Katzenbesitzer: welches Katzenfutter?

    Unser Monsterchen futter auch fast nur Trockenfutter. Da sie eher eine größer geratene Katze (Maine Coon) ist achte ich drauf, dass sie nicht zu kleine Futterstückchen bekommt, denn die schluckt sie unzerkaut runter. Sie bekommt Sanabelle Elegance und Happy Cat XXL gemischt und liebt es.

  7. #17
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: An die Katzenbesitzer: welches Katzenfutter?

    Zitat Zitat von Jacky Beitrag anzeigen

    Trockenfutter haben wir bis jetzt immer Royal Canin gekauft. Da aber wieder eine Preiserhöhung ansteht möchte ich nun wechseln.

    Habt ihr Tipps?
    Qualität ist mir dabei sehr wichtig, da meine Katzen fast ausschließlich Trockenfutter fressen.

    LG Jacky

    Wir füttern auch Trockenfutter nur Royal Canin Maine Coon, weil das so schöne große "Bällchen" sind und die lieben sie. Aber durch die neue Preiserhöhung denk ich auch über einen Wechsel nach...nur welches? ?)

  8. #18
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: An die Katzenbesitzer: welches Katzenfutter?

    Happy Cat XXL hat die gleiche Größe wie Royal Canin

  9. #19
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sunny
    Ort
    Hessen
    Alter
    38
    Beiträge
    4.296
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: An die Katzenbesitzer: welches Katzenfutter?

    Hallo,
    unsere Beiden bekommen an Trockenfutter auch Royal Canin (Siam) und an Nassfutter viel Verschiedenes (Sheba, Miamor, Gourmet Gold, Kitekat und auch mal das vom Aldi)

    Die Beiden bekommen aber jeder nur 1 Schälchen oder Döschen am Tag (80-100g), den Rest Trockenfutter. Sie sollen ja als Stubentiger ihre Figur behalten!!!

    Lieben Gruss
    sunny

  10. #20
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: An die Katzenbesitzer: welches Katzenfutter?

    Also aus leidvoller Erfahrung kann ich Euch nur raten "gutes", also hochwertiges Futter zu füttern...

    Sehr viele Katzen sterben an Nierenversagen, weil diese durch das schlechte Futter von Whikas und Co. viel zuviel "Mist". zuviel Eiweiß etc. extrem überlastet sind....

    Wenn ich nochmal eine Katze hätte, würde ich nur noch Royal Canin füttern.

    Musste ich die letzten 3 Jahre auch füttern und soo viel teurer ist es gar nicht, weil die Katzen mengenmäßig auch nicht mehr soviel essen, wie von anderem, war bei uns jedenfalls so...

    Meine Katze ist daran verstorben und viele Katzen von Freunden und Bekannten auch.

    @Anke-An sich ist diese Ernährung warscheinlich noch besser, als jedes gekaufte Futter. Nur die Milch ist nicht so gut für Katzen;-)

    LG Melli

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. @Katzenbesitzer - Wo/Worin schlafen eure Lieblinge
    Von Mella-h im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 16
  2. Antworten: 15
  3. Welches Öl für die Beikost?
    Von Mela279 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 19
  4. An die Katzenbesitzer: Welches Katzenstreu benutzt ihr?
    Von ninerle im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 42
  5. Katzenbesitzer: Das kennt Ihr auch, oder? ;)
    Von Tanja im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige