Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ⫸ Meine drei Anträge...(etwas lang geworden..)

14.12.2017
  1. #1
    Probezeit bestanden Avatar von hackenwaermi
    Beiträge
    216
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    hallo ihr lieben,

    nun will ich euch mal von meinen anträgen erzählen.

    mein schatz und ich kennen uns schon seit mehr als 6 jahren.
    als wir uns damals kennen gelernt haben, war ich schon 1 jahr mit meinem ex zusammen. damals wollte ich mich nicht von ihm trennen.
    aber insgeheim war ich immer ihn ihn verliebt.

    als es dann vor einem jahr mit meinem ex krieselte kam ich irgendwie wieder in kontakt mit ihm.
    seit juni letzten jahres sind wir nun endlich zusammen.
    bei uns war es auch schon damals :rotwerd: so, dass wir uns ständig sms schrieben und uns auch tagsüber wenn wir arbeiten waren unsere gefühle per sms mitteilten.
    dann kam im august per sms die berühmte frage von ihm.
    "nö" hab ich mir gedacht. erstmal war es mir zu früh und außerdem per sms? och nöööö...
    ich hab ihm dann so ungefähr geschrieben: "mein herz sagt ja, mein kopf sagt nein, weil es zu früh ist. frag mich weihnachten nochmal."

    weihnachten rückte näher und mareenchen war total hibbelig.
    wir wollten an heilig abend auch alleine bleiben ohne eltern und so.
    er hat mir dann eine wunderschöne kette mit passenden ohrringen geschenkt, aber die frage kam einfach nicht.
    irgendwann nachdem wir fern gesehen und n bißchen gekuschelt hatten haben, waren wir müde und gingen schlafen.
    trotzdem war ich irgendwie enttäuscht...

    am nächsten tag sind wir im bowlingcenter um die ecke versackt.
    ich war wieder total hibbelig und dachte: "wenn der heute nicht fragt, frag ich ihn."
    irgendwie sind wir dann aufs thema gekommen wegen heiraten.
    und er meinte dann so: "ich habs nicht vergessen.."
    ich sagte: "ach nein? wann fragste mich denn endlich??"
    er fand das anscheinend lustig und meinte: "warteste du schon?"
    wir haben dann billard gespielt mit einem befreundeten pärchen und da hat er mich dann zur seite genommen und mich gefragt, ob ich ihn heiraten will. natürlich hab ich ja gesagt.
    wenn der mich nicht gefragt hätte, hätte ich ihn wirklich selber gefragt!!!

    silvester haben wir dann zusammen mit meinen eltern verbracht. nach mitternacht sind wir dann raus und haben raketen starten lassen.
    wir haben uns den wunderschönen himmel angeschaut und dann nahm er mich in den arm und küsste mich und fragte mich unter dem, durch die raketen beleuchteten, himmel nochmal, ob ich ihn heiraten will.

    somit hatte ich letztendlich nun doch einen, für mich, sehr romantischen antrag!


    lg mareen


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Vielschreiber Avatar von Rondriana
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    42
    Beiträge
    3.785
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    am ende war alles gut. es braucht halt manchmal mehrere anläufe.

  3. #3
    aufsteigender Junior Avatar von Jo-Lee
    Alter
    37
    Beiträge
    622
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Finde ich super, dass er dich nochmal unterm Sternenhimmel gefragt hat,

    ist doch ein bisschen romantischer als neben dem Billardtisch.

    lg Jo-Lee

Ähnliche Themen

  1. Benedikt mein Sorgenkind... etwas lang
    Von Marina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 26
  2. bin ich pingelig, oder was? ... äh ... lang geworden ...
    Von virgin im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 3
  3. Ich bin doch nicht essgestört !!!! (sry, lang geworden)
    Von Angelove im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 18
  4. Und es wird wahr oder was?!? (sorry lang geworden)
    Von Stefanie im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige