Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: ⫸ Mein schönster Abend mit den Königsbienen - Achtung, lang!!

18.12.2017
  1. #1
    Coquelicot
    Gast

    Standard

    Ich habe für den 12. November 2005 Karten für \"Queen Bee\" besorgt - Kabarett mit zwei wahnsinnig tollen Frauen mit unglaublichen Stimmen und mitreissendem Humor. Ich habe das Duo schon einige Male auf der Bühne gesehen und immer wieder meinem Freund davon vorgeschwärmt, der eigentlich nie wirklich Interesse dafür gezeigt hat.

    Als sich nun herausstellte, dass die beiden Damen sich Ende diesen Jahres auflösen werden, konnte ich meinen Freund also zum Glück überreden mit mir zu einer der letzten Vorstellungen zu gehen.
    Ich habe tagsüber noch gearbeitet und bin dann ziemlich müde nach Hause gekommen, wo er mich dann schon erwartet hat und mir mitteilte, dass er gerne schon um 18 Uhr nach Dortmund fahren möchte (Beginn der Vorstellung war um 20 Uhr und von Bochum aus war es nun wirklich nicht weit), um dort noch ein wenig spazieren zu gehen. Fand ich gut und so sind wir also schon recht früh losgefahren, wobei er auf der Fahrt schon über leichte Magenschmerzen klagte und lieber doch nicht spazieren gehen wollte, sondern gleich ins Fritz Henssler Haus. Wir standen also schon um 18.45 Uhr mit einigen wenigen weiteren Besuchern im Vorraum am Veranstaltungsort und warteten auf den Einlass. Mein Freund wollte dann auf die Toilette gehen, die aber angeblich noch abgeschlossen war. Dann kam ein Mann an uns vorbei gelaufen, den mein Freund als \"alten Kommolitonen\" erkannt haben wollte und der nun scheinbar im Fritz Henssler Haus jobbte. Er ist also zu ihm hin um ihn zu fragen, ob der vielleicht die Toiletten aufschliessen konnte.
    Spätestens als die Beiden zusammen wieder an mir vorbei liefen und mein Freund mir im vorbeigehen sagte, dass eine Garderobe zusammengebrochen sei und er mal eben mit anfassen muß, hätte ich skeptisch werden sollen.

    Aber irgendwie war ich an dem Abend wohl sehr leicht zu überzeugen und habe brav weiter im Vorraum gewartet, wobei ich schon etwas neidisch wurde weil mein Freund in der Garderobe der Künstlerinnen herumturnte und ich mir die Beine in den Bauch stand. Nach sage und schreibe 20 min. kam er endlich mit kleinen Schweißperlen auf der Stirn zurück und erzählte mir ganz stolz, dass er Queen Bee schon gesehen hat...

    Die nächsten 2 Stunden ist nichts spannendes passiert und wir konnten einen tollen Auftritt aus der 3. Reihe geniessen und ich habe mich tierisch gerfreut, weil es ihm anscheinend auch sehr gefallen hat.

    Als dann die 2. Zugabe vorbei war, ist mein Freund mit den Worten \"ich geh mal eben\" aufgestanden und neben der Stuhlreihe stehen geblieben (ich dachte er muß nochmal auf Toilette und habe mich schon gefragt, warum er dann nicht rausgeht).
    Dann wurde er von einer der Sängerinnen auf die Bühne gebeten und sie haben eine wirre Geschichte erzählt (Sascha wäre ein alter Kumpel von ihr und sie hat ihn im Kartoffelkrieg an der chinesischen Mauer beim Didgeridoo spielen kennengelernt , woran er sich natürlich auch erinnern konnte... ?( (derweil bin ich ungefähr 2 Köpfe tiefer in meinen Sessel gerutscht und war ein wenig fassungslos). Die zweite Sängerin kam mit einem Didgeridoo auf die Bühne (es war unser Didge, dass wir aus einem Australienurlaub mitgebracht haben) und ihm zum spielen brachte. Dann hat er ca. 3 Minuten auf dem Didge gespielt um sich dann mit dem Mikro an den Bühnenrand zu stellen und mich dazu zu bitten (in dem Moment - zack - Spot auf mich :rotwerd: ). Ich hatte in meinem Leben noch nie so wackelige Knie und bin auf die Bühne gestolpert, wo er mich mit ganz unglaublich schönen Worten empfangen hat, mir lauter tolle Sachen gesagt hat und mich dann vor ca. 320 Leuten gefragt hat, ob ich ihn heiraten möchte. Ich war sehr einverstanden und bin ihm ziemlich stürmisch um den Hals gefallen (wobei er eigentlich noch gar nicht fertig war mit dem, was er mir sagen wollte, aber das war dann auch egal). Das Publikum war supertoll und hat riesig gejubelt und die Sängerinnen haben uns mit Pipi in den Augen umarmt. Das war sooo schööön (obwohl ich auch gleichzeitig im Boden versinken wollte weil ich wirklich niemals gerne im Mittelpunkt stehe), aber diesen Moment werde ich wohl nie vergessen.
    Queen Bee hat noch eine wunderschöne Zugabe gespielt und wir haben uns kuschelnd und knutschend in den Armen gelegen.

    Danach wurde uns von allen Seiten gratuliert und ich war wirklich völlig verwirrt und fassungslos, weil ich sowas nie von ihm gedacht habe und er mir erstmal einiges erklären musste.
    Als er die \"Garderobe repariert hat\", musste er auf der Bühne noch einen Soundcheck machen und den Ablauf mit den Sängerinnen durchsprechen, sein Kommolitone gehörte zum Team und mit ihm war alles abgesprochen...

    Ich dummes Ding...


    PS: Wir heiraten im September 2006 und ich freue mich sehr!!!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    ein wunderschöner Antrag

    Wie im Film....

  3. #3
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.362
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    wow, meinen zu dem einfallsreichtum deines zukünftigen mannes!!!

  4. #4
    Mama von drei Zicken :-) Avatar von Nadine84
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    2.726
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Wow da bleibt einem ja die Spucke weg....super süßer Antrag...
    Viel Glück euch beiden.

  5. #5
    emily
    Gast

    Standard

    oh mein Gott - das ist ja traumhaft schön! ich weiß gar nicht was ich dazu sagen soll außer - mein Gott, wie toll!

    Ich gratuliere ganz herzlich und wünsche dir eine tolle Vorbereitungszeit!

    Ganz lieben Gruß
    Emily

  6. #6
    pinguin
    Gast

    Standard

    hach ich sitz hier mit pipi in den Augen!

    Und dann noch Queen Bee, das ultrageilste Frauenduo was es gibt!

    Ich wünsch dir eine tolle Vorbereitunsgzeit!

    LG
    iris

  7. #7
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Wooowwww das ist doch mal ein gescheiter Antrag würde ich da mal sagen...
    **sprachlosbin** 8o !! Ich war eben auch totaaaal gerührt (kommt gut in der Arbeit halb zu heulen )
    Dann gratuliere ich Dir zu diesem wunderschönen Antrag und zu Deinem zukünftigen Mann, der ja wirklich was Besonderes sein muß !
    Hammergeil, wirklich!

    Habe eine schööööne und aufregende Brautzeit - und genieße sie in vollen Zügen, sie vergeht sooo schnell !!

    LG

    Seestern

  8. #8
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    so ein schöner antrag!

    lg, besita

  9. #9
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Stephanie
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.021
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Respekt, Respekt, Respekt.

    So ein schöner Antrag. Da kann man nur \"ja\" sagen, oder?

    Alles Gute für Euch und genieße die Brautzeit (sie ist viel zu schnell vorbei).

    Lieben Gruß,
    Stephanie

  10. #10
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard

    wow was für ein antrag!!!!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Achtung lang: ich hab´s nur mit Hirnis zu tun!!!
    Von Miwi im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 9
  2. Unsere Flitterwochen in Kenia - Achtung seeeehr lang !!!
    Von MiaKairegi im Forum Flitterwochen
    Antworten: 8
  3. Hochzeit von Meli und Micha - Achtung: Lang !!!
    Von MiaKairegi im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 9

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige